Westernreiten

Diskutiere Westernreiten im Pferde Forum im Bereich Tierforen; Hallo, wollte mal wissen wer von euch denn Westernreitet. Bin selber überzeugter Westernreiter und will nichts anderes mehr an reiten machen....

  1. #1 rhinschnoog, 24.07.2009
    rhinschnoog

    rhinschnoog Jäger und Falkner

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77652 Offenburg
    Hallo,

    wollte mal wissen wer von euch denn Westernreitet. Bin selber überzeugter Westernreiter und will nichts anderes mehr an reiten machen. Einfach toll schöne Spins, Slidingstops und cutting. Ich habe aber auch nix gegen andere Reitweisen am besten, auser dem Westernreiten, gefällt mir das Dressurreiten. Nur kann ich nix mit Springen anfangen.

    Gruß

    rhinschnoog
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Westernreiten. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ernie04, 24.07.2009
    ernie04

    ernie04 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Huuhuu...
    dann sind wir ja schon zu zweit....:zustimm::bier:
     
  4. #3 Schweinstadt, 25.07.2009
    Schweinstadt

    Schweinstadt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Nee, wir sind jetzt schon zu dritt! :bier:
     
  5. Tascha

    Tascha Tascha

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In der Nähe von Göttingen
    Springreiten ist auch nicht so mein Ding. Western würde ich gerne mal machen, wobei mir schon gesagt wurde, das sich das mit der Dressur heutzutage nicht mehr viel nimmt. Ich habe mir bis jetzt mmer das beste von allem rausgepickt und fahrew damit ganz gut. Bin also ein 50:50 Reiter :)
     
  6. #5 rhinschnoog, 25.07.2009
    rhinschnoog

    rhinschnoog Jäger und Falkner

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77652 Offenburg
    Zu dritt das kann doch noch nicht alles ein! Also die anderen zwei Reiter welche lieblings disziplin habt ihr denn? Ich liebe Cutting und Reining. Finde sowiso die Disziplinen mit den Rindern am spannensten. Ist halt richtige Arbeit fürs Pferd.

    Gruß

    rhinschnoog
     
  7. #6 Schweinstadt, 25.07.2009
    Schweinstadt

    Schweinstadt Neues Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ich stecke noch in den Anfängen. Ich habe erst vor einem Jahr angefangen und meine beiden Pferde lernen auch noch.
    Aber ich denke, uns gefällt Trail sehr gut.
     
  8. #7 Adelheid, 25.07.2009
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Na dann bin ich wohl die nR 4
    Was habt ihr denn für Rassen?
    Gruss Elke
     
  9. #8 rhinschnoog, 26.07.2009
    rhinschnoog

    rhinschnoog Jäger und Falkner

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77652 Offenburg
    ICh hab kein eigenes,noch nicht, aber ich reite nen Appimix und gelegentlich nen Quater der früher gut Cutting-Tunire gegangen ist.
     
  10. #9 ernie04, 26.07.2009
    ernie04

    ernie04 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Hi...
    Habe einen 12j.Pinto...sind auch noch in den Anfängen...vom Buschreiter zum Cowgirl...
     
  11. #10 dragonheart, 26.07.2009
    dragonheart

    dragonheart Foren-Guru

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    763
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    tiefstes Oberbayern
    bin letztes jahr im urlaub western geritten, fand das auch echt toll aber leider gibts hier keinen reitstall der westernunterricht gibt...also muss ich wohl beim englisch bleiben
     
  12. #11 Adelheid, 26.07.2009
    Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.11.2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Hier bei uns in der Ecke gibt es jede Menge Westernställe
    Wir haben einen Paint,Appaloosa,und eine Quaterstute
    Gruss Elke
     
  13. #12 ernie04, 26.07.2009
    ernie04

    ernie04 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Hi...
    Wo kommst Du denn genau her...ich aus Recklighausen.:freude:
     
  14. #13 rhinschnoog, 07.08.2009
    rhinschnoog

    rhinschnoog Jäger und Falkner

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77652 Offenburg
    Na was neues von den Pferden? war jetzt schon knappe drei wochen nicht mehr beim "Pony". Aber wir hatten ein großes Tunier bei uns in der Gegend. War wider eine klasse Stimmung.
     
  15. #14 WelliBesi, 07.08.2009
    WelliBesi

    WelliBesi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Western ist toll wobei ich mehr in der ecke trail bin da ich das andere nicht reiten kann. Ich bin leider auf die Zügel angewiesen.
    Aber an sich reite ich alles durcheinander vom jedem etwas.

    Aber ich reite weder Englisch noch Western direckt sondern ganz meine eigene Reitweise. Ich kann nicht mit Beinen reiten und mein Gewicht dementsprechent auch nicht gleich verteilen.

    Aber meinem Pony schadet es körperlich auch nicht.
     
  16. Joe

    Joe Foren-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    1
    Na da will ich mich auch melden, noch ein Western- Freizeitreiter mit Paint BS + Quarter, selbst reiten wir mehr Reining +Trail, aber die anderen Diziplinen snd alle toll.
    Thema Trainer, da muß die Chemie zwischen Trainer, Pferd und Reiter passen, da muß man lange suchen.
     
  17. #16 rhinschnoog, 08.08.2009
    rhinschnoog

    rhinschnoog Jäger und Falkner

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77652 Offenburg
    Da geb ich dir voll recht Joe nen guten Trainer zu finden ist echt nicht leicht.
     
  18. Caro1

    Caro1 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    bin auch Westernfan:-)
    Haben Quarter und nen Araber.
    Als Disziplin bin ich voll auf Cutting abgefahren...Versuche grad mein Pferd darin auszubilden.

    Ja, die Trainersuche is schwierig...aber versucht mal nen vernünftigen Trainer mit vernünftigen Kühen zu finden und das in Süddeutschland, wo 90% der Kühe im Stall stehen...das is erst schwer:nene: Bin jetz nach CZ ausgewichen...is bedeutend billiger:zwinker:

    Könnt ja mal meine HP besuchen: www.reichenbergranch.npage.de

    LG Caro
     
  19. #18 rhinschnoog, 17.09.2009
    rhinschnoog

    rhinschnoog Jäger und Falkner

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    77652 Offenburg
    Beim Araber könnte es sehr schwer werden mit dem Cutting beim Quater ist das einfach gib ihm ne Kuh und er arbeitet schon fast alleine!! Werde mit meinem Pflegepferd bald an nem Tunier mitmachen wird bestimmt lustig. Hab nämlich ein neues Pflegepferd. Ein etwas zu groß geratener Weideunfall:D Er ist aber ganz brav und verschmust. Kann aber leider nur Trail machen da er rechts rum nicht wirklich gut galoppiert. Sonst wäre ich noch zur Pleasure angetreten. Haben ja nur Schritt und Trab in der Trailprüfung.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Caro1

    Caro1 Mitglied

    Dabei seit:
    23.09.2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Täusch dich nich in den Arabern:zwinker: der Hengst war voll begeistert vom Kühe rumschupsen:D

    naja und nur Kuh hinstellen und er macht alles von alleine ist es leider nicht...das wär schön...
    Es dauert schon seine zeit bis das Pferd verstanden hat die Kuh nur zu halten und nicht davon zu treiben8)

    Grüße
    Caro
     
  22. #20 Stephanie, 06.10.2009
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    4.521
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Gelegenheit für mich, mal wieder eine frage aus Kindertagen (Pferdebücher...) zu stellen:;)
    Ist Rechts-/Linksgalopp nur dadurch definiert, in welche Richtung man reitet, oder kann man das auch beim Geradeausreiten erkennen, welche Beine mehr belastet werden?
     
Thema:

Westernreiten

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden