Wie kriege ich ihn zum Kohle fressen??

Diskutiere Wie kriege ich ihn zum Kohle fressen?? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi! Mein Wellimännchen Murmel hat seit einiger Zeit Durchfall. Heute habe ich bemerkt, dass er sehr flüssig ist und hellgrün (hat keine Form...

  1. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hi!

    Mein Wellimännchen Murmel hat seit einiger Zeit Durchfall. Heute habe ich bemerkt, dass er sehr flüssig ist und hellgrün (hat keine Form mehr, sehr viel Wasser).
    Ich habe nun schon einpaarmal Vogelkohle in den Fressnapf getan, aber meine Geier fressen sie nicht, sondern suchen sich nur die Körner raus.
    Soll ich ihn in Einzelhaft setzen und erstmal nur Vogelkohle anbieten??
    Habe mal gehört, dass man die Kohle auch bröseln kann und mit Wasser verdünnt dem Welli durch eine Spritze verabreichen soll. Da habe ich jedoch Angst, dass ich versehentlich Wasser in seine Luftröhre spritze...und fangen möchte ich ihn auch ungern...

    Was ratet ihr mir? (außer TA...da werde ich eh hinmüssen wenn sich Nichts ändert..:( )


    Übrigens verhält er sich total normal...fliegt durch die Gegend, meckert, spielt, zwitschert, schläft normal, ist nie aufgeplustert....ihm gehts also anscheinend gut.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kiki2510

    Kiki2510 Vogelnarr

    Dabei seit:
    3. Februar 2003
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf, Germany, Germany
    Versuch doch mal, ihn allein zusetzen. Dann die Körner leich feuch machen und dann Kohle drüber streuen, dann bleibt sie an den Körnern hängen und er muß sie fressen.
    Hab das selbst noch nicht probiert, aber ist so eine Idee
     
  4. #3 Alfred Klein, 19. Juli 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.500
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    66... Saarland
    Dann dürfte Vogelkohle auch nicht das Richtige sein.
    Wenn ein Bedürfnis danach besteht so gehen sie dran.
    In Deinem Fall ist es bei diesem Durchfall mit Vogelkohle anscheinend nicht getan, da steckt was anderes dahinter.
    Ich verlasse mich oft auf die natürlichen Reaktionen der Geier.
    Die wissen was sie brauchen.
    Das mit der Spritze würde ich weniger empfehlen, Deine Befürchtungen sind da schon sehr berechtigt.
     
  5. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Hallo Pirotess

    wie hellgrün ist denn der KOt - so richtung Neongrün - oder giftgrün?
    Was ist das viele Flüssige - ist das der Kotanteil oder der Harnanteil?
    Zu dumm dass Wochende ist - ich würde den Kerl an deiner Stelle dem VogelTA zeigen - in Hannover zur TiHO:) falls du nicht sowieso einen guten TA an er Hand hast;)
    Berichte mal wie das weiter geht:0-
     
  6. Bärchen

    Bärchen Guest

    Hallo,

    ich habe meinen Wellis medizinische Kohle (Eu Rho) aus der Apotheke besorgt (könnte man sozusagen auch selber nehmen,wenn man es mal braucht :D). Der Vorteil daran ist, es ist wie feines Puder. Von der Kohle habe ich dann eine Messerspitze über die Körner gestreut, so dass sie alle dunkel gefärbt waren. Die Wellis haben zwar das Futter mit der Kohle auch gegessen, aber wenn normale Körner in anderen Freßnäpfen waren, sind die da nicht ran.

    Liebe Grüße
    Bea :)
     
  7. Pirotess

    Pirotess Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    1.189
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Hallo zusammen!

    Also ich habe meinen Murmel jetzt doch mit einem Tuch gegriffen - war ganz tapfer, der Kleine - und habe ihm dann den Finger vor den Schnabel gehalten. Am Finger war fein zerbröselte nasse Vogelkohle dran. Er hat es tatsächlich gefressen! 8o
    Danach sah der Arme aber ziemlich fertig aus...sein schönes Federkleid war total durcheinander und um den "Bart" herrum war er schwarz...
    Mein Schatz fängt immer an zu hyperventilieren wenn er Stress hat.....da mach ich mir immer Sorgen, dass er mir gleich aus den Latschen kippt... :(

    Und heute hat er keinen Durchfall mehr! :)
    Die Farbe ist noch etwas hell....aber Form und Konsistenz sind absolut ok.

    @Gunna: Das Flüssige...hmm...kann ich nciht sagen was das war...einfach nur Wasser... es war ein kleinwenig Harnanteil und ebenso Kotanteil dabei...

    @Alfred: habe darüber nachgedacht was du gesagt hast. Das trifft bei Menschen auch teilweise zu.
    Aber Wellis sind doch auch etwas wie kleine Kinder...die wollen ihr Gemüse auch nicht essen obwohl es gut für sie wäre...
    Ich beobachte Murmel auf jeden Fall weiter. Hoffe, dass das jetzt vorbeigeht.

    Danke für die Antworten! :0-
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie kriege ich ihn zum Kohle fressen??

Die Seite wird geladen...

Wie kriege ich ihn zum Kohle fressen?? - Ähnliche Themen

  1. dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?

    dürfen Pfirsichköpfchen Zitrone fressen?: Hi, ich wollte mal fragen, ob pfirsichkoepfchen Zitrone fressen dürfen, hab mal gelesen : nein
  2. Was tun? Baby Taube mit Kopfverletzung frisst nicht?

    Was tun? Baby Taube mit Kopfverletzung frisst nicht?: Guten Tag, ich weiß nicht was ich machen soll. Ich habe gestern eine Baby Taube mit einer Kopfverletzung gefunden, die leider nicht von alleine...
  3. Mein Spatz will keine Körer fressen

    Mein Spatz will keine Körer fressen: [ATTACH] Hallo miteinander. Ich habe seit ca. 2 Wochen einen Spatz bei mir. Er ist sehr fit und fliegt schon. Ich versuche jetzt aber schon seit...
  4. WELLENSITTICHE FRESSEN NUR KOLBENHIRSE

    WELLENSITTICHE FRESSEN NUR KOLBENHIRSE: Hallo, Habe 2neue Wellis bekommen.Sind jetzt ungefähr 4 Tage bei mir und sind um die 4-7Wochen weiß es nicht.Sie FRESSEN nur KOLBENHIRSE und nicht...
  5. Junge (Kohl?!-) Meise - Haltung

    Junge (Kohl?!-) Meise - Haltung: Guten Abend :) Ich habe am Dienstag, den 30.05.2017, eine kleine Meise (wahrscheinlich ein Kohlmeischen) gefunden. Bis auf ein paar Kiele war sie...