Wie bekomme ich meine Prachtrosellas zahm?

Diskutiere Wie bekomme ich meine Prachtrosellas zahm? im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo! Ich wollte mal nachfragen, wie ich meine Prachtrosellas zahm bekomme. Der vorbesitzer sagte mir, das sie angeblich schonmal zahm waren....

  1. #1 Laurin87, 6. Juli 2009
    Laurin87

    Laurin87 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich wollte mal nachfragen, wie ich meine Prachtrosellas zahm bekomme.
    Der vorbesitzer sagte mir, das sie angeblich schonmal zahm waren.
    Davon merke ich aber leider sehr wenig.
    Sie sind bis jetzt einmal zu mir rangekommen aber das wars dann auch.
    Was kann ich da noch machen?
    Ich habe das Gefühl, dass sie sehr schreckhaft sind.

    Was hat das eigentlich zu bedeuten, wenn ich sage "Komm mal her", und der Hahn sich dann nach vorne beugt und mit den Flügeln zappelt und der "Schweif" auf und ab wippt?

    Könnt ihr mir dabei helfen?

    Lieben Dank
    Jenny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alfriedro, 6. Juli 2009
    alfriedro

    alfriedro Wildfang

    Dabei seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    0
    Wie lang hast Du sie denn schon? Vielleicht müssen se sich erst noch etwas eingewöhnen.

    Es scheint mir so, dass er zwar kommen möchte, aber sich noch nicht recht traut. Mit den Lieblingsleckerli kommen sie bestimmt irgendwann, nur Geduld. :zwinker: Am mutigsten werden sie, wenn Du so tust, als würdest Du sie nicht beachten.

    Grüße, Al
     
  4. #3 Laurin87, 7. Juli 2009
    Laurin87

    Laurin87 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe sie jetzt seit dem 24.06.09.

    Ich weiß ehrlich gesagt garnicht, was ihr lieblingsleckerli ist, da sie alles von mir bekommen. :?
    Obst, Gemüse und Knabberzeug.
    Auch selbst gebackenes Knabberzeug. :)

    Liebe Grüße
    Jenny
     
  5. #4 alfriedro, 7. Juli 2009
    alfriedro

    alfriedro Wildfang

    Dabei seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    0
    Jaaaaa, nach gerademal zwei Wochen erwartest Du ein Bisschen viel. Und was sie besonders gerne mögen, musst Du noch herausfinden. Das gibst Du ihnen sukzessive von Hand. Wenn sie sich danach recken, hast Du schon viel erreicht. Nach und nach trauen sie sich dann auch auf Deine Hand. Irgendwann wirst Du Dich dann nicht mehr vor ihnen retten können, vorausgesetzt, Du hast genug Geduld. Drei Monate kann es aber schon dauern, wenn Du sie bedrängst, noch länger. Belohne ihre Bemühungen immer, indem Du etwas von ihrem Lieblingsleckerli zurücklässt. Dann merken sie, dass Du ihnen was Gutes tun willst.

    Grüße, Al
     
  6. #5 Laurin87, 7. Juli 2009
    Laurin87

    Laurin87 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ich erwarte doch garnicht viel.
    Ich habe nur gefragt, wie ich sie zahm bekomme.

    Ich weiß, das es einige Zeit dauern kann.

    Das ist jetzt nicht böse gemeint.

    Liebe Grüße
    Jenny
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 alfriedro, 7. Juli 2009
    alfriedro

    alfriedro Wildfang

    Dabei seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    1.295
    Zustimmungen:
    0
    :~ also, wenn Du eine ehrliche und freundliche Antwort wolltest, hast Du sie bekommen. So würde ich es machen, ohne Stress und ohne Dressur.

    Wenn Dir das nicht genügt, dann kaufst Du Dir ein Buch über Klickern oder so etwas.

    Ich kann Dir aus meiner Erfahrung berichten, dass ich meine Pennantsittiche in einer Freivoliere gehalten und vermehrt habe. Sie lebten dort auf verhältnismäßig großzügigem Raum beinahe wie in der Natur.
    Ich habe mich ganz normal um sie gekümmert mit Säubern und Füttern etc. Dann habe ich ihnen Ebereschenbeeren, Hagebutten und Feuerdornbeeren aufs Volierendach geworfen, die sie sich dann durchs Gitter gezogen haben. Irgendwann habe ich sie auch durchs Seitengitter gesteckt. Sie haben sich schon gefreut. Schließlich kamen sie an das Gitter und nahmen sie mir aus der Hand. Irgendwann kamen sie mir zum Teil auch auf die Hand geflogen, wenn ich ihnen Walnüsse oder anderes Begehrtes hingereicht habe. Da ich das nicht ständig gemacht habe, dauerte es eben ein halbes Jahr. Doch dann kletterten sie auch auf mir herum, weil ich noch etwas in der Tasche gehabt haben könnte.

    Du kannst es so machen, aber werde nicht gleich eingeschnappt (s.o.), wenn es Dir nicht gut genug ist. ;)

    Freundliche Grüße, Al
     
  9. #7 Laurin87, 8. Juli 2009
    Laurin87

    Laurin87 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    6. Juli 2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    So habe ich das doch garnicht gemeint.

    Ich bin dir sehr dankbar für deinen Rat.

    Sie haben auch schon meine selbstgebackenen Leckerlies aus der Hand gefuttert. :freude:

    Liebe Grüße
    Jenny
     
Thema:

Wie bekomme ich meine Prachtrosellas zahm?

Die Seite wird geladen...

Wie bekomme ich meine Prachtrosellas zahm? - Ähnliche Themen

  1. 5 Wellensittiche zähmen?

    5 Wellensittiche zähmen?: Hallöchen :) Wir haben eine Gruppe von 5 Wellensittichen. Sie sind eine bunt zusammen geworfene Truppe, deren Hintergrund zu lang ist um ihn hier...
  2. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  3. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  4. Hat mein Welli Angst vor mir?

    Hat mein Welli Angst vor mir?: Hey und zwar habe ich eine kleine frage, Ich habe seit einem Monat ein Wellipärchen, Mina und Momo. Nun mache ich mit ihnen dieses "Zähmen in 5...
  5. Verstehen Wellis Hilfe?

    Verstehen Wellis Hilfe?: Hey und zwar hab ich eine Frage: Ich habe mein Wohnzimmer zwar Wellisicher gemacht, aber manchmal verhäddert sich einer meiner Wellis an einem...