Wie Käfig "behindertengerecht" herrichten?

Diskutiere Wie Käfig "behindertengerecht" herrichten? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Liebe Vogelfreunde, Ich bekam am Wochenende einen zweijährigen Hahn geschenkt mit einem amputierten Bein. Der Unfall ist wohl erst neulich...

  1. #1 Pellina, 12.01.2015
    Pellina

    Pellina Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Vogelfreunde,
    Ich bekam am Wochenende einen zweijährigen Hahn geschenkt mit einem amputierten Bein. Der Unfall ist wohl erst neulich passiert und der Besitzer wollte ihn abgeben. Nun möchte ich gern den Käfig für ihn behindertengerecht herrichten, momentan sitzt er noch separiert und balanciert auf den Stangen umher. Fliegen tut er, am Flügel ist nichts passiert zum Glück!
    Ich habe eine Leiter quer hineingehängt und ein Brettchen, aber beides ignoriert er. Gestern Abend ist er von der Stange gekippt. Er ist aber mopsfidel und singt auch. Habt Ihr Ideen und Anregungen, wie ich sein Leben verbessern kann? Danke
     
  2. #2 wellifan, 12.01.2015
    wellifan

    wellifan Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.07.2002
    Beiträge:
    774
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Pellina,

    ich weiß nicht, um welche Vogelart es sich handelt, aber Brettchen und Leiter sind schon mal nicht schlecht. Ich habe zwei schwer behinderte Wellis, die in einem Hamsterkäfig leben - breit, aber nur 45 cm hoch, alles quer vergittert zum besseren Klettern und der Boden ist mit Wellpappe ausgelegt (alternativ ein Handtuch mit Papier drüber), damit Stürze abgemildert werden. Schau mal, wo es ihm leichter fällt zu fressen, vom Boden oder aus einem Hängenapf. Auch bei den Stangen muss man austesten, was besser geht - dickere oder dünnere ausprobieren, wo er sicherer sitzen kann.
    Alles Gute für den Pieper,
    LG, Petra
     
  3. #3 Karin G., 12.01.2015
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.012
    Zustimmungen:
    829
    Ort:
    CH / am Bodensee
    da dieses Thema bei Kanarienvögel steht, dürfte es sich auch um einen solchen handeln
     
  4. #4 Marion L., 12.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2015
    Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    2.012
    Zustimmungen:
    186
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,
    da Kanarienvögel nicht klettern, muß der Vogel Platz haben. Er muß sich hüpfend oder fliegend bewegen können. Er kann ja seine einmal gewählte Körperrichtung nicht einfach so umdrehen. Er kann nicht, wie ein Krummschnabel, sich zur Sicherheit am Gitter festhalten oder an der Sitzstange, um sich umzudrehen. Es bleibt ihm nur zu hüpfen oder zu fliegen.

    Dafür braucht er Platz. Der Käfig darf nicht zu klein sein. Eine Voliere wäre da besser. Die Brettchen-Idee ist gut, wenn ihr ihm dort drauf auch sein Futter anbieten würdet. Stellt ihr Futter auf den Boden, dann muß er in Nähe etwas zum Hochhüpfen haben oder eben richtig Platz zum Fliegen. Die Äste nicht zu dünn wählen, das ist für ihn zu wackelig.
    Wir hatten einen Kanarienhahn mit einem Bein von Bekannten übernommen. Er hat 10 Jahre bei uns supergesund gelebt; allerdings in AV und Schutzhaus, wo er viel Platz zum Fliegen hatte. Er nutzte die bestehenden Brettchen unserer gehandikapten Nymphen und es ging ihm sehr gut. Er war einer unser besten Sänger; wir hatten viel Freude an ihm.
    MfG
    Marion L.
     
  5. #5 Pellina, 07.02.2015
    Pellina

    Pellina Stammmitglied

    Dabei seit:
    29.12.2012
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Tips! Er hat sich gut eingelebt und ist frech und zeigt momentan großes Interesse an einer Henne, die ihn füttert....ich habe Stangen unterschiedlicher Dicke eingehängt und er kommt gut zurecht. Er fliegt wie ein junger Gott! Ja, es ist ein gelber Kanarienhahn und heißt Sidi.
    Vielleicht wird es ja was mit ihm und der Henne.....
     
Thema: Wie Käfig "behindertengerecht" herrichten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelkäfig behindertengerecht einrichten

    ,
  2. behindertengerechter käfig kanarienvogel

    ,
  3. vogel mit einem bein behindertengerecht

    ,
  4. käfig behindertengerecht vogel
Die Seite wird geladen...

Wie Käfig "behindertengerecht" herrichten? - Ähnliche Themen

  1. Katharinasittiche Käfig umgestalten

    Katharinasittiche Käfig umgestalten: Hallo Zusammen, Meine Freundin und ich haben unsere zwei Katharinasittiche nun seit Anfang des Jahres. Damals haben wir den Käfig recht...
  2. Dringende Frage zum Thema Nestkorb im Käfig

    Dringende Frage zum Thema Nestkorb im Käfig: Hallo in die Runde, vor kurzem ist mir ein Kanarienvogel zugeflogen, von dem ich dachte, es sei ein Hahn ( singt wunderschön). Ich habe u.a....
  3. Meyerspapagei schläft an Käfig geklemmt?

    Meyerspapagei schläft an Käfig geklemmt?: Guten Abend, Ich habe ein Problem bzw. eine Frage bezüglich meines Meyerspapagei. Er ist seit knapp 1 Woche bei mir zuhause. Nun. Jedes mal wenn...
  4. Graupapagei aus Käfig lassen

    Graupapagei aus Käfig lassen: Guten Tag ich hätte folgende Frage: wir haben vor 2 tagen unseren graupapagei Hannibal bekommen. Er ist 5 Monate jung und männlich. Es soll später...
  5. Neuer Käfig

    Neuer Käfig: Moin, es geht mir im zuerst mal um den neuen Käfig den ich meinen beiden Nymphensittichen gebaut hab: Zuerst mal n paar Infos: Ich hab mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden