Wie kann ich die beiden mehr an Obst gewöhnen....

Diskutiere Wie kann ich die beiden mehr an Obst gewöhnen.... im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, meine kiki und mein stitch fressen leider immer nur apfel an obst, dabei biete ich ihnen immer wieder verschiedenes obst an. hat jemand...

  1. _flitzi_

    _flitzi_ Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    meine kiki und mein stitch fressen leider immer nur apfel an obst, dabei biete ich ihnen immer wieder verschiedenes obst an. hat jemand einen tip, wie ich meine beiden schneebälle auch mal an anderes obst führen kann?

    meine befürchtung ist, sowie das obst zu weich ist, wird es verschmäht.

    herzliche grüße
    _flitzi_
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anette T., 29. April 2005
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Flitzi,
    tja, da kannst du einfach immer wieder nur anbieten, auch wenn du´s hinterher wegschmeißen muß. Versuch doch mal, ihnen das Obst und Gemüse auf einer andern Weise zu geben. Manche fressen z.B .das Obst vom Früchtspieß, andere wiederrum aus einer Schüssel, meine bekommen extra ein Obsthäuschen (bekommst du bei Quiko). Der Versuch ist es ja wert !!

    Ja, das ist das Problem, wenn man den Agas nicht von Baby an Obst und Gemüse anbietet, dann ist es hinterher schon schwierig, die Geier daran zu gewöhnen.
    Im Moment wächst doch Vogelmiere . Da sind die Racker ganz scharf drauf !!

    Nicht die Geduld verlieren.

    Viele Grüße
    Annette :p
     
  4. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    104
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    annette hat es schon gesagt: je früher man anfängt, je mehr erfolg hat man. ansonsten hilft nur immer wieder: anbieten, anbieten und nochmals anbieten. alles in verschiedenen formen, auch ruhig mal kleiner schneiden und mischen. mal auf einem ast anbieten, mal auf dem boden, mal einen teller nehmen, immer wieder die neugierde ausnutzen.
    meistens hat man erfolg, wenn nicht, es gibt schlimmeres!
    aufgeben würde ich aber nie, letztlich wird deine ausdauer doch noch belohnt. wie auch schon richtig gesagt wurde: vogelmiere ist zum spielen ideal und nebenbei wird auch was verputzt.

    gruß
    uwe
     
  5. _flitzi_

    _flitzi_ Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Herzlichen Dank für eure Tips.
    Vogelmiere habe ich zwar immer wieder gehört :idee: , doch hier in Berlin an der Strasse suche ich lieber nicht danach. Ich werde mal in den Gartengebieten stöbern gehen, vielleicht habe ich ja Glück.
    Ich habe eben schon im Internet nach dem "Aussehen" der Vogelmiere geschaut; gibt es vielleicht noch irgendein besonderes Anzeichen für Vogelmiere ?

    Ich hätte die beiden auch gerne schon früher daran gewöhnt .Kiki habe ich von AIN in Berlin her (Stitch hat sie sich ausgesucht) und da hat sie scheinbar nicht viel dem anderen Obst abgewinnen können.
    Und Stitchi, ich hatte nicht den Eindruck, dass es beim Züchter Obst gab.... ist jedoch auch nur ein Eindruck.

    Schon komisch, Obst - bis auf Apfel - (sogar auf dem Tellerchen sowie Obstspieß) verschmähen sie, aber meine Haare knabbern, darauf stehen die beiden :+popcorn:

    Herzliche Grüße
    _flitzi_ :0-
     
  6. #5 Anette T., 29. April 2005
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Flitzi,
    *grins* dann leg dir doch mal ein Stück Gurke auf deinem Kopf *lach*
    Ja ja, die Racker tuen nur das was sie wollen :D

    Viele Grüße
    Annette ;)
     
  7. _flitzi_

    _flitzi_ Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ....keine schlechte Idee, Gurke auf dem Kopf *lach*

    .........die beiden lieben schließlich haare.
    sie sind zwar etwas scheu (bestimmen selbst, wann sie uns in ihre nähe lassen), aber haare "ziehen" so gut wie immer bei den beiden.

    damit man die beiden auch mal gesehen hat, hier zwei fotos:

    *werde wenns klappt meinen namen _flitzi_ in *gurkenhaar* umtauschen :afro: s-lol

    liebe grüße _flitzi_
     

    Anhänge:

  8. _flitzi_

    _flitzi_ Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ..ups, bild von stitchi

    ....hätte ich fast vergessen
     

    Anhänge:

  9. #8 Anette T., 29. April 2005
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Huh,huh,

    zwei hübsche Teufelchen hast du da :D mit so schöne große Kulleraugen :p .

    Bitte noch mehr Fotos (aber diesmal mit Gurke auf´m Kopf) *gröl*

    Viele Grüße
    Annette :D
     
  10. _flitzi_

    _flitzi_ Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fotos.... aber erstmal ohne Gurke

    ....denn derzeit renne ich noch mit nassen Haaren und einem Handtuch auf dem Kopf herum :fisch

    Melde mich aber bestimmt mit einer gurke auf dem kopf ...demnächst, die kamera liegt immer bereit :trippel:

    Liebe Grüße
    _flitzi_
     

    Anhänge:

  11. _flitzi_

    _flitzi_ Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    So lange Kiki und Stitch verschlafen sind....

