wie bring ich den Vogel ins Bett?

Diskutiere wie bring ich den Vogel ins Bett? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich hab da ja ein Problem. Ihr wisst ja, dass Frieda was gegen Käfige hat und alles andere als freiwillig im Käfig übernachtet. Für gewöhnlich...

  1. Neelix

    Neelix Guest

    Ich hab da ja ein Problem.

    Ihr wisst ja, dass Frieda was gegen Käfige hat und alles andere als freiwillig im Käfig übernachtet. Für gewöhnlich schläft sie auf der Lampe im Zimmer, wo sie die meißte Zeit am Tag verbringt.

    Ihr könnt euch sicher vorstellen, dass ich nit gerade davon begeistert bin.

    Nun wollte ich zumindest dafür sorgen, dass Emma den Käfig als ihr Nachtquatier ansieht.
    wenn ich aber Emma den ganzen Tag, sagen wir ne Woche oder zwei im Käfig sitzen lasse, hat sie mit Frieda gar nix zu tun.
    Also muss ich sie rauslassen.

    Iss ja auch kein Problem, aber wie bekomm ich sie Nachts oder eben Abends wieder in den Käfig rein?

    Ich habe jetzt schon häufig versucht Emma mit Futter in der Hand, sogar mit ner Salzstange an die Hand zu gewöhnen, aber sie flüchtet immer wieder. Auf die Idee, dass sie das Futter aus der Hand fressen soll, kommt sie gar nicht erst.

    Auch weigert sie sich standhaft auf nen Stock zu springen.
    Obwohl der praktisch gleich ist, wie die im Käfig.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Ich denke, da gewöhnt sie sich mit der Zeit dran. Versuch doch mal ein paar Leckerbissen im Käfig zu deponieren...wenn sie denen dann nicht widerstehen kann und reingeht.....Klappe dicht!:D
     
  4. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Ich hab

    das Problem glücklicher weise nicht
    aber versuch doch mal Futter und auch Wasser nur im Käfig zu reichen und zwar so das sie von außen nicht dran kommt.
    Dann montiere Ihr doch Sitzbrettchen im Käfig . Vielleicht klappts dann.
     
  5. Neelix

    Neelix Guest

    Futter gibts seit heute morgen nur noch im Käfig, muss ich halt irgendwann Abends die Gelegenheit nutzen und die Klappe zu machen :D

    Das mit den Sitzbrettchen heb ich mir mal auf. Wird nämlich ganz schön Arbeit werden Bretter so zusammenzu schnitzen, dass die in den Käfig passen.
     
  6. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
  7. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Brettchen

    Ja Rainer, oder man nimmt einfach ein paar Stullenbretter , Bohrt ein paar Löcher rein und macht sie mit Rödeldraht fest. da wo die Gitterstäbe sind muß man das Holz mit einem Scharfen Messer Säge oder Feile einwenig wegnehmen ist garnicht so schlimm.:)
     
  8. Ingrid

    Ingrid Guest

    Klara konnte ich früher auch nicht zurückbringen, allerdings hat sie eine Schwäche für ein blaues Sofakissen. Seitdem ich diese Schwäche entdeckt habe, gehts. Ich halte ihr das Kissen hin, dann ist sie ganz hin und weg und lässt sich auf dem Kissen zum Käfig tragen.

    Allerdings gehen beide meistens von selbst rein. Es ist nur immer ein Problem, wenn ich dringend weg muss, und ich möchte sie also nicht unbeaufsichtigt frei in der Wohnung haben

    Vielleicht hast Du ja auch was, auf was Dein Vogel gerne sitzt, außer der Lampe. Wenn es eine Tisch- oder Stehlampe ist, würde ich den Vogel jedoch auf der Lampe zum Käfig tragen :-))

    Schönen Sonntag
    Ingrid
     
  9. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    ....*prust* :D :D :D ich stell mir gerade vor, wie Neelix versucht Frieda auf dem tisch zum Käfig zu tragen *lol*....
     
  10. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Jacky sitzt gern auf

    dem Kühlschrank .. Nora auf der Tür
    *Kühlschrank anheb die Treppe rauf ächz umkipp zum Käfigschlepp ...zusammenbrech, jacky aufflieg Treppe runter ---Wo ist derKühlschrank*
    Brülll ---keine Luft mehr krieg
     
  11. Neelix

    Neelix Guest

    Hehe, ja das würde sicher urkomisch aussehn :D
     
  12. iris

    iris Guest

    Hi Leute,
    also meine 3 gehen eigentlich immer von alleine rein. Nur wenn Sie noch keine Lust haben, da ham sie sich abgesprochen, dann gehen immer 2 rein zum fressen, und einer bleibt draussen.

    @ Neelix, das mit der Stange konnte ich meine auch nie beibringen, das beste ist nur Futter im Käfig oder aus der Hand. Und gib ihnen einen triftigen Grundin den Käfig zu gehen Bei meinen ist das z.B. Kolbenhirse, klappt allerdings nur bie meinem Jüngsten, dem is alles egal wenns ums fressen geht:D

    Übrigens meine ham in meier ersten Wohnug immer auf der Lampe gesessen ( seilsystem) Seile abschraub, lampe abmontier vogel weg alles von vorn, hätte ziemlich doof ausgesehen oder:D
    Iris
     
  13. Ingrid

    Ingrid Guest

    ich kann ja durchaus die komik sehen, wenn es komplizierte oder schwere sachen sind. ich hatte halt glück, dass es nur ein sofakissen war .
     
