Wer, zum Teufel, ist seeraeuberjenny ?

Diskutiere Wer, zum Teufel, ist seeraeuberjenny ? im Amazonen Forum im Bereich Papageien; ganz einfach ich hatte nachdem das erste "provokante" Bild von mir erschien ,schon pn so sie kannte meine einstellung schon aus anderen treads

  1. Addi

    Addi Guest

    ganz einfach ich hatte nachdem das erste "provokante" Bild von mir erschien ,schon pn

    so sie kannte meine einstellung schon aus anderen treads
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Na gut Roland,

    aber das konnten ja die anderen User nicht wissen.;)
     
  4. Addi

    Addi Guest

    desweiteren kennt jeder meine Einstellung

    zur Einzelhaltung
     
  5. #24 Markus2002, 9. Juni 2003
    Markus2002

    Markus2002 Guest

    Hallo Bine,

    Dein/e Danny ist ja süss.

    Wir haben zwei Blaustirnamazonen, die sich leider gar nicht vertragen, war ein Verpaarungsversuch.

    Meine kleine ist total auf mich fixiert, sobald ich den Raum verlasse geht sie in den Standby-Betrieb. Sobald ich von der Arbeit heim komme ist sie auch draussen und beschäftige mich viel mit Ihr, wenn sie will. Allerdings geht sie dann meist ihren Job nach, Kartons kaput machen und Chinchilla hüten. ;-)
    Sie ist 16Jahre und wahr die meiste Zeit ihres Lebens Einzeltier.

    Wir dachten dann, leider, suchen wir einen Partner.
    Tja, mehrere Versuche ergaben leider nix und den letzten haben wir behalten, da er nicht mehr zurück genommen wurde.
    Macht nix, der reagiert sehr auf meine Frau und ist ein kleiner Entertainer. ;-)

    Jeder hat sein eigenes "Spiel-Zimmer" ;-)

    Anfangs hatte ich auch viel Kontakt zu anderen, die "gerade" am verpaaren waren, hat leider nicht sehr oft geklappt.
    Naja, ich würde auch nicht die erstbeste nehmen. So wird es wohl auch bei den Papageien sein.

    Wenn ich nochmal die Zeit zurück drehen könnte, würde ich es jedenfalls nicht mehr machen.

    Kannst Danny ja mal bei einer allgemeinen Untersuchung mal testen lassen was er/sie ist.

    Ich wünsche Dir noch viel Spass mit Danny und zeig noch Bilder, finde sie schön.

    Gruß
    Markus

    www.chinpower.de
     
  6. #25 Gingermaus, 11. Juni 2003
    Gingermaus

    Gingermaus Guest

    Hallo Biene,

    Am Anfang war ich auch der Meinung das es meinen Ama gut geht bei uns.
    Schöner Käfig und schöner Freisitz konnte ständig hinaus, gutes Futter, Musik an wenn kener zuhause ist.

    Doch mußte ich feststellen das der große Käfig doch zu klein ist und das er darin gar nicht gerne schlief, es war immer ein Kampf wenn er drin ist hieß es - schnell zum Käfig sprinten und Türe zu - doch er war ein ganz schlauer und flitzte sobald wir uns näherten hinaus.:D

    Nu haben wir eine Große Volliere gekauft und gebaut. Da steht den ganzen Tag die Tür auf und er mag eigentlich nicht hinaus. Er klettert und turnt da drin zeigt uns wenn sein Napf leer ist da haben wir doff geguckt als wir merkten was er uns sagen wollte.

    Und er meckert sobald wir den Raum verlassen. Also er freut sich wenn wir da sind und uns mit ihm beschäftigen, das schönste für ihn ist wenn wir Besuch haben da sitzt er Mucksmäuschen still auf seinen Ast und hört uns zu.

    Somit sind wir zur Einsicht gekommen, da wir beide Berufstätig sind obwohl meiner Schicht arbeitet sind wir doch zu wenig bei ihm. Darum suchen wir jetzt eine Partnerin für ihn.

    Ich denke wenn es bei uns nicht gehen würde wegen Nachbarn und arbeit hätten wir uns bei aller liebe auch keine Ama angeschafft.

    Wir sind zb.: beide Hundenarren verzichten aber auf einen Hund weil dieser sehr arm bei uns wäre.

    Ich denke mit der Zeit kann man sich in jedes Tier hineinfühlen, und wenn man dies kann weiß man auch das sie zu zweit besser gehalten werden und ausgeglichener werden. Somit - wir haben dazu gelernt - und ich schätze das es dir irgendwann nicht anders gehen wird.

    Ich wünsch dir und deinen lieben viel spass miteinander und das ihr euch verstehen lernt :p
    Das ist niemanden gegeben das kommt mit der Zeit.
     
