Wie bekommt ihr eure Vögel auf die Waage ?

Diskutiere Wie bekommt ihr eure Vögel auf die Waage ? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ab und zu wollen wir ja mal unsere Vögel wiegen, um zu sehen, ob alles OK ist. Manche lassen sich ja recht problemlos draufsetzen, weil sie...

  1. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Ab und zu wollen wir ja mal unsere Vögel wiegen, um zu sehen, ob alles OK ist. Manche lassen sich ja recht problemlos draufsetzen, weil sie wissen, daß nichts schlimmes passiert.
    Bei anderen ist es jedesmal ein Drama - und außerdem schwer, daß der Vogel lange genug rihig sitzen bleibt, bis die Waage was vernünftiges anzeigt.
    Wir benutzen so eine normale Küchenwaage für Backzubehör.

    Habt Ihr vielleicht irgendwelche Tricks, wie ihr eure Kleinen dazu bringt ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. B C

    B C Guest

    Hi,

    ich habe zum Glück keine Probleme damit meine Geier auf die Waage zu bringen (sie sind auch nicht sehr eitel :D ).

    Ich habe eine digitale Küchenwaage mit Tara-Funktion, die hat eine vernünftige Grundfläche auf der die Grauen gut stehen können. Mit der Tara-Funktion lass ich die Waage auf 0 laufen, wenn der Geier drauf steht, dann runter mit ihm (ihr) und ich hab das Gewicht. Geht ganz gut.
    Die Waage hat einige Tage auf dem Wohnzimmertich gestanden, damit die Beiden sich daran gewöhnen können. Man hat halt schon mal davon gehört, daß Küchenwaagen im allgemeinen beißen. Aber nach ein paar Tagen war es O.K. und sie ließen sich problemlos drauf setzen.
     
  4. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hallo Buchi, bei uns gibt es auch keine Probleme: ich setze sie rauf, solange, bis ich ablesen kann, bleiben sie dann auch stehen... Ob Harry wohl sein Gewicht kontrolliert? - Zumindest stellt er fest, daß Rudolf nicht richtig draufsteht, so daß das Gesamtgewicht also nicht stimmen kann...

    [​IMG] [​IMG]


    [​IMG] [​IMG]
     
  5. #4 Rudi und Rita, 20. Juli 2003
    Rudi und Rita

    Rudi und Rita Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. April 2003
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Quedlinburg
    Hallo Buchi,
    ich bekomme auch schon graue Haare. Meine lassen sich problemlos draufstellen, sind dann aber ratzfatz wieder runter, so dass ich ganz selten mal ein vernünftiges Ergebnis bekomme. Festhalten kann man sie ja auch nicht, dann wiegen sie dementsprechend mehr.
    Die Waage von BC hört sich gut an. Reicht da eine halbe Sek. Messzeit für ein reelles Ergebnis?
    Liebe Grüße
    Elke
     
  6. B C

    B C Guest

    Hallo Elke,

    nein, eine halbe Sekunde reicht sicher nicht, etwas mehr braucht es schon. Ich halte den Beiden immer ein Leckerli oder ähnliches vor den Schnabel, dann gibt es eigentlich keine Probleme. Auch ein Stück Zwieback hilft manchmal. Durch die Tara-Funktion stellt die Waage sich automatisch auf Null wenn der Vogel lange genug ruhig gestanden hat, dauert vielleicht ein bis zwei Sekunden. Hat bisher immer hingehauen.
     
  7. John

    John Guest

    Hola Buchi...

    Sobald ich unseren wiegen will stell ich die Digitale Küchenwaage hin und locke ihn mit Spielzeug oder mit einem Leckerchen;)
     
  8. Utena

    Utena Guest

    Hallo Buchi!
    Man kann auch den Grauen in eine Transportbox setzten und ihn dann abwiegen.
    Vorher Transportbox ohne Vogel und dann mit Vogel, dann kann man das Gewicht auch feststellen.
    Manche Waagen kann man auch wieder auf Null stellen wenn man etwas draufstellt.

    Ich hab da gottseidank auch keine großartigen Probleme damit meine Grauen zu wiegen.
     
  9. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Von klein auf dran gewöhnt ist es kein Problem :D
    [​IMG]
     
  10. fisch

    fisch Guest

    Grisu hat das von Coco abgeschaut und wenn keine Lust auf´s wiegen da ist, wird einfach ein Löffel über den Kopf gehalten. Da wollen sie dann immer mit spielen und vergessen dass runtergehen:D
    Hab sie gerade mal wieder raufgesetzt8o Grisu:523g : Coco:427g
     

    Anhänge:

    • aaa.jpg
      Dateigröße:
      21,7 KB
      Aufrufe:
      169
  11. Amigo03

    Amigo03 Guest

    Unsere sind so erstaunt

    das sie ganz ruhig darauf sitzen bleiben. Wir haben aber auch eine digitale Küchenwaage bei der man sehr schnell das Ergebnis ablesen kann. Bei einem Bekannten habe ich gesehen, dass er einen kleinen Sitz mit Stange für die Waage gebaut hat. Diesen gibt er auf die Waage und schaltet dann ein. Sie stellt sich dann automatisch auf Null und er kann seine Vögel dann auf die Stange setzen. Ich glaube das ist denen lieber als eine glatte Kunststofffläche.
     
  12. johanna

    johanna Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    wiegen? kein problem

    so läßt sich ein anständiger papagei wiegen.... :D
     

    Anhänge:

  13. johanna

    johanna Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    im ernst..

    ich muß meine verfettete amazone regelmäßig - sonntags vorm frühstück - wiegen. dazu hab ich exakt eine zehntel sekunde zeit, das gewicht abzulesen. da sie 600nochwas gramm wiegt, kommts mir auf 2-3 g nicht an. hauptsache, sie ist am abnehmen
     
  14. Sanne

    Sanne Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juni 2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hi Johanna!!

    Das Foto ist ja rattenscharf!!!!:D
     
  15. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.186
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hi Johanna
    ich wiege unsere Rita so:
    (beim Gerry klappt das leider nicht.)
     

    Anhänge:

  16. #15 Fritzifrau, 20. Juli 2003
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. September 2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hallo Johanna!

    Sag mal; wie hast du denn DAS Foto SO hinbekommen???

    *MichzerkugelvorLachen*.... :D :D :D

    Schildere doch mal...:)
     
  17. Amigo03

    Amigo03 Guest

    Re: im ernst..

    Hallo Johanna, das ist ja absolut scharf. Ist das auf dem Bild Deine dicke Ama?;)
    Bei den Edels hatten wir kürzlich auch das Thema der "Dicken".
    Kannst Du hier mal lesen wenns Dich interessiert. Aber mich würde mal interessieren wie sie so schwer werden konnte. Bewegt sie sich zu wenig oder lag es am Futter?
     
  18. johanna

    johanna Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    rostkappenpapagei

    nee, das ist meine rostkappen-mama Bernie :D

    die dicke amazone ist erstens flugunfähig (kupiert beim fang - leider) und dann hat sie außerdem unter jedem flügel lipome, die wohl nie weggehen werden. ich mache mit ihr tägliche gymnastik = flattern auf dem stock.

    wer weiß, was dieser vogel bei diversen vorbesitzern alles zu fressen bekommen hat... sie frißt ja auch soooo gern...

    zusätzlich erschwert eine stoffwechselstörung die gewichtsabnahme
     
  19. Amigo03

    Amigo03 Guest

    Re: rostkappenpapagei

    Danke Johanna, da hast Du ja ein Sorgenkind. Wir wünschen Euch viel Erfolg!:)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Vogelfreund, 21. Juli 2003
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hi,

    bei den kleinen (zum beispiel wellis) nehmen wir ne elekt. Küchenwaage und rote Kolbenhirse .)
     
  22. johanna

    johanna Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    danke

    hi Klaus,

    och, so schlimm ist´s eigentlich nicht ;) nur die "raubtierfütterung" am abend ist etwas nervig = muß kontrolliert werden. ein vogel bekommt normales futter, die Dicke eben diät. geht die Dicke ans normale futter, muß ich die näpfe tauschen, tauschen die vögel wieder die plätze, tausche ich weider die näpfe... getrennt füttern iss nich´machen sie nicht mit. "bitte gemeisam fressen..." was macht man nicht alles für die herzileins, gelle?8)
     
Thema:

Wie bekommt ihr eure Vögel auf die Waage ?

Die Seite wird geladen...

Wie bekommt ihr eure Vögel auf die Waage ? - Ähnliche Themen

  1. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  2. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  3. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  4. wisst ihr welcher Vogel das ist ?

    wisst ihr welcher Vogel das ist ?: Hallo, meine Freundin War in Schweden und hat folgenden Vogel beobachtet : Kopf = gelblich mit orangefarbenen ,, strichen " Augen = schwarz Hals...
  5. Auswildern von gezüchteten Waldvögeln?

    Auswildern von gezüchteten Waldvögeln?: Ist es möglich, in der Voliere nachgezüchtete Waldvögel auszuwildern? Ich geb mir große Mühe, unseren großen Garten vogelfreundlich zu gestalten...