wie alt wird ein großer Alexandersittich

Diskutiere wie alt wird ein großer Alexandersittich im Edelsittiche Forum im Bereich Sittiche; wie alt wird ein großer Alexandersittich? Hallo Ich habe seid 12 Jahren mein großen Alexandersittich.Sein Name ist Mumpie Ich weiß aber nicht...

  1. mumpie

    mumpie Guest

    wie alt wird ein großer Alexandersittich?
    Hallo
    Ich habe seid 12 Jahren mein großen Alexandersittich.Sein Name ist Mumpie Ich weiß aber nicht wie alt er wird. Und ich weiß auch nicht wie alt er wirklich ist . Ich habe ihn vor 12 Jahren geschenkt bekommen, da war er ganz nackig und häßlich. Aber so laut und zerstörrerich wie alle das schreiben ist er garnicht. er lebt frei in der Wohnung. Und mich würde es sehr interessiern wie alt die Tiere werden. Ich würde mich über eine antwort freuen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Karin G., 6. Juli 2004
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.191
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    herzlich willkommen

    schau mal hier nach. ;)
     
  4. mumpie

    mumpie Guest

    danke scnön für die schnelle antwort. Und woran erkenne ich wie alt er ist .
     
  5. mumpie

    mumpie Guest

    und noch dazu, warum beißt er mich auf einmal, mein freund kann ihn auf den rücken legen und sonst was mit ihn tun. ich darf ihn jeden tag seine scheiße weg machen und sein fessen,Obst und saufen machen und trotzdem komm ich nicht an ihn ran, er beißt mich auf einmal. ich hab ihn nichts getan. er will mein freund füttern. hat es damit etwas zu tun
     
  6. mumpie

    mumpie Guest

    es ist mir echt wichtig wieder an ihn ran zu kommen, wäre nett wenn mir einer tipps geben könnte
     
  7. #6 Karin G., 7. Juli 2004
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.191
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    normalerweise am Ring (sofern er einen trägt)
    ihm fehlt der passende gegengeschlechtliche Vogelpartner, er hat sich nun leider deinen Freund ausgesucht. Ihr müsstet sein Geschlecht feststellen lassen anhand einer Federanalyse (bitte Suchfunktion benützen) und dann auf die Suche gehen
    schau mal ins Clickertraining rein, damit kann man kleine Wunder bewirken. ;)
     
  8. mumpie

    mumpie Guest

    Er hat keinen ring. ich hab ihn damals geschenkt bekommen. Er sah da so fertig aus. Unser damaliger Hausmeister hat ihn gefunden. er hatte die Flügel gebrochen, deshalb kann er heute nicht fliegen. wir haben vor 6 Jahren das mal mit einem 2ten Vogel probiert, aber mumpie hat den Vogel nicht angenommen. meine Schwiegereltern haben sich ein grauen gekauft, wenn der nur in die nähe kommt faucht mumpie. wissen sie was ich habe in den 12 Jahren so schöne Sachen mit mumpie erlebt, das es mir manchmal weh tut ihn nicht anfassen zu können.
     

    Anhänge:

  9. mumpie

    mumpie Guest

    hier sind nochmal 2 bilder von ihm
     

    Anhänge:

    • ghgh.JPG
      Dateigröße:
      13,4 KB
      Aufrufe:
      376
    • mumpi.JPG
      Dateigröße:
      11,6 KB
      Aufrufe:
      356
  10. vonni

    vonni Guest

    (Leider) muss eine Vergesellschaftung nicht immer gleich im ersten Anlauf mit dem ersten Vogel klappen. Unsereins verliebt sich auf der Straße ja nun auch nicht in den Erstbesten ;)
    Der Graue und der Sittich sprechen außerdem zwei verschiedene Sprachen, ein artgleicher Partner sollte für jeden Vogel da sein. Sicher fixiert sich ein Einzelvogel traurigerweise auf seinen Menschen aber den richtigen Vogelpartner können wir nicht ersetzen.

    Wie lange dauerte der damalige Versuch der Vergesellschaftung, d.h. wie lange durften sich die Vöge kennenlernen, habt Ihr als Besitzer Euch damals ein wenig zurückgezogen, damit Mumpie sich auf den neuen Partner konzentrieren kann?

    Was die plötzlichen Aggressionen angeht, halte ich das Clicker-Training für einen guten Tipp von Karin. Aber über einen Partnervogel solltet Ihr trotzdem nochmal ganz intensiv nachdenken :)
     
  11. vonni

    vonni Guest

    Nachtrag: ein wirklich hübscher Kerl! :jaaa:
     
  12. mumpie

    mumpie Guest

    Wir hatten damls den anderen ein halbes jahr. Kann das auch sein das er zu alt ist um ein anderes weibchen anzunehmen.
     
