wie intelligent sind agas?

Diskutiere wie intelligent sind agas? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; was auch immer man da reininterpretieren will, folgendes hat sich heute wirklich abgespielt: da wir demnächst umziehen werden, miste ich zur...

  1. #1 claudia k., 6. März 2005
    claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    was auch immer man da reininterpretieren will, folgendes hat sich heute wirklich abgespielt:

    da wir demnächst umziehen werden, miste ich zur zeit ecke für ecke unsere wohnung aus. ich hockte also auf der erde, und holte alte bilderrahmen aus einer kiste, um sie für ebay zu sichten. ernie saß auf meiner schulter. in einem rahmen war noch ein foto mit mir und ernie und berta. ich sah mir das foto noch mal genauer an, da kletterte ernie meinen arm herunter, auf das foto zu und klopfte mit seinem schnabel zuerst auf seine eigene abbildung, dann versuchte er in das foto (in meine hand auf dem foto) zu beißen, und klopfte mit seinem schnabel auch noch auf bertchens abbildung. dabei piepste er leise, was berta aufhorchen lies. sie kam sofort angeflogen und landete auf meinem kopf (sie mag ja keine hände).

    könnte es sein, dass unsere agas sich auf fotos erkennen?!

    gruß,
    claudia
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Guido

    Guido Guest

    Fotos erkennen

    Hi Claudia
    Natürlich können Agas Fotos sehen. Sie sind doch nicht blind. Und sie können auch sich und ihren Partner erkennen, dat zeigt doch dat Fotopicken.
    " Die kenn ich doch "
    Wohin zieht ihr denn hin ?
    Liebe Grüsse
    Guido :0-

    Ich werde nachher noch einen neuen Thread aufmachen, wegen Belästigung
     
  4. ma-war

    ma-war Guest

    Hallo Claudia,

    schwer zu sagen, Agas sind für ihre Körpergröße und ihr Gewicht sicherlich
    sehr intelligente Tiere. Sie lernen Dinge schnell - schneller als mach größeres
    Tier. ( Z.B das es Fensterscheiben gibt - das es Zeit wird in die Voliere zu fliegen wenn man mit dem Kescher "droht" etc. ). :)

    Allerdings glaube ich nicht, dass Sie ein "Selbstbild" von sich haben und sich
    auf einem Foto oder im Spiegel erkennen können. Dieses ist - soweit ich weiß
    - Menschen und Primaten, also Menschenaffen vorbehalten. Kann sein, dass
    Kongo-Graue das auch hinkriegen.

    Gruß
    Martin
     
Thema:

wie intelligent sind agas?

Die Seite wird geladen...

wie intelligent sind agas? - Ähnliche Themen

  1. Agas schlafen draußen ....

    Agas schlafen draußen ....: Also letzten Woche waren bei uns ein paar verwante zu Besuch es war schon etwas später und ich habe die voliere mit meinen beiden pfirsichköpfchen...
  2. HILFE! Meine Agas zoffen sich!

    HILFE! Meine Agas zoffen sich!: Hallo Ihr Lieben!:0- Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe seit zwei Tagen zwei Pärchen aus einer Zoohandlung gekauft. Mir wurde versichert es...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. agas zähmen

    agas zähmen: [ATTACH] Also ... dass wird sich jetzt ziemlich komisch anhören,aber ich habe seit kurzem zwei agas (pfirsichköpfchen) Und ich wollte sie ja auch...
  5. Ich habe mir neue Agas zugelegt

    Ich habe mir neue Agas zugelegt: Hallo Ich habe mir 2 Agas zugelegt´- ein Pfirsichköpfchen und ein Rosenköpfchen das sinsdse :))[ATTACH]