Wie hält man sie richtig?

Diskutiere Wie hält man sie richtig? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Mich faszinieren diese kleinen Vögel schon eine ganze Zeit! Jedoch habe ich noch ein paar Fragen zu der Haltung... 1. Kann ich die...

  1. Sevgikusu

    Sevgikusu Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46149 Oberhausen
    Hallo!

    Mich faszinieren diese kleinen Vögel schon eine ganze Zeit!
    Jedoch habe ich noch ein paar Fragen zu der Haltung...

    1. Kann ich die Sperlingspapageie in Gruppen,nur mit Sperlingspapageien, halten?
    2. Müssen sie in der Brutzeit getrennt werden?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.834
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    wenn du dich auf eine art beschränkst, kannst du sie in der gruppe halten.
    ich selber halte 4 paare blaugenick im schwarm zusammen

    zur zucht/brutzeit müssen die paare getrennt werden
     
  4. Sevgikusu

    Sevgikusu Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46149 Oberhausen
    Vielen Dank für die schnelle Antwort...
     
  5. stbi

    stbi Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Du kannst auch mehrer Arten in einer Voliere halten, ich z.B. halte Blaugenick und Augenring in einer Voliere.

    Ein Zucht ist auch in gemischten Volieren möglich.

    Meine Auenringsperlingspapgeien haben schon zweimal in einer Kokosnuss Junge aufgezogen was sie eigentlich nicht sollten.

    Zur Zucht empfhielt es sich immer doppelt soviele Nistkästen wie Paare aufzuhängen. Sehr wichtig ist hierbei der Abstand der mind. 50 cm betragen sollten außerdem sollte alle auf der selben Höhe hängen um Streit zu vermeiden.

    Bei einem großen Züchter hab ich auch schon Augenring- und Blaugenicksperlingspapageien mit Grauköpfchen und Tarants in einer Voliere
    gesehen (nicht zur Zucht).

    Laut Aussage des Züchters geht die Problemlos.

    Generell würde ich das Sozialverhalten bei einer Gruppenhaltung als Interessant beschreiben, da ich alle mein Vögel nach Gattungen sortiert in Gruppen halte.
     
  6. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.834
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Mittelfranken
    stefan,
    bitte nicht als angriff sehen: nicht jeder liest unten wieviele vögel du von welcher art hälst - und wenn du 1 pärchen blaugenick in einem schwarm von 7 paaren augenringsperlis hälst kann es gehen

    du kennst aber meine meinung: artgerecht finde ich das nicht und ich bin auch nicht der meinung, dass einem sperli"neuling" diese art der haltung "schmackhaft" gemacht werden sollte

    sollte dieser "neuling" (Sevgikusu, entschuldige bitte, wenn ich dich hier so nenne - es ist keinesfalls böse oder abwertend gemeint!) in gemeinschaftszucht verluste erleiden, ist das ein schwerer rückschlag für ihn und läßt ihn doch an unserer aussage zweifeln
     
Thema: Wie hält man sie richtig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sperlingspapagei Kokosnuss