  13. vonni

    vonni Guest

    Ich kenne mich mit Alexandersittichen zugegebenermaßen nicht so gut aus, denke aber generell, dass das Alter keine große Rolle spielen dürfte. Wir haben gerade erfolgreich einen 23-jährigen Amazonenhahn mit einer 8-jährigen Henne vergesellschaftet - beide waren vorher ihr Leben lang in Einzelhaltung. Klar hat´s da auch mal gekracht und die Henne hat uns als ihre Menschen verteidigt, der Hahn dafür kräftig zugebissen bei wem er nur konnte (passiert auch jetzt noch, *autsch*). Aber wenn man heimlich Mäuschen spielt, sitzen die beiden zusammen in der Voliere, fressen aus einem Napf und spielen Wettrennen auf der Couch....und das kann eben kein Mensch. ;) Ich würd´s versuchen!
     
  14. #13 Initiator, 7. Juli 2004
    Initiator

    Initiator Guest

    Um deine Frage nach der Lebenserwartung zu beantworten: Die dürfte beim Eupatria ähnlich der des Krameri sein, also ca. 20-30 Jahre.
    Bist du denn sicher, daß es ein Großer ist?
     
  15. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    der Vogel auf dem Nutzerbild von mumpie sieht schwer nach einem Großen aus, auch wenn der rote Fleck nicht zu erkennen ist.

    Gruesse,
    Detlev
     
  16. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.191
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    erlaubte Bildergrösse 468x400 Pixel und 34 KB

    Mumpie hat aber auf der ersten Seite noch mehr Bilder gezeigt, allerdings ziemlich klein. Ich habe mal versucht, sie etwas zu vergrössern (die Qualität wird dadurch jedoch nicht besser).
     

    Anhänge:

  17. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    das ist jetzt ganz siecher ein Goßer Alex, ein schönes Männchen.

    Gruesse,
    Detlev
     
  18. #17 paullchen, 8. Juli 2004
    paullchen

    paullchen Guest

    [ :jaaa: :0- FONT=Comic Sans MS]Wieso großer Alexandersittich? Sieht mir eher nach einem kleinem aus! Was wiegt der denn?
    Du kannst versuchen ihn mehr oder weniger zu bestechen! Unsere frißt Käse und Schokolade, dafür macht er wirklich alles. Wenn er die Smarties rascheln hört bzw. nur eine erpackung sieht - macht er denn Schnabel auf und bettelt oder klettert in den Schrank (hinter die Bücher und klaut sie sich) -- einfach unvorstellbar. Ich würde wetten, dass das 100%ig bei deinem auch der Fall ist!
    Gruß paullchen[/FONT]
     
  19. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin,. Moin,
    das ist sicher ein Großer.

    Sichere Merkmale:
    - massiver Schnabel, Halsis haben einen grazilen Schnabel
    - roter Fleck auf der Schulter

    Nicht ganz so sichere Merkmale
    - Flügeldecke in Bezug auf Körper dunkelgrün
    - Körper ist eher blässlich grün
    - Unterschnabel rein rot
    - statt rosa Halsband eher rosa Nackenfleck.

    Gruesse,
    Detlev
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.191
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Schokolade :? soll auf keinen Fall an Vögel verfüttert werden 0l schau mal hier
     
  22. #20 paullchen, 8. Juli 2004
    paullchen

    paullchen Guest

    Alles klar "Schokolade" ist von den Leckereien gestrichen!
    Wie schaut es den mit Multivitaminsaft und Orangensaft aus? Der sitzt immer am Verschluss und will trinken!

    Wann kommt denn der rote Fleck? Unsere ist jetzt ein Jahr alt. Verliert der Vogel eigentlich nur 1x im jahr die lange Schwanzfeder?

    Hier ein Foto:
     

    Anhänge:

Thema: wie alt wird ein großer Alexandersittich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. alexandersittich alter

    ,
  2. alexandersittich lebenserwartung

    ,
  3. alexandersittich

    ,
  4. Wie alt werden grosse Alexandersittiche,
  5. wie alt werden große alexandersittiche,
  6. wie alt wird ein alexandersittich,
  7. wie alt werden alexandersittiche,
  8. ab wann ist ein Alexander Sittich alt,
  9. großer alexandersittich alter,
  10. wie erkenne ich dass mein Alexandersittich ein Männchen wird,
  11. alexandersittich altsr,
  12. wie alt können alexandersittiche werden,
  13. großer alexandersittich,
  14. wie alt wird ein großer alexandersittich,
  15. kleiner alexandersittich lebenserwartung
Die Seite wird geladen...

wie alt wird ein großer Alexandersittich - Ähnliche Themen

  1. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...
  2. Suche ältere Bundesringe

    Suche ältere Bundesringe: HALLO Ich bin auf der Suche nach älteren Bundesringen und zwar 15er zweimal 2014 und einmal 2015 Weil 3 meiner Tiere nicht beringt sind und um den...
  3. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...
  4. Suche einen Älteren Kongograupapagei

    Suche einen Älteren Kongograupapagei: Hallo Ich suche für unsere Graupapageihenne einen Partner Ihr alter ist 22 Jahre und sie ist ein Wildfang Ihr Partner ist Anfang August...
  5. Vergesellschaftung Gimpel

    Vergesellschaftung Gimpel: Hallo liebe Vogelfreunde, ich besitze einen europäischen Gimpelhahn von 2015. Habe mir heute ein Henne und Hahn (blutsfremd) von 2017 gekauft, da...