Wie aktiv sind eure Edels?

Diskutiere Wie aktiv sind eure Edels? im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, mich würde mal interessieren, wie aktiv und verspielt eure Edels sind. Mir ist klar, das die Edelpapageien nicht mit den Grauen oder...

  1. Ismee

    Ismee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mich würde mal interessieren, wie aktiv und verspielt eure Edels sind. Mir ist klar, das die Edelpapageien nicht mit den Grauen oder Amazonen zu vergeleichen sind.
    Seit Lara nun ihren Freddy hat, ist sie ziemlich "faul" geworden. Zuvor hat sie sich sehr gut klickern lassen, hat auch einige Spiele mit mir gemacht, wie Bällchen tragen, dem Target nachfliegen bzw. klettern, Rolle vorwärts am Seil u.ä.
    Seit gut einer Woche ist sie ja jetzt zusammen mit Freddy wieder bei mir im Salon und am Wochenende hatte ich auch Beide zusammen fliegen lassen. In der Woche mußte Freddy noch im Käfig bleiben, damit er sich mit der neuen Umgebung vertraut machen konnte.
    Nun sitzt Lara aber meistens nur noch auf dem Seil an der höchsten Stelle und macht nicht mal mehr etwas für ihre geliebten Sonnenblumenkerne.
    Wie kann ich dem Freddy eigentlich beibringen, das er Sonnenblumenkerne als Belohnung annimmt. Er ist ja eine Naturbrut und überhaupt nicht gewöhnt, etwas aus der Hand zu nehmen. Das anbieten auf einem Tellerchen hat bisher auch nicht geklappt. Er versucht garnicht erst, was darauf liegt. Selbst vorgehaltene Knabberstangen werden ignoriert, wenn ich sie in der Hand halte. Zum Glück geht es einigermaßen, ihn auf den Stock zu bekommen, um ihn wieder in den Käfig zu setzen, obwohl er auch erst mehrmals abfliegt. Nur ich kann ihn ja eben nicht für sein richtiges Verhalten belohnen, im Gegenteil, der Abschluß ist ja in den Käfig gesperrt zu werden.
    Ansonsten vertragen sich die Beiden super, fressen sogar zusammen aus dem Napf, wie das Beweisfoto zeigt.

    Viele Grüße
    Elke

    Den Anhang 04.04._1.jpg betrachten Den Anhang 02.04._1.jpg betrachten Den Anhang 02.04._2.jpg betrachten Den Anhang 02.04._3.jpg betrachten
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Symme

    Symme Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2011
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    da wo es immer schön ist
    Hallo Elke meine Rabauken sind sehr aktiv. Rosalie die jüngste im Bunde freut sich so sehr das Sie endlich fliegen kann. Sie fliegt jeden Tag innen wie außen von lauten Schreien unterstützt von Stange zu Stange und wieder zurück. Das kann schon eine halbe bis eine Stunde dauern. Die Beiden Grünen jagen sich gegenseitig durch die Voliere und spielen den lieben langen Tag miteinander. Lola gesellt sich zu Rosalie und staunt nur was die da wieder macht. Langweilig ist Ihnen sicherlich nicht Die beschäftigen sich immer.

    Mal ruhig auf der Stange sitzen geht auch.....


    .... aber nur Abends wenn es dunkel wird:D:D:D


    Gruß Sven
     
  4. Ismee

    Ismee Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sven,

    Deine Bande ist ja auch zu allerliebst. Allerdings werde ich auf keinen Fall 4 Edels in meinem Salon halten und eine Außenvoliere wollen wir zwar auch noch vor das Fenster bauen, aber auch nur zum zeitweisen Aufenthalt, da wir unsere lieben Nachbarn nicht "verschrecken" wollen. Unsere AV mit Wellis, Nymphen, Kanarien und einigen Finken ist bisher nicht auf Ablehnung gestoßen, aber bei Papageienlautstärke hört die Tierliebe vielleicht auch unter Nachbarn auf.
    Lara dreht nachdem sie aus dem Käfig kommt vielleicht 2 -3 Runden durch meinen Salon, danach klettert sie mehr auf den Seilen rum. Freddy fliegt eigentlich nur, wenn ich zu nahe komme oder er auf den Stock soll, damit ich ihn wieder in den Käfig "bugsiere". Das kommt auch gleich wieder auf mich zu, da in Kürze bei uns Nachtruhe ausgerufen wird.
    Es wäre schön, wenn mir noch Tipps zur Belohnung so scheuer Vögel gegeben werden könnten.
    Habt Ihr auch direkt Spielzeug für Eure Edels, was mögen sie da am liebsten? Lara knabbert und spielt manchmal mit so einer kleinen Holzpuppe mit Lederbändchen und Glöckchen dran. Zweige werden natürlich auch gerne mal bearbeitet.
    So, nun gehen unsere Hunde nochmal Gassi und die Edels schlafen.

    Viele Grüße
    Elke
     
Thema:

Wie aktiv sind eure Edels?

Die Seite wird geladen...

Wie aktiv sind eure Edels? - Ähnliche Themen

  1. 2 Vogelschwärme nebeneinander?

    2 Vogelschwärme nebeneinander?: Hallo liebe Vogelfreunde! Vor ein paar Wochen ist einer unserer beiden Wellensittiche gestorben. Wir haben unserem Hahn daraufhin eine junge...
  2. ist hier noch jemand aktiv

    ist hier noch jemand aktiv: hi habe mich eben hier registriert.. in der Hoffnung ein paar Ratschläge zu bekommen.. Jedoch gesehen das der letze beitrag schon ne ganze...
  3. WEICHFRESSER--Seite wieder aktiv

    WEICHFRESSER--Seite wieder aktiv: Hallo Weichfresserfreunde! Nach langer Ruhephase ist die Internetseite von Gerhard Ritters durch die AG Weichfresser belebt worden. Vielen Dank...
  4. Edel Papageien Paar - Beissende Henne

    Edel Papageien Paar - Beissende Henne: Habe mir vor 4 Wochen ein paar Edelpapageien gekauft. Nach Aussage des Züchters und dessen Bilder Handaufzucht. Der Grüne ist zutraulich kommt...
  5. Neuguinea- und Salomon-Edels vergesellschaften.

    Neuguinea- und Salomon-Edels vergesellschaften.: Was ist so falsch daran? Geht das "automatisch" schief? Warum? Ich habe meinen circo-positiven Neuguinea-Edel mit einem ebenfalls positiven...