wie groß ist ein Krankenkäfig???

Diskutiere wie groß ist ein Krankenkäfig??? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, leider habe ich überhaupt keine Ahnung, wie groß ein Krankenkäfig sein sollte :+keinplan Meinen Joshi hatte ich, als er sich eine...

  1. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo,
    leider habe ich überhaupt keine Ahnung, wie groß ein Krankenkäfig
    sein sollte :+keinplan
    Meinen Joshi hatte ich, als er sich eine Beinfraktur zuzog, in einer
    Vogel-Transportbox (H20xB30xT18 ) untergebracht, um so zu vermeiden,
    daß er sich viel bewegt.
    Ich schätze, die Box ist wohl für einen "normalen" kranken Welli zu klein??
    Oder habt ihr diese k l e i n e n verhaßten Vogelkäfige, die es leider
    immer noch in jeder Zoohandlung zu kaufen gibt ????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Krabbi

    Krabbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    3.812
    Zustimmungen:
    0
    Als Krankenkäfig ja.
    Und noch ne Nummer größer, falls man mal zwei zusammen setzen muss.
     
  4. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Mein Krankenkäfig ist ca. 70cm breit, knappe 60cm hoch und ca. 45cm tief.
    Er lässt sich in der Mitte durch eine Gitterwand teilen.
     
  5. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hallo ihr beiden,
    vielen, vielen Dank für eure schnelle Nachricht :cheesy:
     
  6. Chiana

    Chiana + 7 kleine Engel

    Dabei seit:
    24. August 2003
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    01445 Radebeul (Sachsen)
    also meiner ist so ein kleiner verhaster wellikäfig...
    denn ein kranker welli schläft meist und bewegt sich recht wenig...
     
  7. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    So ein kleiner Käfig ist für einen kranken Welli gar nicht schlecht, finde ich. Da hat er kurze Wege und es ist ja wirklich nur für den Krankheitsfall.
    Nachdem ich die Voliere gebaut hatte, habe ich den alten Käfig zum Krankenkäfig erklärt. :)
     
  8. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Vielen Dank noch mal.
    Werde mir bei Gelegenheit so einen Käfig mal zulegen :cheesy:
    Für den Fall der Fälle :jaaa:
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. dolfoo

    dolfoo Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    WENN, ja WENN entsprechende Aufklärung in den entsprechenden Fachgeschäften vorhanden wäre, wären die kleineren Käfige kein Problem!

    Nachdem ich vor 2 Jahren in unserem kleinen "Ausgehkäfig" vorübergehend Amselbabies ein Obdach geboten hatte, wollte ich diesen Käfig natürlich nicht mehr für unsere beiden Flitzer nehmen.- Ich bin ganz schön rumgelaufen, bis ich einen kleinen STABILEN Käfig bekam, solange hatten unsere beiden bei allerschönstem Wetter "Stubenarrest"!

    Auch wenn dieser Käfig für Daueraufenthalt natürlich zu klein ist, lieben ihn unsere Kleinen! Wenn ich mit diesem Käfig ankomme, können sie nicht schnell genug reinkommen - sowohl Rudolf und Harry und jetzt auch der kleine neue Olli. Anscheinend wissen sie, daß es dann gleich auf die Terasse geht.
     
  11. flaeschchen

    flaeschchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von München
    Also wir haben auch so einen kleinen Käfig, allerdings groß genug, um auch mal 2 Krummschnäbel reinsetzen zu können...
    Wenn der Vogel so richtig krank ist, setzen wir ihn in einen dieser kleinen Transportkäfige.. je nachdem... oder eben in dem 2er-Käfig.. für längeren Aufenthalt sind diese kleinen Boxen sicher nicht geeignet... :0-
     
Thema:

wie groß ist ein Krankenkäfig???

Die Seite wird geladen...

wie groß ist ein Krankenkäfig??? - Ähnliche Themen

  1. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...
  2. 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017

    16. Große Vogelschau im Gemeindesaal 15366 Hoppegarten, Lindenallee 14, am 28.10. und 29.10.2017: Die Interessengemeinschaft Vogelfreunde Märkisch Oderland der VZE e. V. führt in diesem Jahr ihre 16. Große Vogelschau im Gemeindesaal...
  3. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...
  4. Kann man türkentaube zuhause halten wie groß muss die voliere sein

    Kann man türkentaube zuhause halten wie groß muss die voliere sein: Hallo ich habe 2türkentauben jung vögel. Die eine hat ein gebrochenes Bein und wurde von einer Katze angegriffen sie würde behandelt und alles...
  5. Das große Vogelsterben

    Das große Vogelsterben: Jetzt....... Echt | MDR FERNSEHEN | 26.09.2017 | 21:15 Uhr Erfroren, verhungert, erschlagen - Das große Vogelsterben in Deutschland