Wie baden eure Nymphen?

Diskutiere Wie baden eure Nymphen? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hi leute, meine verachten geradezu badeschüsseln. nun hab ich zur blumenspritze gegriffen- mit erfolg! begeistert werden die flügel ausgebreitet...

  1. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    hi leute,
    meine verachten geradezu badeschüsseln. nun hab ich zur blumenspritze gegriffen- mit erfolg! begeistert werden die flügel ausgebreitet und das köpfchen gesenkt- ja nur weitermachen!:D
    wie macht ihr das mit euren? wer anregungen und tipps?:idee:
    freu mich auf antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pebbles72

    pebbles72 Guest

    Ich hab ein grosses Bedienungs-Tablett das ich als Bad benutze, ich stelle es einfach in die Mitte des Wohnzimmers, allerdings nur bei wärmerem Wetter. Am Anfang wurde es noch kritisch beobachtet aber irgendwann siegt dann doch die Neugierde ;D
     
  4. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Mein Nymph hasst auch baden...

    Der Nymph meiner Schwester hätte am liebsten den ganzen Tag iner Dusche gestanden:D

    Die Nymphen in der AV baden in ehemaligen Futtereimern für Pferde nur ist die Schüssel nur noch 2-3cm tief. Wir wollten ja nicht das die ertrinken:nene::zwinker::k:D
     
  5. *Moongirl*

    *Moongirl* Mitglied

    Dabei seit:
    17. August 2008
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95028 Hof
    Unser Coco hat immer in einem Suppenteller gebadet! Den musste ich immer in die Spüle stellen und das Wasser reinplätschern lassen! Da ich bunte Teller habe, wollte er ausschließlich im gelben Teller baden!
     
  6. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo

    Die Blumenspritze kommt wirklich gut an, sowohl bei meinem Männchen, als auch bei meinem Weibchen :)

    Meistens, wenn in der Küche nicht gekocht oder gelüftet wird, steht die Tür zur Küche offen. So ist sogar schon vorgekommen, dass meine Nymphen in der Küche neben der Spüle gewartet haben. Und wenn ich dann in die Küche reinkomme, tja dann werden, genau wie bei euren Nymphis, auch die Flügel gespreizt, Köpfchen gesenkt, und das Bürzel- und Nackengefieder aufgestellt :D

    Allerdings habe ich auch noch eine Badeschale. Naja, ist eigentlich vom Baumarkt so'n Untersetzer für gaanz grosse Blumentöpfe. Nicht sehr tief ca. 3 cm, dafür aber einen Durchmesser von ca. 35 cm. Mein Weibchen badet gelegentlich auch ganz gerne. Mein Männchen steigt zwar auch in die Schale, bleibt dann aber eher ruhig sitzen, um zu trinken :p

    Einen Haken haben die Blumenspritzen allerdings, und den möchte ich euch nicht vorenthalten:
    Blumenspritzen sind richtige Brutstätten für schädliche Keime. Von daher werden sie nach jedem Duschen von mir mit purem Apfelessig gereinigt. Ich geb da was von dem Apfelessig rein, schüttel alles kräftig durch, und jage noch'n paar Spritzer des Apfelessigs durch die Düsen. Anschliessend bau ich die Blumenspritze (so weit es eben baulich möglich ist) auseinander, und trockne sie mit Zewa.
    Apfelessig wirkt der Keimbildung und -vermehrung entgegen. Das heisst, mit einem Minimum an Aufwand, kann man wirklich grosse Hektik, Sorgen und vor allem evtl. Krankheiten unserer Lieblinge vermeiden ;)
     
  7. Nami

    Nami Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Oktober 2008
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    huhu

    mein kleiner hat auch am liebsten die blumen spritze! der fällt beim duschen immer halb vom ast! Naja im anschluss ist er meistens schmutziger als zuvor da er von den natur ästen ( die ich richtig geschrubt habe) wieder leichte ververbungen am bauch hat!
    Eine badeschüssel hab ich auch immer stehn für die restliche gesellschaft! Ich hab ein ganz großen hundenapf genommen und mit unterschiedlichen steinen ausgelegt damit die auch nicht ertrinken!^^

    Lg Nami
     
  8. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallo!

    Eindeutig Blumenspritze! Da fahren die richtig drauf ab:zustimm:.

    Als ich Maggie zu uns geholt habe (damals 2 Jahre alt und bis dato bei einem Züchter in einer Voliere), wollte sie gaaaaaar nichts von baden wissen. Und wenn ich sie angesprüht habe, da hat sie mich angeschaut, als wollte die sagen: "sach ma, bist du blöde - geht´s noch?" Und mittlerweile ist sie ne richtige kleine Badenixe geworden.
    Bei Lucy (verstorben am 14.03.07:traurig:) war das "Startzeichen" immer, wenn ich den Tisch abgeräumt habe, das Badehäuschen drauf gestellt habe und dann aber Wasser-Marsch - auch mit der Blumenspritze.
    Es ist auch schon manchmal passiert, da haben die "Herrschaften" versucht, sich in den Wassernapf zu pfropfen:):), weil sie baden wollten.
    Wir hatten mal einen Wellensittich und der ist immer durch den laufenden Wasserhahn gerannt. Hin und her und hin und her.

    LG Christine
     
  9. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
  10. #9 Sittichmutti, 22. November 2008
    Sittichmutti

    Sittichmutti Mitglied

    Dabei seit:
    29. September 2008
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    *lach* Lanzelot, baden und dabei auch noch Horrorfilme alla Katzen-TV:D:D
    Mein Kleiner hat deinen eben so schön geantwortet, ich will noch ein paar Tage abwarten, ich glaub er fängt an zu singen, wär schön, dann könnt ich mir das Federrupfen für den DNA Test sparen, bin so langsam dabei sein Vertrauen zu gewinnen und will es nicht kaputt machen, indem ich ihm weh tu, wenn auch nur wenig, ich weiß...:~
    Ich musste mir ja unbedingt einen Schecken raussuchen:zwinker:

    LG Sabrina
     
  11. face1

    face1 Vogelmama

    Dabei seit:
    17. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.004
    Zustimmungen:
    1
    Seltsam, aber meine wollen absolut nicht mehr baden.
    wenn ich mit dem sprühdings komm, gucken sie nur- bei ansprühen wird geflüchtet. wollen sie jz nicht mehr?
    glg
     
  12. #11 Zeitungsente, 24. November 2008
    Zeitungsente

    Zeitungsente Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. September 2007
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68782 Brühl (bei Mannheim)
    Ich habe bisher auch keinen meiner 4 Nymphen baden gesehn.
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    Face..bades du jeden tag?? löl..nymphen kommen aus den trockengebieten ..da regnet es auch nich jeden tag:)
     
  15. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallo Face!

    Probier´s einfach weiter aus - irgendwann fällt der Groschen schon. Oder auch nicht. Wie gesagt: Maggie hat mich die ersten paar Male, als ich Sie mit der Blumenspritze nass gespritzt habe auch angesehen, als sei ich nicht ganz sauber. Und sie ist dann auch gleich ab durch die Mitte. Mittlerweile ist sie zur kleinen Badenixe mutiert und genießt das Baden in vollen Zügen.

    Hallo Owl,
    danke für den Tipp mit dem Apfelessig. Das wußte ich nicht und hab sofort welchen besorgt. Machst Du das nach jeder Nutzung? Stinkt ja schon ein bißchen arg :zwinker:!

    LG Christine
     
Thema: Wie baden eure Nymphen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich wird angesprüht

    ,
  2. wie baden sich nymphen

Die Seite wird geladen...

Wie baden eure Nymphen? - Ähnliche Themen

  1. Nymphen wollen kein Gemüse

    Nymphen wollen kein Gemüse: Hallo Leute! Bin schon vor ein paar Jahren hier aktiv gewesen und hatte damals schon den Traum mir Vögel anzuschaffen. Jetzt knapp 3 Jahre Später...
  2. Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen

    Hilfe-Dringend! Weihnachtswunsch von 5 Nymphen: Gestern ereilte mich ein Hilferuf.Ein älterer Herr kam vor längerer Zeit ins Krankenhaus.Leider ist er so krank daß er noch lange dort bleiben...
  3. 72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar

    72574 Bad Urach - 1 Welli-Hahn flugunfähig 8 J., 1 Henne 5 J. - auch getrennt vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Hahn Winfried, 8 Jahre, normal grün, flugunfähig Henne Edda, 5 Jahre,...
  4. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  5. 93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..

    93077 Bad Abbach Ziegensittich mit Ring gefunden..: Hallo liebe Forengemeinde, Gestern auf unserem Spaziergang ist uns auf einem Spielplatz etwas gelbes auf dem Zaun sitzend aufgefallen. Wie sich...