Wie herzlos muss man sein......

Diskutiere Wie herzlos muss man sein...... im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; da ich nur schlecht "über Kopf" lesen kann (jedenfalls kommt so das Bild bei mir an): nochmal umgedreht [ATTACH]

  1. #101 Karin G., 09.06.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    25.620
    Zustimmungen:
    464
    Ort:
    CH / am Bodensee
    da ich nur schlecht "über Kopf" lesen kann (jedenfalls kommt so das Bild bei mir an):
    nochmal umgedreht

    Den Anhang Storch.jpg betrachten
     
    Jorinde gefällt das.
  2. Anzeige

  3. Jorinde

    Jorinde Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Danke Dir. Auf dem Tablet war es richtig herum, erst durchs Hochladen verdreht worden.
    Ich hab den Menschen gerade via Suchmaschine gesucht, Nächster Schocker - der arbeitet bei NABU im Landkreis. WARUM bekam ich diese Kontaktdaten nicht gleich von NABU (mir wurde seinerzeit nur die Kontaktadresse von Stadt Leipzig gelistet) - die sollten sich doch auch gegenseitig kennen und zusammenarbeiten. Sag ich als naiver Depp ... Dann fand ich noch einen Zeitungsartikel, wo dieser Name und der, mit dem ich in der Naturschutzbehörde Kontakt hatte. Beide als ganz tolle Vogelschützer beschrieben. Ich könnte mein Frühstück der letzten Jahre auf einmal kotzen ...
    Hab mir die Ablehnung der von mir beantragten Ordnungsstrafe nochmal durchgelesen. Nicht nur der Bestand Stare sei nicht gestört sondern: der beschuldigte Vermieter hat per Antwortschreiben an die Behörde verneint, jemals ein Nest (Stare) gesehen oder gar zerstört zu haben. Es sei lediglich ein leeres Loch verschlossen worden.
    Es steht Wort gegen Wort und sofort entschieden, wer die Wahrhheit verkündet hat. Ich fall vom Glauben ab. (und werde mein eigenes Verhalten künftig überdenken, sollte ich jemals irgendeine Straftat erleben - von mir gibts keine Hilfe an Behörden mehr! egal was es sein sollte!)
     
  4. #103 Tussicat, 09.06.2018
    Tussicat

    Tussicat Foren-Guru

    Dabei seit:
    04.11.2014
    Beiträge:
    1.390
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    63xxx
    Manche sind statt heilig nur schein-heilig.
     
    Jorinde gefällt das.
  5. Jorinde

    Jorinde Neues Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    4
    Ich habe den Möhring gestern mit der bei "Suchmaschine" gelisteten Email angeschrieben. Chef bei NABU Ornithologen. Seine Reaktion: er verbittet sich die Kontaktaufnahme und droht mir bei Wiederholung die Klage an.
    (Aber mit Foto etc zeigt er sich scheinbar gern in den Medien. ..)
    Abscheulich.
     
  6. Evy

    Evy Foren-Guru

    Dabei seit:
    16.02.2011
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    214
    Ort:
    73635 Rudersberg-Steinenberg
    Dazu fällt einem nichts mehr ein. Aber mich wundert über Behörden gar eh nichts, habe selber jahrzehntelang bei einer gearbeitet. Da sind eiskalte Lügen Programm und nichts als Politik, die niemand versteht. Es gibt natürlich wie immer und überall auch Ausnahmen, aber hier ganz sicher nicht 0l

    Ich bewundere Deine Beharrlichkeit. Bliebe nur noch evtl. die Presse, allerdings nicht das Amtsblatt, die sind NUR unflexibel. Eine größere Zeitung (BILD??)?
     
    Tussicat und Jorinde gefällt das.
Thema: Wie herzlos muss man sein......
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. herzlise menschen strafe

Die Seite wird geladen...

Wie herzlos muss man sein...... - Ähnliche Themen

  1. Herzloser Halter

    Herzloser Halter: Huhu, Ich hab heute ein echt trauriges Anliegen.... Es geht um mein Vater (warum muss grade er mein Vater sein???)... Vor ein paar Jahren...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden