Wie gewöhnt man zwei Wellis aneinander?

Diskutiere Wie gewöhnt man zwei Wellis aneinander? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; also wie kann man die beiden wellis aneinander gewöhnen wir sind zum tierarzt gegangen und er sagte es ist männchenh und weibchen dann haben wir...

  1. Sorna

    Sorna Mitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47802 krefeld
    also wie kann man die beiden wellis aneinander gewöhnen wir sind zum tierarzt gegangen und er sagte es ist männchenh und weibchen dann haben wir die beiden bei ihm fliegenlassen und dann ist das männchen wieder drauf los gegangen er sagte auch das das außergewühnlich ist aber mehr auch nicht was kann ich und meine freundin tun damit sie sich verstehen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Silberreif, 31. Mai 2009
    Silberreif

    Silberreif Jenny

    Dabei seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dissen a.T.W.
    Hab ich jetzt das richtig verstanden? Ein Wellensittich gehört dir und der andere deiner Freundin?

    Wollt Ihr das sie zusammen bleiben oder nehmt ihr die Wellensittiche immer abends dann mit nach Hause und trennt sie wieder?

    Wie alt sind die Wellis und wie lange leben sie schon jeweils alleine?
     
  4. Sorna

    Sorna Mitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47802 krefeld
    beide gehören ihr nur ich helfe meiner freundinn immer wei sie kann mit tieren nicht so umgehen
     
  5. #4 Stephanie, 1. Juni 2009
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2009
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ich weiß nicht, ob das allg.gültig ist:
    Mein Pärchen hatte beim Clcikertraining ziemlich mit Neid zu kämpfen.

    Da habe ich dann eingeführt, dass das Training immer mit 2 friedlich nebeneinander sitzenden Vögeln aufhört.

    Heißt, es wird eine große rote Kolbenhirse hingehalten, und sofort weggenommen, wenn einer dem anderen droht.
    Sind sie dann wieder friedlich, gibt es wieder KoHi.

    Man kann diese bei scheuen Vögeln auch "am langen Stil" festhalten.

    Falls Du ein Foto hast, stelle es vorsichtshalber mal hier rein, damit die "Experten" sagen können, ob es tatsächlich ein echtes Paar ist.
    (=> Ist Euer Tierarzt mit Wellensittichen vertraut; nicht jeder kann das Geschlecht sicher bestimmen, es gibt "schwierige" Farbschläge...?)

    Normalerweise kämpfen Wellensittiche im übrigen um Ressourcen, also Futter, Lieblingsschaukel, Aufmerksamkeit des besitzers, Partner...oder im Falle von Platzstress.

    Es kann auch helfen, wenn die Vögel an Freiflug gewöhnt sind oder im größeren Käfig, kleine Kräutertöpfe (Küchenkräuter) aufzustellen, so dass Versteckmöglichkeiten entstehen.

    Und viel zu nagen anbieten, so dass der Aggressive ausgelastet wird (Tolettenpapierrollen, Äste, hartes Gemüse wie Möhren und Paprika).

    Ganz wichtig:

    Immer alles begehrte wie Futter, Näpfe, Spielzeug, Schaukeln doppelt und weit voneinander entfernt anbieten.

    Auch ohne Clickertraining könnt Ihr Belohnungen einführen:
    Entweder mit "Belohnungswort" ("fein" oder so) oder ohne immer und nur dann besonderes Futter wie rote Kolbenhirse anbieten, wenn beide friedlich sind und sich in Ruhe lassen oder einander zuwenden.

    Auf keinen Fall den Verfolgten trösten, das löst beim "Vernachlässigten" erst recht Wut aus.
    (Meine machen Clickertraining, wenn ich möchte, dass einer z. B. aufhört zu schreien, muss ich nur den anderen belohnen, der erste ist dann so eifersüchtig, dass er sofort aufhört, damit er auch belohnt wird...)

    Wichtig sind also:
    - viel Platz

    - Versteckmöglichkeiten

    - alle wichtigen Ressourcen doppelt und weit voneinander getrennt anbieten


    - friedliches Verhalten mit besonderem Leckerli (rote Kolbenhirse) belohnen

    - Ablenkung bzw. Auslastung für den Aggressiven schaffen durch z. B. #Futterversteckspiele (einfach mal Futter 1/2 h rausnehmen, im Zimmer auf Tellern verteilen (die weit voneinander entfernt stehen), die erst dort sind, wo die Vögel sich aufhalten und langsam immer weiter weg rücken, später auch gerne mit kleinen Papierfetzen bedeckt, zum Auspacken), #hartes Gemüse und Obst in großen Stücken zum Schreddern, #Äste und andere Nagemöglichkeiten (Zoohandel), #Dusche mit der Blumenspritze (langsam anfangen, schnell hinterher belohnen, und ausdehnen; das Trocknen des Gefieders erfordert viel Energie, die dann nicht mehr zum Kampf eingesetzt werden kann; soll auf keinen Fall als Strafe empfunden werden).

    Mehr fällt mir nicht ein.

    Eine umstrittene Holzhammermethode könnte eine kurzzeitige Trennung (ein paar Stunden?) sein; vielleicht freuen sie sich dann, dass einer wieder kommt.

    Nach Zwangstrennungen (TA-Besuchen) waren meine Beiden immer besonders lieb zueinander.
     
  6. #5 Silberreif, 1. Juni 2009
    Silberreif

    Silberreif Jenny

    Dabei seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dissen a.T.W.
    2 Käfige und die zwei erstmal nebeneinander stellen zum kennen lernen. Und ein Foto wäre wirklich was^^
     
  7. Sorna

    Sorna Mitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47802 krefeld
    das männchen gewöhntsich jetzt langsam schon an sie :beifall:
     
  8. #7 Vogelfeder, 2. Juni 2009
    Vogelfeder

    Vogelfeder Fantasievoller Sprössling

    Dabei seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen
    @Stephanie
    Mehr fiele mir auch nicht ein,
    ist doch genug, oder?;)

    @Silberreif
    Sind 2 Käfige nicht zu teuer,
    vielleicht erst mal abwarten?;)

    @Sorna
    Das ist doch schon mal gut,
    Wellis sind zu jeder Überraschung
    gut, weiß ich von meinen.:~

    Vogelfeder
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Silberreif, 2. Juni 2009
    Silberreif

    Silberreif Jenny

    Dabei seit:
    30. Mai 2008
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dissen a.T.W.
    naja muss ja kein neuer sein und auf einem Trödelmarkt bekommt man schon welche für 4 Euro die gar nicht mal so schlecht sind... jedenfalls zum Übergang:D
     
  11. #9 Stephanie, 2. Juni 2009
    Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Einen kleinen Übergangs-"Transport"-Käfig kann man evtl. beim vk-TA ausleihen, wenn die Zeit (1 bis2 Wochen) überschaubar ist.
     
Thema: Wie gewöhnt man zwei Wellis aneinander?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zwei wellensittiche aneinander gewöhnen

    ,
  2. wellensittich aneinander gewöhnen

    ,
  3. wellensittiche aneinander gewöhnen

    ,
  4. wie lange brauchen wellensittiche um sich aneinander zu gewöhnen,
  5. wie lange dauert es bis sich zwei wellensittiche aneinander gewöhnen,
  6. aneinandergewöhnen wellensittiche,
  7. wie gewöhne ich 2wellensittiche,
  8. wie langr brauchenWellensittichesich aneinander zu gewöhnen,
  9. wie gewöhnen sich wellensittiche aneinander ,
  10. Wellensittiche gewöhnen sich nicht aneinander,
  11. wie gewoehnt man 2 wellensittiche aneinander ,
  12. wellihenne droh schreie,
  13. binden sich wellensittiche aneinander,
  14. wie lange dauert es bis sich wellensittiche aneinander gewöhnen
Die Seite wird geladen...

Wie gewöhnt man zwei Wellis aneinander? - Ähnliche Themen

  1. 53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar

    53572 Unkel - 3 Wellis ca. 6-8 Monate (Mega+PBFD-Kontakt) - 1 Henne, 2 Hähne - einzeln vermittelbar: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Violetta - Gelbgesicht Zimter Hahn Marco - Schecke blau-weiß...
  2. 41468 Neuss - 5 Wellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 3 w (einzeln), 1 Pärchen (m+w) gemeinsam - 3 Jungw/2 un

    41468 Neuss - 5 Wellis (Mega+PBFD-Kontakt) - 3 w (einzeln), 1 Pärchen (m+w) gemeinsam - 3 Jungw/2 un: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne Tina - Gelbgesicht blau - Jungwelli Henne Kati - Schecke...
  3. Eine Henne und zwei Hähne?

    Eine Henne und zwei Hähne?: Hallo zusammen, ich habe eine Henne, die ich im Frühjahr zur Brut ansetzen möchte. Kann ich ,wenn die ersten Jungen ausgeflogen sind, den Hahn und...
  4. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  5. Hannover: zwei liebevolle Kathis

    Hannover: zwei liebevolle Kathis: Hallo, wollte mich nur mal voraus darum kümmern hehe... also wir haben zwei liebevolle Katharinasittiche. Ich suche gegenseitige Vogelbetreuung...