Wie haltet Ihr das mit Zweigen und so wegen der Vogelgrippe?

Diskutiere Wie haltet Ihr das mit Zweigen und so wegen der Vogelgrippe? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Halllo ! Wie ? Ist die Einzugszeit der Gänse etc. schon vorbei ? Glaube ich kaum ! Solange alle nicht wieder zurück sind denke ich ist das...

  1. #81 littlefisher, 22. März 2006
    littlefisher

    littlefisher Guest

    Halllo !

    Wie ? Ist die Einzugszeit der Gänse etc. schon vorbei ? Glaube ich kaum ! Solange alle nicht wieder zurück sind denke ich ist das Risiko noch sehr hoch ! Ich warte erst bis sich alles eingependelt hat und solange gibt es noch keine frischen Äste ! Ich kann Alternativen anbieten wie z.b. Golliwoog oder ein paar Küchenkräuter. Zum zerschreddern gibt es Holzstücke Körbe Kartons etc. So kommt es zu keinem Vitamin- und Zerschreddermangel....
    Ich denke auch das ich nicht das Leben der Tierchen für so ein paar dämliche Ästchen aufs Spiel setzten muss !Die zwei Monate kann ich auch noch warten...Und nur weil man im Moment nichts mehr in den Medien hört heißt das noch lange nicht das alles überstanden ist, denn entwarnt wurde nicht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Wie haltet Ihr das mit Zweigen und so wegen der Vogelgrippe?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. keine naturäste wegen vogelgrippe