wie bewege ich meine beiden zum freiflug?

Diskutiere wie bewege ich meine beiden zum freiflug? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, so da wir umgezogen sind habe ich jetzt auch für meine 2Ziegensittiche und 2Nymphen jeweils einen schönen großen Käfig. Nun zu meinem...

  1. #1 blacky/motte, 8. Dezember 2005
    blacky/motte

    blacky/motte Melanie

    Dabei seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Porta Westfalica
    Hallo,
    so da wir umgezogen sind habe ich jetzt auch für meine 2Ziegensittiche und 2Nymphen jeweils einen schönen großen Käfig.
    Nun zu meinem Problem:
    Ich lasse die vier immer abwechselnd raus,aber meine beiden Haubenschlümpfe kommen gerade mal aus dem Käfig und bleiben dann draussen auf den Sitzstangen sitzen.
    Sie fliegen kein bischen,können es aber da sie es im Käfig machen.
    Sie sind wahnsinnig ängstlich:traurig:
    Wie kann ich das denn wohl auf friedliche ARt ändern das sie auch mal fliegen?
    Oder sie absolut machen lassen??
    Denn irgendwann merken sie bestimmt wie toll es ist??:freude:

    Lg Melanie







    er da
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FamFieger

    FamFieger Immer unterwegs!

    Dabei seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    85110 Kipfenberg im schönen Bayern
    Hallo,

    Mach ihnen den Käfig auf und lass sie raus,.. wenn sie nur auf dem Käfig sitzen ist das ihre Sache... irgendwann werden sie ihre Runden drehen und den Freiflug genießen, zwingen kannst du sie zu nichts!
    Ich denke momentan genießen sie eher das ausserhalb des Käfigs sein, alles andere (fliegen, entdecken, spielen, erforschen) kommt alles nach und nach, gib ihnen zeit!! ;)
     
  4. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    stell den beiden doch einen schönen Kletterbaum hin mit einer Menge Spielzeug udn evtl für den Anfang auch mal etwas Hirse, mit Aeilen und Ästen zum Klettern udn schreddern, mache ihen das Leben hier draussen interesant.......
     
  5. #4 blacky/motte, 8. Dezember 2005
    blacky/motte

    blacky/motte Melanie

    Dabei seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Porta Westfalica
    Hallo,
    steht alles draussen auch ihre Lieblingsnascherei die Kolbenhirse,aber sie gehen einfach nicht mehr als 10cm weg von Käfig,auch wenn sie etwas weiter weg hängt,ich hab bald das Gefühl das sie immer ängstlicher werden,aber machnmal ist es wieder so das sie uns beobachten und auch fressen wenn wir nah am Käfig sind!
    Na ja ich denke das sie wirklich Zeit brauchen und die gebe ich ihnen auf jeden Fall denn ich denke wenn sie unglücklich wären würde ich das schon hören,oder?
     
  6. Pyni

    Pyni Guest

    Hallo Melanie,

    das gleiche war bei meinen beiden auch, als ich/wir umgezogen bin/sind!
    Die waren auch total aengstlich in der neuen Wohnung! Nach einiger Zeit hat sich das jedoch wieder gelegt und nun laufen sie ueberall rum und pupen mir meine Couch, meinen Tisch, meine Hocker, meine Fensterbank und die Gardinen voll :k :k :D

    Also: Nur Geduld, das wird schon wieder! :zustimm:
     
  7. #6 blacky/motte, 9. Dezember 2005
    blacky/motte

    blacky/motte Melanie

    Dabei seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Porta Westfalica
    @pyni
    na dann kan ich ja wirklich noch hoffen:-)
    Wie lang hat das denn ca bei Dir gedauert?
     