  7. #26 seeraeuberjenny, 11. Juni 2003
    seeraeuberjenny

    seeraeuberjenny Guest

    Hallo Gingermaus,

    Ich wünsch dir und deinen lieben viel spass miteinander und das ihr euch verstehen lernt
    Das ist niemanden gegeben das kommt mit der Zeit.


    Keine Sorge, wir verstehen uns schon lange bestens. Alle 22, wenn man die Fischlis mitrechnet...

    Grüßleins,
    Bine
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #27 seeraeuberjenny, 11. Juni 2003
    seeraeuberjenny

    seeraeuberjenny Guest

    Hallo Markus,

    Danke für Deine Antwort! Was Du geschildert hast, wäre mein Alptraum bei einem Versuch, Danny einen Partner zu geben: nachher zwei Einzeltiere zu haben, die sich nicht mögen und die dann beide wieder nach einem Partner lechzen...

    Und wo bekommt man schon so einfach einen Leihgei her, den man bei Dannys Nichtgefallen wieder zurückgeben kann? Armer Leihgei.

    Wenn ich nochmal die Zeit zurück drehen könnte, würde ich es jedenfalls nicht mehr machen.

    Finde ich gut, dass Du das zugibst. Wo Du Dir doch (wie ich) das erhebliche Missfallen einiger anderer damit zuziehen wirst.

    Ich wünsche Dir noch viel Spass mit Danny und zeig noch Bilder, finde sie schön.

    Danke. Nun muß ich Dir hier aber leider die Kehrseite der Einzelhaltung zeigen:

    [​IMG]

    Sieh Dir diese gequälte Kreatur an. Ein Paradebeispiel dafür, was man einer Amazone so alles antun kann. Eingeklemmt zwischen einem elektrisch geladenen Papageienseil, von Büchern erdrückt, die ihm endlich das Sprechen beibringen sollten, fristet dieser Arme Vogel ängstlich geduckt ein wahrhaft trostloses Dasein in der Waagrechten. Auch der Legotechnik-Kasten im Hintergrund zeigt deutlich, dass diesem armen Papagei völlig untaugliches Spielzeug angeboten wird – insbesondere, da ihm noch niemand gezeigt hat, wie man einen Barcode-Reader programmiert.

    Ich stelle dieses Bild gerne für den Flyer zur Verfügung.

    [​IMG]


    Grinsegrüßleins,
    Bine
     
  10. #28 Markus2002, 11. Juni 2003
    Markus2002

    Markus2002 Guest

    Hallo Bine,

    klasse Bilder.

    Hast schon recht, irgendwie suchen sie schon einen Partner, aber ihnen gefällt keiner. Wurde schon einige male versucht.
    Nun würde das nur noch in Streß ausarten, deswegen lassen wir das. Haben wir auch alles mit unserer Tierärztin besprochen.

    Ja ja, die armen kleinen.
    Hast Du unsere Racker gesehen?

    Tja, letztens kam ein, meiner Meinung nach, sehr guter Bericht in der WP. Leider kommt der ein Jahr zu Spät.
    Aber das macht nix. Goldi ist uns mittlerweile so an's Herz gewachsen. Ich/Wir könnte keinen mehr hergeben.

    (Vielleicht brauchen Sie auch nur länger. Kann ja sein.)

    Das allerdings heisst nicht, das ich für Einzelhaltung bin.
    Nur um das mal Klar zustellen.
    Sonst hätten wir ja nicht "zwei".
    Nur das sie sich nicht mögen.

    In der Anfangszeit, als die Papageien hier in Deutschland modern wurden, wusste man das nicht besser. Und beide stammen aus der Zeit 1983-85.

    Jedenfalls unternehmen wir alles, um es ihnen doch so angenehm und abwechslungsreich wie möglich zu machen.

    Meine ist erst wieder aktiv, wenn ich zu hause bin. Ist echt heftig.
    Habe das einige Wochen mit einer Videokamera überprüft.
    Hätte auch ein Standbild sein können. ;-)

    Heutzutage würde ich mir auf jeden Fall nur zwei Stück auf einmal holen. Das empfehle ich auch jeden, der sich einen Papageien holen will.

    Tja, dann schauen wir mal, was aus unseren Grünen werden.

    Gruß
    Markus
     
Thema:

Wer, zum Teufel, ist seeraeuberjenny ?

Die Seite wird geladen...

Wer, zum Teufel, ist seeraeuberjenny ? - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  3. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...
  4. Wer kennt diesen Vogel

    Wer kennt diesen Vogel: Hallo, ich habe in meinem Garten in der nähe von München diesen Vogel gesehen. Kann mir jemand sagen, was das für einer ist. Ich hab schon das...
  5. Wer frisst meine Gartenschlapfen?

    Wer frisst meine Gartenschlapfen?: Servus Community, Ich lasse meine Gartensschlapfen (Pantoffeln) immer vor meinem Fenster stehen. Heute früh lag er ca 20 Meter weiter entfernt und...