  14. Drikkes

    Drikkes Guest

    Also, eine Möglichkeit wäre auch, du kletterst selbst in den Käfig und lockst dann den Piepmatz rein, dann schnell rausgeklettert und Tür zu. Klappt natürlich nur, wenn du ausreichend gelenkig bist :D
     
  15. Wolfram

    Wolfram Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Hi Neelix,

    ich weiss ja nicht, was Du für einen Käfig hast. Wenn er aber nicht allzu gross ist und man die Bodenschale abklemmen kann, dann probiere doch mal den Käfig (ohne Boden natürlich:D ) über Deine(n) Frieda zu stülpen. Er, sie, es wird dann automatisch die Gitterstäbe erklimmen. Dann kannst Du ihn zu seinem Platz tragen und auf die Bodenschale setzen. Klemme zu und fertig. So habe ich das früher gemacht, als ich noch so einen Käfig hatte. und meine Viecher noch nicht handzahm waren.
    Klappt allerdings nur die ersten Male. Irgendwann haben die Viecher das kapiert und fliegen weg, sobald Du mit dem Käfig angewackelt kommst:D Und das ist dann echt lustig - für die Vögel:D

    Liebe Grüsse
    Wolfram
     
  16. Neelix

    Neelix Guest

    Hmm nit schlecht die idee, aber wie bring ich den Käfig über die lampe, da muss ich erst die decke weg machen :)

    Übrigens mit Frieda ist das kein Problem, die will zwar nicht in den Käfig, aber die kommt auf die Hand und dann ist das weniger ein Problem den Vogel in den Käfig zu bringen.

    Das Problem hab ich nur mit Emma.
    Und mit der hätte ich es auch nicht, wenn Frieda in den Käfig gehn würde, dann nämlich würde Emma auch in den Käfig gehn :)
     
  17. Ingrid

    Ingrid Guest

    ... also, jetzt geb ich dir meinen ultimativen tipp, auch wenn ich gleich wieder einen auf den deckel bekomme. ich hab ein ganz ganz dünnes tuch für den notfall, das leg ich über klara und dann nehm ich sie in die hand und trag sie im tuch zum käfig. ich nehms höchstens einmal im monat her (also nicht aufregen!!!!!), aber wenn ich nichts mehr geht, dann ..... es ist ein hauchdünner schal, blau, ihre lieblingsfarbe. imgrunde ist sie ganz entzückt von dieser aktion, weil sie blau so liebt.

    ingrid
     
  18. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Na das ist doch

    IN ORDNUNG
    besser als ne Hetzjagd quer durch die Wohnung.:D
     
  19. Wasp

    Wasp Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2001
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Mach es einfach dunkel. Die Geier können sich nicht orientieren und bleiben ganz still sitzen. Dann kannst du sie nehmen und in den Käfig stecken.

    Oder...

    Draußenlassen, bis sie sooooo müde ist und von der Lampe kippt.

    Paule will auch nie ins Bett. Nichts klappt. Leckerchen sind öde usw. Ich lasse ihn so lange draußen, bis er richtig müde ist. Problem: Es funktioniert nicht immer. Manchmal ist ihm noch 2.30 Uhr zu früh.

    Wenn er dann also so richtig müde ist, kann ich ihn einfach von seinem Lieblingsplatz nehmen und ihn in den Käfig stopfen.


    Versuchs mal,

    Bee
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. nicki

    nicki Guest

    Hi zusammen,

    also mein Nicki ist auch nie freiwillig in den Käfig gegangen. Ich mußte ihn immer mit einem Gästehandtuch "einfangen" - nun ist es inzwischen so, daß er wenn er das Handtuch sieht von selbst in das Handtuch springt und sich zum Käfig tragen läßt und dann hinein geht ... aber freiwillig geht er immer noch nicht ...

    Grüße

    Petra
     
  22. Neelix

    Neelix Guest

    Lol Nicki wird sich auch denken, da der mir das ding sowieso wieder überstülpt kann ich auch gleich rein springen :)
     
Thema:

wie bring ich den Vogel ins Bett?

Die Seite wird geladen...

wie bring ich den Vogel ins Bett? - Ähnliche Themen

  1. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  2. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  3. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  4. wisst ihr welcher Vogel das ist ?

    wisst ihr welcher Vogel das ist ?: Hallo, meine Freundin War in Schweden und hat folgenden Vogel beobachtet : Kopf = gelblich mit orangefarbenen ,, strichen " Augen = schwarz Hals...
  5. Auswildern von gezüchteten Waldvögeln?

    Auswildern von gezüchteten Waldvögeln?: Ist es möglich, in der Voliere nachgezüchtete Waldvögel auszuwildern? Ich geb mir große Mühe, unseren großen Garten vogelfreundlich zu gestalten...