Wie bekomm ich ihn in den Käfig!

Diskutiere Wie bekomm ich ihn in den Käfig! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo an alle, hab mein welli heute das erste mal raus gelassen, und würde nun gerne wissen wie ich ihn wieder rein kriege. Er hat noch scheu...

  1. coco07

    coco07 Guest

    Hallo an alle,

    hab mein welli heute das erste mal raus gelassen, und würde nun gerne wissen wie ich ihn wieder rein kriege. Er hat noch scheu von der Hand. Selbst mit hirse krieg ich ihn nicht auf die hand.

    Hoffe auf ein paar nützliche tips!!

    Gruß Sabrina
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hat er von allein den Weg raus gefunden? Wenn ja: Dann lass den Hunger die Sache richten. Irgendwann wird ihn der Hunger rein in den Käfig treiben. Wenn er über Nacht außerhalb des Käfigs schläft, kannst Du ihn morgen ja mal mit Kolbenhirse locken. Aber soweit wird es (denke ich) nicht kommen :)
     
  4. coco07

    coco07 Guest

    Nein hab ihn auf den finger genommen usn raus geholt, war vieleicht ein fehler, leider.

    Gruß Sabrina
     
  5. Coja

    Coja Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du eine Sitzstange vor dem Türchen anbringst kann er den Eingang besser sehen. Gleich hinter die Tür Kolbenhirse hängen - damit sollte es klappen.
     
  6. coco07

    coco07 Guest

    Wie bringe ich denn so eine stnage an, wo kriegt man die

    gruß sabrina
     
  7. nina09

    nina09 Marcus

    Dabei seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Oder warte bis es Nacht / dunkel ist dann kanste ihn schnappen!
    Sonst lass ihn erstmal die gegend erkundigen und irgendwann wird er schon den weg nach Haus finden!
    Gruß Marcus!
     
  8. Coja

    Coja Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ist das ein Türchen, welches nach unten zu klappen ist?
    Wenn ja: nimm eine Büroklammer. Diese biegst du so, dass du das Türchen damit waagerecht stellen kannst (eine Hälfte der Klammer an den Käfig, die andere Hälfte am Türchen befestigen.)
     
  9. coco07

    coco07 Guest

    Danke werd es so machen, soll ich da noch was druaf legen damit er das erkennt

    Gruß Sabrina
     
  10. Coja

    Coja Mitglied

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du die Hirse dicht hinter dem Türchen anbringst, müßte er es erkennen.
    Vielleicht kannst du ein ganz kleines Stück auf die Tür legen.
     
  11. #10 piepmatz_2007, 29. Oktober 2007
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    So hab ichs auch gemacht. Ich hab das Türchen mit einer kleinen Leite stabiliesiert (ok, diese konnte ich auf meiner Bettkante abstützen) und einfach ein stückchen hirse vom eingang baumeln lassen. Schwupp-->Schon war der Welli drin :zwinker:
    Versuchs mal
     
  12. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    Diese Tipps hier können alle etwas dauern (bis der Welli reingeht), aber Geduld
     
  13. coco07

    coco07 Guest

    Alos mein kleiner scheißer ist immer noch nicht im käfig, war nun die ganze nacht draussen.

    Wie krieg ich ihn rein, hilfeeeeee!!!!

    Gruß Sabrina
     
  14. #13 piepmatz_2007, 30. Oktober 2007
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    Vllt...Käfig direkt vor den schnabel halten...und auserdem: Ihrgendann muss er ja Hunger kriegen
     
  15. coco07

    coco07 Guest

    JUHU :dance:

    ich hab ecoco in den käfig bekommen, er saß auf dem deckenfluter ( der aus war), und ich bin mit einer vogelstange langsam an ihn ran und er ist drauf gehüpft. Bin dann lansgam mit ihm richtung käfig und er wollte erst nicht rein hüpfen aber hat es dann doch getan. Und ihr glaubt nicht was der für ein hunger hatte.

    Gruß Sabrina
     
  16. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Sabrina,

    na endlich! :zustimm:
    Nun soll er sich erst einmal von dem Schrecken erholen und dann solltest du ihm an der Käfigtür eine Stange anmachen, so dass er auf der Stange herauslaufen kann. Und warten, dass er alleine rauskommt.
     
  17. #16 Krösa Maja, 30. Oktober 2007
    Krösa Maja

    Krösa Maja und die Inselgeier

    Dabei seit:
    2. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    26548 Norderney
    Genau so ist bei uns auch das "Stangentaxi" ins Leben gerufen worden. Teilweise benutze ich es heute noch für die beiden Rabauken. :D

    Meine sind damals so aus dem Käfig rausgestürmt und haben dann den ganzen Sontag auf einer Lampe verbracht. Sie haben zwar die Futterschale im Käfig gesehen (ich habe sie ihnen ja immer wieder vor die Nase gehalten und wieder reingestellt :p), aber sie haben sich einfach nicht getraut, den Käfig anzufliegen. Immer kurz vor der Landung haben sie kehrt gemacht uns sind zurück auf die "sichere" Lampe geflogen.

    Mit einer ausgemusterten Sitzstange und Hirse als Lockmittel habe ich sie dann die ersten Tage reingebracht. Irgendwann sind sie dann das erste Mal auf dem Käfig gelandet und ab da haben sie dann den Weg auch alleine gefunden.
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 piepmatz_2007, 30. Oktober 2007
    piepmatz_2007

    piepmatz_2007 Besitzerin der zwei C´s

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    837
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Verl
    suüer! da kann man fro sein das es das "Stangentaxi" gibt *lach*
     
  20. coco07

    coco07 Guest

    Also ich bae direkt im käfig die innenstange direkt am käfugausgang. Aber auserhalb hab ich halt nichts.

    Na mal sehen werd die türe jetzt aufmachen und warten das er alleineraus kommt

    Gruß Sabrina
     
Thema:

Wie bekomm ich ihn in den Käfig!