Wie kamt Ihr zu Euren Sperlis?

Diskutiere Wie kamt Ihr zu Euren Sperlis? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Meine zwei Hähne Tja, ich bin wohl auch so eine aus der Sorte Spontankauf - obwohl, naja nicht ganz. Wir hatten uns schon gründlich...

  1. Jessica

    Jessica Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2008
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Meine zwei Hähne

    Tja, ich bin wohl auch so eine aus der Sorte Spontankauf - obwohl, naja nicht ganz.

    Wir hatten uns schon gründlich informiert, welche Vögel zu uns passen könnten. Nur, über Sperlinge liest man ja leider nix. Dann sind wir auf eine Vogelmesse gefahren und hätten beinahe Katharinensittiche gekauft - wenn, ja wenn wir nicht von einem Züchter davon abgehalten worden wären, der nicht viel von dem speziellen Verkäufer hielt. Im Gespräch mit dem Züchter viel unser Blick dann auf einen kleinen Käfer voller Augenring-Sperlinge - "was sind die denn?!" war unsere entzückte Frage. Bei der Schilderung des Züchters wurde uns klar: Das ist es. :beifall: Aber wie sollten wir jetzt bei dem Gewusel welche aussuchen? Plötzlich piepst es von oben und wir gucken hoch: Da steht noch ein kleiner Käfig mit zwei Blaugenick-Sperlingen die bei all dem Trubel rundum erstmal lieb miteinander gekuschelt haben.

    Na, was soll ich sagen, wir hatten unser Herz verloren. Das die beiden zwei Hähne sind, kam uns gelegen, denn Nachwuchs war ja nicht geplant. Also ab nach Hause mit unseren neuen Mitbewohnern. Das ist jetzt etwa 2 Jahre her und ich habe nicht geahnt, wie sehr einem so kleine Piepser ans Herz wachsen können! Jeden Morgen wecken sie mich mit ihrem Gezwitscher, freun sich wenn ich nach Hause komme...ach, kann es mir ohne die zwei gar nicht mehr vorstellen. Das habe ich übrigens meinem Mann zu verdanken, die zwei kleinen waren nämlich ein Geburtstagsgeschenk von ihm, weil ich mir schon lange Vögel gewünscht hab! :zustimm:


    Über die Art habe ich mich dann im Nachhinein informiert, und ich muss sagen, dass war auch gut so. Gerade beim Füttern habe ich anfangs glaube ich einiges nicht ganz optimal gemacht. Inzwischen haben wir das aber im Griff. Auch wenn die zwei Süßen noch immer ein bisschen Grünfutter-Muffel sind :p Aber es gibt ja Keimfutter, das finden sie klasse. Und Möhre und Kaktusfrucht wird auch gerne genommen.

    Dass das mit zwei Hähnen so langfristig auch mal schiefgehen kann, war uns damals ehrlich gesagt nicht bewusst. :? Aber bislang machen die zwei auch keine Anstalten, sich nicht mehr lieb zu haben: Zwar wird tagtäglich ausgetragen, wer auf der Schlafschaukel oben sitzen darf, und auch der Kalkstein ist der Ort so manchen Zwistes, aber sie tun sich dabei nie weh und vertragen sich dann auch ganz bald wieder mit ausgiebigem Geputze. 80% des Tages sind sie sowieso unzertrennlich, und spätestens wenn es auf Ausflug geht, gehen sie nur im Team. Sie sind so richtig eine 1a Geschwistergruppe miteinander.

    Wenn wir in eine größere Wohnung ziehen, möchte ich den zwei Süßen aber dann doch auch zwei Mädels gönnen: Wer sooo schön balzen kann, braucht ja auch mal das richtige Publikum.

    Und wenn es der Platz hergibt, dann dürfen sie vielleicht auch mal eine Familie gründen...mal sehen :zwinker: Aber davon muss ich meinen Schatz erst noch überzeugen :+klugsche
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Firebird

    Firebird Vogelbesessener

    Dabei seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Güthersloh/ Ost-Westfalen Lippe
    Spontankäufer- eigentlich eher net!!!

    Hallo allezusammen,
    naja, eigentlich bin gar kein Spontankäufer und auch strikt dagegen, aber mit 8 oder 9 macht man sich über sowas leider noch keine gedanken, wenn ich mir heute was zulege, egal ob Tier oder etwas andres, wird das erstmal sorgsam geplant!

    mvlG Phil
     
Thema:

Wie kamt Ihr zu Euren Sperlis?

Die Seite wird geladen...

Wie kamt Ihr zu Euren Sperlis? - Ähnliche Themen

  1. Futterfixierte Sperlis

    Futterfixierte Sperlis: Hallo liebes Forum :) Dies ist mein erster Beitrag und ich weiß nicht wie hier alles funktioniert also verzeiht mir bitte kleine Fehler Also zum...
  2. Sperlis paaren schon seit Monaten aber nix passiert!?

    Sperlis paaren schon seit Monaten aber nix passiert!?: Hallo zusammen, Unser Sperlipaar ist schon seit Monaten eifrig am Paaren, sie ist dauerhaft im Nistkasten und kommt nur zum fressen und trinken...
  3. Leicht verzweifelt mit meinen beiden Sperlis

    Leicht verzweifelt mit meinen beiden Sperlis: Hallo ihr Lieben, ich bin schon eine ganze Weile hier angemeldet und habe ein bisschen geschaut und gelesen. Jedoch mag ich jetzt mal etwas...
  4. Habe 2 fragen zu unseren Sperlis

    Habe 2 fragen zu unseren Sperlis: Könnt ihr mir sagen um welche Art von SperlingsPapageien es sich bei unseren beiden handelt? Versuche ein Foto anzuhängen FreiFlug haben die...