Wie kann man das Alter abschätzen?

Diskutiere Wie kann man das Alter abschätzen? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo leutz, ich wollte mal fragen, ob mir mal jemand verraten könnte, wie man das Alter eines Nymphen abschätzen kann, ich hab nämlich das...

  1. DarkAngel

    DarkAngel Guest

    Hallo leutz,

    ich wollte mal fragen, ob mir mal jemand verraten könnte, wie man das Alter eines Nymphen abschätzen kann, ich hab nämlich das gefühl, dass der Zoohändler mich "veräppelt" hat und mir einen jungen und einen "alten" verkauft hat.

    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen !! Den ich weiß das bei Papageien sich die Augenfarbe ändert, gibt es sowas ähnliches auch bei den Nymphen?

    Gruß Judith & Peter & Paulchen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Antje-25

    Antje-25 nymphenverliebte

    Dabei seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde/Westfalen
    hallo dark angel

    schau doch mal auf die Füsse und die Wachshaut und den schnabel bei jungen vögeln ist das alles noch sehr ebenmässig und relativ glatt
    ausserdem habe ichgesten festgestellt das bei jungen Vögeln die
    zehen noch relativ rund sind während man bei den älteren so etwas wie konturen sehen kann.

    Hast du denn ein männchen und ein weibchen bekommen oder was hast du geholt .
    Stell doch mal fotos ein kann man dann besser beurteilen.
     
  4. DarkAngel

    DarkAngel Guest

    kannst du mir sagen wie ich son bild verkleinern kann, bei mir klappt das nie wenn ich die hier rein stellen will, hab nämlich grade noch nen paar fotos gemacht...
     
  5. Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Judith :0-

    Leider läßt sich (meist) nichts an der Wachshaut oder Füßchen erkennen was für ein Alter ein Nymph hat. Und die Augen verändern sich auch nicht wie z.b. bei Mohrenkopfpapas.

    In Zoogeschäften kennen sich manche Verkäufer wenig aus oder sie versuchen "Ladenhüter" los zu werden.
    Vielleicht sind es ja doch 2 Jungtiere. Wenn es geschlossene Ringe sind kannst Du anhand der Farbe und oder Jahreszahl das Alter erkennen.


    Wie das mit den Bildern funktioniert steht in der Werkstatt .
     
  6. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Das mit den Füßen und der Wachshaut ist so eine Sache. Es gibt Vögel, die in jungen Jahren schon recht schuppige Haut haben und es gibt sehr alte Tiere, die aussehen, als wären sie erst zwei Jahre alt.

    Am besten wäre es natürlich an geschlossenen Ringen zu erkennen, aber die meisten haben offene, wo man nicht mehr genau weiß, wie alt sie sind.
     
  7. Milena

    Milena Guest

    Ja und da fällt mir noch ein,dass ich mal ein Kanarienvogel
    hatte,den ich bewußt "alt" aus dem Tierschutz geholt habe
    weil ich einen alten Zuause hatte und auch da sagte man
    mir das mit den Füßchen.
    Nur stellte sich dann heraus,dass es ein Pilz war,dieser
    sieht nämlich auch dann so aus!

    Aber da mich das alter auch interessiert (wie man es erkennen
    kann) muß es doch auch andere Hinweise geben oder?

    Grüßi
    Tina
     
  8. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Was man erkennen kann, ist, dass bei ziemlich jungen tieren unter einem Jahr die Haube noch nicht die volle Größe erreicht hat. Bei meinen beiden ist es so gewesen, dass erst mit über einem Jahr die Haube ganz groß und geschwungen war, vorher war sie noch ziemlich klein.
    Außerdem sind Jungvögel noch etwas kleiner als ältere, aber da gibt es zwischen Standardvögeln und Normalen auch wieder Unterschiede.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Antje-25

    Antje-25 nymphenverliebte

    Dabei seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde/Westfalen
    hallo

    ich wollte noch dazu sagen das bei jungen vögeln auch der schwanz noch nicht voll ausgebildet ist aber so génau kann man das nie sagen weil auch ältere Vogel in der mauser mal ne lange schwanzfeder Verlieren.

    sicher gibt es auch junge vögel mit schuppiger haut aber ich konnte es bei mienen jungen immer relativ gut sehen da ich ja als vergleich jetzt auch schon den 10 jahre alen theo hatte der ja leider ostern verstorben ist:( :( :( (
     
  11. DarkAngel

    DarkAngel Guest

    Danke

    Halllo

    Danke erst mal für eure Antworten, ich hab mir die Vögel jetzt noch mal "genauer" angeschaut. Der "Jüngere" (so wie ich glaube) hat tatsächlich noch eine kleine Haube die noch nicht geschwungen ist. In gegenteil zu dem "wahrscheinlich älteren" der hat schon eine ganz große geschwungene Haube, die er aber schon gleich von anfang an hatte, deswegen wundert mich das ja,und leider haben/hatten auch beide offene ringe...

    danke nochmals für eure Antwort

    Gruß Judith & Crew
     
Thema:

Wie kann man das Alter abschätzen?