    ......kann ich sie fotografieren. Im moment knautschen sie mit Ihren Schnäbeln vor Zufriedenheit und Müdigkeit :D
     

    Anhänge:

  12. Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Süüüüßßß !!! :zustimm:

    Dein grüner Aga sieht genauso aus wie mein Krümel .
    Na, ich bin ja mal gespannt,wie das mit der Gurke aussieht ;)

    Viele Grüße
    Annette :zwinker:
     
  13. Danny Jo.

    Danny Jo. Tyrannensklavin

    Dabei seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    1.738
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hübsche kleine Monster! :jaaa:

    Stimmt das, daß die Aga's ohne
    Augenringe zickiger vielleicht
    sogar bissiger sind wie die mit?
     
  14. Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Danny,
    das kann man nicht verallgemeinern. Es gibt in jeder Art auch verschiedene Charakterien, ob nun bei RK oder SK/PK.

    Viele Grüße
    Annette :)
     
  15. _flitzi_

    _flitzi_ Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Knopfaugen, Federn und ein kräftiges Stimmchen :o)

    Bisher habe ich noch nie darüber nachgedacht, ob es da einen Unterschied im Verhalten gibt, im Bezug auf die Augenmerkmale. Kann mir das jedoch nicht unbedingt vorstellen :idee:

    Jedoch, man solls kaum glauben, aber die beiden beißen überhaupt nicht. Es wurde vielleicht schon mal gezuppelt am Beinchen des Partners, dass ist aber auch schon alles. Meine beiden Flusen sind total friedfertig, meckern können die aber trotzdem ganz schön, wenn ihnen was nicht passt. Streiterein gibt es auch mal, aber eher weniger.

    Ich bekenne mich......ich bin Agasüchtig!!!! :zwinker:

    Liebe Grüße
    _flitzi_

    p.s. versuche gerade die gurke auf dem kopf :hahaha:
     
  16. #15 watzmann279, 5. Mai 2005
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :D hei flitzi kann dir nur zustimmen auch meine beiden sind relativ Friedfertig, hin und wieder gibt es kleinere Streitereien aber nichts größeres, auch meine fressen einfach kein Obst u. Gemüse hab auch schon alles mögliche ausprobiert es wird immer tunlichst verschmäht vieleicht mal Reis od. Nudeln wenn was rumliegt aber das wars schon, das einzige Grünzeug das sie knabbern ist Salat , Blumen :p das sollte man ja nicht :nene: grad deshalb ist es so intressant :p frische Zweige u. Gras :D Beste AGA Grüße Ingrid
     
  17. #16 _flitzi_, 6. Mai 2005
    _flitzi_

    _flitzi_ Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    .....das schöne Obst, dabei ist es doch so lecker....

    Hallo Ingrid,

    hast Du sehr lange versucht, deine Federbälle an Obst zu gewöhnen? Ich probiere es jetzt ca. ein Jahr lang - leider noch immer vergebens.
    Aber Äste knabbern kann ich auch bei meinen bestätigen, das lieben Kiki und Stitch. Ich musste mir deswegen eigens extra einen Handstaubsauger kaufen :jaaa:

    Anette hat mir geschrieben, ich solle mir mal Gurke auf den Kopf legen.....
    dazu möchte ich folgendes sagen:

    Liebe Anette,
    ich glaube, meine Flusen haben mich nicht angemeckert, sondern ausgelacht mit meinem Stück Gurke auf dem Kopf :hahaha: :bahnhof:
    Die Frechdachse haben mir danach den Rücken zugedreht! Später sind sie dann weggeflogen :traurig:
    Aber das gestern, war absolut die Härte:
    ich war bei meinen Eltern zu besuch, und die haben 2 Mohrenköpfchen (Fotos stelle ich demnächst auch mal von denen ein). Ich habe meinen Eltern am Eßtisch vorgemacht, wie ich mir die Gurke auf den Kopf gelegt und hingehalten haben und was passierte???!!!!!!!!!! Maxilette hat das gesehen und kam angeschossen und hing mir auf dem Kopf. Der hat sich die Gurke geangelt und bei mir auf dem Kopf verspeist. Danach hat er mir meine Haare aus meinem Zopf nach und nach rausgezogen und von meiner Schwester leider noch einen Löffel Jogurt bekommen, den er auch auf meinem Kopf verspeist hat.
    Ich sah aus, als ich später im Spiegel die Reste und meine zotteligen - eigentlich glatten haare sah..... 8o
    Lachen musste ich trotzdem.

    Liebe Grüße
    _flitzi_ (Manuela)
     
  18. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Anette T., 6. Mai 2005
    Anette T.

    Anette T. Agasklave

    Dabei seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    9
    Hallo Flitzi,
    das mit der Gurke, sollte eigendlich ein Scherz sein *gröl*. Scheint bei deinen Flitzpiepen ja nicht gezogen zu haben, aber wenigstens hatten die Mopas und du Spaß.
    Gibts da keine Fotos von ???? Würde ich tierrisch gerne sehen.*ha,ha*
    Versuchs doch mal mit Salat !!!!!! :zwinker:

    Sag einer, die Agas wären nicht schlau.


    Viele liebe Grüße
    Annette ;)
     
  20. #18 watzmann279, 8. Mai 2005
    watzmann279

    watzmann279 Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    1.955
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    84.....
    :p hei Flitzi ich probiere es seit einem halben Jahr ohne Erfolg, aber ich denke es ist wie bei uns Menschen, die einen mögen Gemüse u. Obst u. die anderen eben nicht :zwinker: Liebe Grüße Ingrid
     
Thema: Wie kann ich die beiden mehr an Obst gewöhnen....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. agaporniden an obst gewöhnen