Wichtig, vielleicht kann man mir helfen!

Diskutiere Wichtig, vielleicht kann man mir helfen! im An Aspergillose erkrankte Vögel Forum im Bereich Vogelkrankheiten; :? Meine Blaustirnamazone, die ich jetzt erst etwas über 1 Jahr haben, hat eine schlimme Aspergillose. Jacko kam als Winterpflege Vogel zu mir...

Schlagworte:
  1. Momomolly

    Momomolly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31535 Neustadt
    :? Meine Blaustirnamazone, die ich jetzt erst etwas über 1 Jahr haben, hat eine schlimme Aspergillose.
    Jacko kam als Winterpflege Vogel zu mir und als er Geld kostet, wurde er mir überlassen.
    Bin seit Monaten in Behadlung mit ihm, nur es geht ihm trotz allem immer schlechter und ich muß erlich sein, überlege in zu erlösen, weil der zustand immer schlechter wird.
    Ich bin nur noch am Heulen.Er hat schon 2 OP in kurzer Zeit hinter sich, auf ein mal laufen beide Nasenseiten und haben sich verschlossen und er läßt mich nicht mehr an sich ran.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 15. November 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.775
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Hessen
    Hallo

    und herzlich Willkommen in den Vogelforen. Leider hast Du einen sehr ernsten Anlass hier zu schreiben.

    Was genau wurde opieriert? Wie wurde die Aspergillose bislang behandelt, mit welchen Medikamenten? Bei welchem Tierarzt bist Du in Behandlung?
     
  4. #3 Manfred Debus, 15. November 2015
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Momomolly!
    Bitte antworte Susanne. Sie wird dir helfen. Lucy ging es damals auch sehr schlecht. Leider bekommt sie auch heute noch solche Momente wo es ihr sehr schlecht geht. Ich Inhaliere sie täglich mit einem Mix . Bitte gib nicht auf. Das ist alles in den Griff zu bekommen. Nur du musst dich hier bitte nochmal melden. Wir können dir bestimmt sehr gute Ärzte nennen die so etwas super behandeln. Bitte melde dich noch mal. Wenn es sein muss auch über PN.

    LG.
    Manni
     
  5. Momomolly

    Momomolly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31535 Neustadt
    Hallo Susanne, danke das Du Dich meldest.
    Jacko hatte zwei Abzess Spaltungen zwischn Nase und Auge. und wurde über Wochen mit Spritzen Doxycyclin behandelt.
    Es wurden Proben in die TIHO Hannover geschickt und dann kam die Diagnose.
    dann bekam er Metacam. Muß sagen er war 14 Tage Stationär.
    Habe NaCI 0,9% zum Inhalieren bekommen, was ich 2 mal am Tag machen.
    Er bekam nocheine Wohe lang Itrafungol 3,5 ml und ich sollte in die Nase Floxal ein Tropfen machen, was ich nur einmal schaffte.
    Leider ist das Vertrauen von Jacko weg und ich soll ihn in Ruhe lassen, nur ich versuche es immer wieder.
    GL Gaby
     
  6. #5 charly18blue, 18. November 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.775
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Hessen
    Hallo Gaby,

    Du schreibst er hat Aspergillose, wo? Nach Deiner Beschreibng hat er diese in der Nase und den Nebenhöhlen sitzen?! Also hat er keine Aspergillose der Luftsäcke etc.?

    Welche Diagnose? Und wieso bekam er dann nur Metacam, das ist ein Schmerzmittel, was auch gleichzeitig entzündungshemmend ist, bekämpft aber keine Bakterien/Pilze.

    Was wurde in den 14 Tagen mit ihm gemacht?

    Das ist nicht schlecht, bekämpft aber keine Pilze.

    Hat er insgesamt nur 1 Woche Intrafungol bekommen oder auch in den 14 Tagen stationär?

    Und wieso gibt es keine Inhalation mit z. B. F-10 und/oder Imaverol/Kochsalz? Wäre das nicht sinnvoller? Und erfrag doch mal ob Du nicht auch mit einem passenden Antibiotikum dazu inhalieren kannst, wenn Du das Floxal nicht in die Nase reinkriegst.

    Schreib mir doch bitte mal zu welchem Tierarzt Du gehst per PN.
     
  7. Momomolly

    Momomolly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31535 Neustadt
    Jacko ist seit Freitag morgen in der TIHO Hannover, bin gespannt was sie mir Morgen sagen. Habe Angst das doch was schlimmes ist.
    Das ganze Inhalieren und Tropfen in die Nase hätte ich mir schenken können. Nase und bis in den Hals alles voller Eiter, lange hätte er es vermutlich nicht mehr geschafft.
    Es wurde auch festgestellt, das er eine Schnabelverletzung hatte und deshalb der Schnabel nicht mehr richtig auf geht. Dank der Tierärztin wo er war!
    Bin so sauer.
    Was und wie lange muß Jacko noch leiden, mein armes Kerlchen.
     
  8. #7 charly18blue, 29. November 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.775
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    die Daumen sind gedrückt, dass Du Morgen positive Nachrichten erfährst. Was für eine Schnabelverletzung hat er und wie ist er dazu gekommen bzw. was hat zu der Verletzung geführt, haben sie sich in Hannover dazu geäußert?
     
  9. Momomolly

    Momomolly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31535 Neustadt
    Hi Susi,
    nein sie haben sich nicht dazu geäußert, weil ich ihnen sagte, das er nach drei Tagen Aufendteil so wieder nach Hause gekommen ist und er nach der Spaltung den Schnabel nicht mehr richtig aufbekam.
    Sie wollten wissen wo ich war und habe ihnen nur Medi bezeichnung gegeben und ich wissen möcht was er hat, weil ich nicht glaubte was sie mir sagte.
    Er hat mir das Röntgenbild auch erklärt, Milz ist ein bißchen größer, Nierenwerte zu hoch und dann war ein Heller Fleck der nicht dort hingehört.
    Endoskopie können sie im Moment niht machen, weil Jacko nicht stabiel dafür ist.
    bin oft am heulen, weil Jacko so viel Mist nicht verdient hat.
    Halt Dich auf dem laufen
     
  10. Momomolly

    Momomolly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31535 Neustadt
    Habe heute in der TIHO angerufen und Jacko ist stabiel.
    Eine Seite ist wieder frei und er bekomm wieder Luft., man bin ich froh erst mal.
    Er futtert wohl auch ordentlich, er wog ja nicht mal mehr 370gr.
    Mittwoch soll ich wieder anrufen und dann sehen wir wohl wie es weiter geht.
    Bin so froh
     
  11. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.934
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Hallo Gaby,

    ich drück Dir von ganzem Herzen alle Daumen, dass es mit Jacko weiterhin bergauf geht!! :trost:
     
  12. #11 Alfred Klein, 30. November 2015
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.056
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    66... Saarland
    Hallo,

    Ich bin bisher nur stiller Mitleser aber ich drücke Jacko alle Daumen.
    Deine große Sorge um ihn hat mich sehr berührt.
     
  13. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Ja, so geht's mir auch. Alle Daumen und Flügel sind gedrückt.
    Gottseidank ist Jacko in der Klinik in guten Händen!

    LG Evy
     
  14. Momomolly

    Momomolly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31535 Neustadt
    Danke Euch allen von Herzen, das könnn wir echt bauchen, denn er war schon fast ein halbes Jahr kank und ich denke die Tierärztin, die angeblich Vogelkundig war hat ihn falsch behandelt.
    Und die Diagnose War auch nicht richtig, deshalb sind wir lieber in die Klinik..:zustimm:
     
  15. #14 charly18blue, 30. November 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.775
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Hessen
    Diese Praxis wird nun auch von mir entfernt, weil so ein dilettantisches Vorgehen kann man nicht weiter damit unterstützen, dass man sie in der Tabelle als vk führt. Für Jacko weiterhin gute Besserung, die Daumen und Krallen werden hier gedrückt. :trost::trost:
     
  16. Momomolly

    Momomolly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31535 Neustadt
    Hab den Namen der Paxis extra nicht genannt, will nicht das andere verunsichert sind,
    Für kleinkram taugt sie viellleicht!
    Danke meine Liebe!!!!!!!!
     
  17. Momomolly

    Momomolly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31535 Neustadt
    Hallo Ihr Lieben,
    Jacko hat schon 20 gramm Zugenommen und jeden Tag um die 3 Gramm.
    Der Arzt ist zufrieden mit ihm.
    Jacko kommt voraussichtlich Freitag wieder nach Hause.
    Komisch, keinerlei Anzeichen einer Aspergillose, was war das für eine Tierärztin wo ich war.
    Das eine Nasenloch ist nicht wieder zu und auch kein Eiter mehr, das andere ist auch schon wieder viel besser und sollte bis Freitag wieder ok sein.
    Muß ihm wohl noch ne weile Medi geben aber auch das bekommen wir hin.
    Bin so froh und echt glücklich, das mein kleines Sorgenkind endlich wieder kommt.
    Danke an Euch alle :freude:
     
  18. #17 Manfred Debus, 2. Dezember 2015
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.625
    Zustimmungen:
    8
    Na das sind doch mal super tolle Nachrichten. Ich freue mich mit euch.

    LG.
    Manni
     
  19. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Februar 2011
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Freue mich schon auf den Bericht am Freitag :-)

    LG Evy
     
  20. #19 charly18blue, 2. Dezember 2015
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.775
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    Hessen
    Das sind mal richtig gute Nachrichten und ich freue mich, dass es doch noch so gut ausgegangen ist :beifall: :freude: . Frag doch am Freitag nochmal nach der Verletzung im Schnabel, wie sowas passieren kann.
     
  21. Momomolly

    Momomolly Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. November 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31535 Neustadt
    Schreib ich mir gleich auf und glaub mir das mache ich.
    Nur ich weiß das ich Jacko nach der Abzessspaltung s wieder bekam und ich habe gefragt was passiert ist.
    Mir wurde nur gesagt es ist alles ok und er frist gut, weißt wo ich mein.
    Da mache ich noch mächti Ärger.
    Zwei Hud sind wegen falsch behandlug bei mir verstorben, aber nicht noch eins meiner geliebten Tiere.:gott:
     
Thema:

Wichtig, vielleicht kann man mir helfen!

Die Seite wird geladen...

Wichtig, vielleicht kann man mir helfen! - Ähnliche Themen

  1. Wichtige Infos zur Anschaffung/Haltung von Mönchsittichen?

    Wichtige Infos zur Anschaffung/Haltung von Mönchsittichen?: Huhu :0- Ich habe mich eben gerade erst registriert, da wir (mein Partner und ich) vor haben uns 2 Mönchsittiche "anzuschaffen". Habe in den...
  2. Ernährung bei Megabakteriose und Atoxoplasmose und Untergewicht, wichtige Fragen

    Ernährung bei Megabakteriose und Atoxoplasmose und Untergewicht, wichtige Fragen: Hallo liebe Vogel-Freunde! Habe hier noch mal eine ganz wichtige Ernährungsfrage: Ich habe im Moment 2 Kanarien Vögel, die krank sind und...
  3. wichtige Frage

    wichtige Frage: Hallo, ich habe eine große Voliere 4x2,5 Meter mit einem Schutzhaus 2,5 x 1m. Ursprünglich hatten wir 8 Wellis drin, derzeit sind es 6 und die...
  4. wichtige frage zu ivomec

    wichtige frage zu ivomec: hallöchen, ich habe letzte woche einen schwarm wellis von einem verstorbenen züchterfreund übernommen. haben dann festgestellt das sie alle...
  5. beschwichtigungsverhalten/angst?

    beschwichtigungsverhalten/angst?: Hallo, ich schon wieder :D Meine beiden werden scheuer, ängstlicher? Ich weiss es nicht... es war nie ein problem sie auf die hand und aus der...