Wesen der Rosa Kakadus

Diskutiere Wesen der Rosa Kakadus im Kakadus Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen :-) heute muss ich mich mal an die Profis hier in diesem Forum wenden. Eigentlich schreibe ich nur bei den Aga`s und den Grauen....

  1. #1 Naschkatzl, 17. April 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Hallo zusammen :-)

    heute muss ich mich mal an die Profis hier in diesem Forum wenden. Eigentlich schreibe ich nur bei den Aga`s und den Grauen.

    Irgendwie ist mein Traum ein Paar rosa Kakadus. Doch jetzt habe ich viele Fragen und hoffe vielleicht könnt ihr sie mir beantworten.

    Wie sind die Rosanen vom Wesen her ??
    Kann man die Rosanen ohne weiteres mit den Grauen zusammen halten ??
    Kann ich sie auch in einer Zimmervoliere zusammen halten ??

    Mein Mann ist der Meinung unser Platz reicht nicht für noch ein Paar grosse Vögel.

    Wie ist es bei den Rosanen mit Zimmerhaltung und was für Ansprüche haben die so ??
    Brauchen die mehr Flugfläche als die Grauen ??

    Ich weiss das sind jetzt auf einmal sehr viele Fragen doch ich möchte einfach nichts falsch machen falls ich mir wirklich den Traum der Rosanen verwirklichen sollte.
    Ich verzichte auch gerne darauf wenn wir die beiden Rassen nicht zusammenhalten können oder die doch mehr Platz brauchen als ich ihnen bieten kann.

    Danke für Eure Hilfe im voraus

    Grüssle
    Corinna
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Werner Fauss, 18. April 2006
    Werner Fauss

    Werner Fauss Registrierter Benutzer

    Dabei seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    66887 Jettenbach
    Corinna,
    meine Rosakakadus kann ich mit niemandvergesellschaften. Die attackieren jeden. Auch brauchen die Rosakakadus mehr Flugraum, da sie sehr leicht verfetten können. Ich würde Dir auf jeden Fall von einerVergesellschaftung mit Grauen abraten.
     
  4. Mojo

    Mojo Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0


    @Rosakakadu

    wie werden denn nun die Rosas & Graupis bei dir eigentlich konkret untergebracht? ....sep. Volis im gleichen Zimmer, oder doch sep. Volis in sep. Zimmern?
     
  5. Dagi

    Dagi Guest

    1. Ich habe 2 Rosakakadus.
    2. Sie sind meistens sehr ruhig und gemütlich. Brauchen aber viele Kletter und Freiflugmöglichkeiten.
    3. Das Zusammenleben mit meinen Nymphensittichen ist sehr unproblematisch. Sie verstehen sich sehr gut und die Rosas beschützen auch die Kleinen.
    Am schönsten finde ich das Schwarmverhalten wenn sie zusammen fliegen.
    4. Vergesellschaftung mit Grauen hat nicht funktioniert bei meinem einem.
    Er war zuvor bei einem Grauen und hat sich angefangten zu rupfen und der Graue hat ihn ziemlich platt gemacht. Unterbringung auf jeden Fall in 2 getrennten Volieren.
    was das zusammenleben angeht kann ich Dir leider nicht dazu sagen, da ich meinen kleinen ja nur von dort abgeholt habe und nicht dort erlebt habe.
     
  6. #5 Naschkatzl, 18. April 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Danke erstmal für die Antworten.

    Na wenn ich das so lese werde ich den Traum doch Traum sein lassen und ihn nicht verwirklichen.

    Grüssle
    Corinna
     
  7. #6 Rosakakadu, 18. April 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    Hallo Corinna, :)

    lass Dich nicht so beunruhigen.
    Ich habe zwei Graue und zwei Rosas.
    Nach den üblichen Anfangsschwierigkeiten wird es immer harmonischer.
    Solange Sie sich beim Freiflug aus dem Weg gehen können und jeder seinen eigenen Partner hat, ist alles paletti.
    Du brauchst nur unbedingt zwei getrennte Volieren.
    Alles andere ist machbar und lange nicht so schlimm wie dargestellt. :p
    Und die Rosas sind zumindest bei mir viel leiser als die Grauen Babys, die ständig vor sich hin brabbeln und dauerzwitschern. ;)
    Und die grauen Babies fressen mir die Haare vom Kopf. :D :D :D
    Ich wusste nicht, dass Graue so viel fressen wollen. Eigentlich am liebsten immer !!! :zwinker:
    Meine Rosas sind da lange nicht sooo hungrig.

    Liebe Grüsse,

    Susi mit Peppino, Pebbles, Jacomo & Jerry
     
  8. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte mich ja nicht endlos wiederholen und betonen, daß Du noch Babys hast. So etwas läßt sich wirklich erst in frühestens 2 Jahren beurteilen. Und Graue können mit zunehmenden Alter sehr hinterhältig werden (müssen nicht). Ich weiß zb aber, daß bei Züchterkreisen sogar (selbst bei meinem Züchter, der hat Kakadus und Graue) die Pärchen außerhalb von Ruf- und Sichtweite hat, weil der pure Graupapageiruf wohl ausreicht, daß Kakadus schlagartig das Brüten einstellen. Ich wünsche Dir, daß es klappt, aber man sollte doch vielleicht hier mehr auf langjährige Erfahrungen hören. Bitte nicht krumm nehmen :trost:
     
  9. #8 Rosakakadu, 19. April 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    :D :D :D

    Das finde ich eher lustig. Ich nehme nichts krumm, halte es dennoch für maßlos übertrieben !!! :zwinker:

    Liebe Grüsse,

    Susann mit Peppino, Pebbles, Jacomo & Jerry
     
  10. DanielT

    DanielT Vorsicht, bissig!

    Dabei seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54578
    Sorry, Susann, aber übertrieben ist das beim besten Willen nicht...

    Grüße

    Daniel
     
  11. #10 Rosakakadu, 20. April 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    Hallo an den bissigen Daniel,

    ich habe keine Lust mich mit jemanden darüber zu unterhalten, der nicht beide Tierarten zusammen hält und dann meint, es bereits im Voraus besser zu wissen !!! Meine vier müssen sich nicht lieben und miteinander friedlich auskommen, das werden sie mit Sicherheit ! Soweit kann ich das bereits einschätzen ! :D

    Sorry das ich Dich enttäuschen muss, :p

    Susann
     
  12. DanielT

    DanielT Vorsicht, bissig!

    Dabei seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    54578
    Nicht enttäuscht, bestätigt hast Du mich... :D

    Sonnigen Tag noch!
     
  13. #12 Rosakakadu, 20. April 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    :s
    Ich denke nicht das Du bestätigst wirst. Nicht jetzt und auch nicht in 5 Jahren !!! :dance:
    Du hälst ja auch verschiedene Tiere und das sollte man auch anderen gönnen, ohne gleich so pessimistisch zu denken und vorallem immer dieses "es könnte ja, eventuell "... ! :+klugsche

    Liebe Grüsse,

    Susi & Peppino :baetsch: , Pebbles :baetsch: , Jacomo :baetsch: & Jerry :grin2:
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Mojo

    Mojo Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Juni 2005
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0


    ^^back to topic :D
     
  16. #14 Rosakakadu, 20. April 2006
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2006
    Rosakakadu

    Rosakakadu Susann

    Dabei seit:
    2. Februar 2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    21149, Hamburg
    Also Mojo, :)

    im selben Zimmer in zwei getrennten Volieren !!!

    Liebe Grüsse,

    Susi :D

    PS. Peppino würde auch artgleiche Rosakakadus in seinem Revier nicht gerne dulden und auch die immer in die Schranken weisen !!! Insofern ist es egal, ob wir Graue, Amazonen oder Kakadus dazu holen. Er würde auch Kakadus, solange er seine Pebbles hat, nur mit dem Schwanz anschauen, wenn überhaupt. :zwinker:
     
Thema:

Wesen der Rosa Kakadus

Die Seite wird geladen...

Wesen der Rosa Kakadus - Ähnliche Themen

  1. Nach der Mauser rosa Schnabel

    Nach der Mauser rosa Schnabel: Hallo, nachdem wir in diesem Jahr wirklich viel Pech hatten mit unseren Federfröschen bereiten uns die letzten 3 Küken noch Kopfzerbrechen. AV...
  2. Kakadus und andere Papageien

    Kakadus und andere Papageien: Ich lese hier dauernd ,das die Züchter und Tierhändler so schlimm sind. ich habe einen Wohnsitz in Australien über 20 Jahre und habe viele...
  3. Rosa mit Gleichgewichtsstörungen

    Rosa mit Gleichgewichtsstörungen: Hallo liebe Mitglieder, vor ca. 3 Stunden haben sich unsere Vögel vor irgendetwas erschrocken und sind panisch durch ihre Voliere geflatschert....
  4. Suche Informationen/Lektüre über Goffin-Kakadus

    Suche Informationen/Lektüre über Goffin-Kakadus: Moin, wollte mich ersteinmal vorstellen. Bin der Eugen 26 Jahre alt komme aus einem 6000 Seelen Dorf aus Niedersachsen. So nun etwas zu meinem...
  5. Kakadus im outback von Australien

    Kakadus im outback von Australien: G'day bird mates , deshalb liebe ich down under Gerd [video=youtube;vITQQldfdGw]https://www.youtube.com/watch?v=vITQQldfdGw&feature=youtu.be[/video]