  8. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    Huhu,
    was mir noch einfällt:
    mglw. fühlen sich die NySis auch durch die wesentlich agileren Ziegis gestört oder "genervt", eingeschränkt in ihrem NySitum -
    das liest sich echt ziemlich überkandidelt:zwinker:, ich weiß, aber unsere NySis haben ihren ganz eigenen Tagesrhythmus, der ist eher sehr gemächlich :+streiche und folgt ziemlich vielen Ritualen/Wiederholungen und ich habe den Eindruck, dass sie es so mögen.
    Vllt also finden sich eure NySis in der Situation zusammen mit den Ziegis nicht zurecht?
    Die Ziegis wohnen vllt zu nahe (zusammen in einem Käfig ist für eure NySis vllt nicht optimal? wie regulierst du den abwechselnden Freiflug (du schreibst Abwechselnd) und warum nicht alle zusammen? Sorry, wenn ich etwas überlesen haben sollte)?
    Haben die Ziegis vllt alles zu ihrem Terrain erklärt?
    Noch was:
    Ist es hell genug für die NySis (Thema UVLicht, Birdlamp)? Sind sie, weil es "dunkel" ist, so "lahm"??
     
  9. Liora

    Liora Guest



    Überlesen:D
     
  10. #9 blacky/motte, 9. Dezember 2005
    blacky/motte

    blacky/motte Melanie

    Dabei seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Porta Westfalica
    @liora

    ich habe sie alle zusammen aus einer voilere aus einem zoofachgeschäft,aber nun haben sie ja jeder ihren eigenen käfig.
    mal lasse ich die nymphen zuerst raus morgens wo es hell ist,hatte ich nämlich auch schon dran gedacht das es zu dunkel sein könnte.und dann nachmittags die ziegen.
    ich habe heute morgen mal von beiden die türen aufgemacht und siehe da schwupps waren die nymphen draussen und flogen paar runden mit und haben trotzdem gleich ihren käfig wieder gefunden.
    das die beiden mit draussen war gefiel unserem ziegenhahn gar nicht,er war völlig verdattert.
    aber ich denke das solang es keine scheucherei von ihm gibt werde ich die vier jetzt immer zusammen raus lassen bis sich die nymphen dran gewöhnt haben und vielleicht auch mal von allein fliegen.......
    es saß sogar einer schon auf dem vogelbaum und es schien ihm zu gefallen
    lg muck
     
  11. Liora

    Liora Guest

    Na siehste, scheint doch zu klappen, immer Geduld haben und dann kommt das sicher schon
     
  12. #11 blacky/motte, 9. Dezember 2005
    blacky/motte

    blacky/motte Melanie

    Dabei seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Porta Westfalica
    ja damit klappts wohl echt am besten:freude:
     
  13. Liora

    Liora Guest

    Das ist fein udn solange sie sich gut verstehen kannste das ja weiter so machen
    Soweit ich weiss,ich wiess es aber nicht sicher, denn ich habe leider keine Ziegen, sind beide Arten recht freidlich, solange sie nicht brüten...........
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 blacky/motte, 9. Dezember 2005
    blacky/motte

    blacky/motte Melanie

    Dabei seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Porta Westfalica
    ja in der brutzeit soll der ziegenhahn recht agressiv werden,da habe ich mich schon nach erkundigt.
    aber trotzdem danke
     
  16. Pyni

    Pyni Guest


    Ich glaube es waren ein paar Wochen. Weiss es aber nicht mehr so genau! Aber da ich mich nicht mehr so genau erinnern kann, kann es nicht so gravierend lange gewesen sein! :zwinker:
     
Thema:

wie bewege ich meine beiden zum freiflug?

Die Seite wird geladen...

wie bewege ich meine beiden zum freiflug? - Ähnliche Themen

  1. Freiflug Probleme

    Freiflug Probleme: Hallo Wir haben da so kleine Schwierigkeiten mit dem Freiflug. Wir bekommen die beiden einfach nicht zurück in den Käfig. Wenn wir sie den Tag...
  2. Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?

    Wieviel Platz für ein Pärchen (Freiflug)?: Hallo, ich weiß Bescheid über Käfiggrößen, aber da meine zukünftigen Vögel ja den größten Teil ihres Tages im Freiflug verbringen sollen frage ich...
  3. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  4. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...
  5. Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug

    Was tun? Balztanz bei jedem Freiflug: Jedes mal wenn ich in den Raum komme hat Eule nur noch intresse für mich. Er würgt Futter hoch und versucht meine Hand zu füttern. Rennt übern...