Wie lange Eifutter im Käfig?

Diskutiere Wie lange Eifutter im Käfig? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, habe meinen das erste mal ein bißchen Eifutter mit ein wenig Wasser verrührt in den Käfig getan. Doch leider hat es bis jetzt auch...

  1. alexi

    alexi Guest

    Hallo,

    habe meinen das erste mal ein bißchen Eifutter mit ein wenig Wasser verrührt in den Käfig getan. Doch leider hat es bis jetzt auch keiner angerührt.

    Wie lange kann ich das Eifutter so im Käfig lassen? Einen Tag oder länger?

    Auch habe ich es jetzt mit roter Hirse probiert aber auch die ist für die beiden uninterressant.

    Was kann ich da bloß machen?

    Fressen Ihr normales Futter und sonst nichts.

    Sind in der Mauser und deswegen wäre es ja gut mit den anderen Sachen.

    Gruß alexi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ziegenfreund, 9. März 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo alexi,

    also Eifutter solltest Du wenn es angefeuchtet ist nicht länger als einige Stunden im Käfig lassen, da es schnell verdirbt. Ich gebe es morgens und entferne es am frühen Nachmittag. Wenn Du das Eifutter nicht mit Wasser anfeuchtest, kannst Du es auch bis zum Abend drin lassen, aber bitte nicht über nacht, denn die Piepse fangen morgens schon früh an zu futtern. Sollte es dann schon verdorben sein würdest Du das nicht mitbekommen.
    Außerdem ist Eifutter extrem Nahrhaft, deshalb würde ich es nur in der Brutphase, bzw. während der Mauser täglich verfüttern.
    Außerhalb dieser Phasen, könntest ja jeden zweiten oder dritten Tag anbieten.

    Wegen der Hirse, immer wieder versuchen, ich habe schon öfter von Sittichen gehört, die am Anfang die Hirse nich anrühren, war bei meinem Nicki auch zu Anfang so. Mittlerweile gehört Hirse zu seiner Lieblingsspeise.
     
  4. Illa

    Illa CEO

    Dabei seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lampukistan
    ....

    Hallo,

    zum Glück habe ich dein Problem mit der Hirse nicht. Meine fressen bevorzugt rote und gelbe Kolbenhirse. Das eigentliche Hauptfutter (für Exoten) wird weniger gefressen. Dafür wird sehr gerne Honig-Kräcker für Exoten angenommen. Nur beim Eifutter habe ich die gleichen Probleme. Dieses wird auch nicht angerührt. Ich würde aber an deiner Stelle genau wie Michael verfahren und das Eifutter nicht über Nacht im Käfig belassen. Biete ihnen auch Kräuter, Obst und Gemüse an. Meine fressen zur Zeit sehr gerne Salat-Gurke (Bio-Anbau, da die Gurken aus dem konventionellen Anbau mit Brom begast werden!). Sie enthalten reichlich Kalium und Magnesium. Diese Elektrolyte-"Bombe" würde ich deinen Tieren auch anbieten.

    Liebe Grüsse

    Illa
     
  5. #4 Karinetti, 9. März 2004
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Alexi,

    du hast zwei Wellis? Dann solltest du mal dein Profil aktualisieren.:)

    Eifutter lasse ich auch nur ein paar Stunden drinnen stehen - stinkt sonst so. Meine wollen das bisher auch noch nicht so wirklich (ich hab Nymphies).

    Ich habe so Trockeneifutter für Jungtiere und während der Mauser gekauft. Das lieben sie. Vor ein paar Tagen habe ich es abgesetzt.

    Es gibt ja viele Hirsearten. Hast du schon mal Ripsenhirse probiert? Gibts ja leider jetzt nur getrocknet aber auch gut. Meine lieben sie. Vielleicht kannst du auch mal Flachs probieren - darauf fahren eigentlich alle Sittiche ab. 8)
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Wie lange Eifutter im Käfig?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eifutter wie lange im käfig lassen

Die Seite wird geladen...

Wie lange Eifutter im Käfig? - Ähnliche Themen

  1. Nymphensittich und kanarien Käfig

    Nymphensittich und kanarien Käfig: Hallo Ich wollte euch mal fragen ob man 2 kanarien und 2 nymphensittich zusammen in ein Käfig halten kann ? Wenn ja ob dieser Käfig auch dafür...
  2. Käfig + Zubehör ?

    Käfig + Zubehör ?: Hallo liebe Leute Eigentlich habe ich hier wenig zu suchen, denn ich bin stolzer Zebrafinken Besitzer :-) Trotzdem wollte ich euch mal etwas...
  3. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  4. Schlafen im neuen Käfig?

    Schlafen im neuen Käfig?: Hallo! Mein Wellipärchen hat einen neuen Käfig bekommen. Über mehrere Wochen habe ich sie an den neuen Käfig gewöhnt, den alten aber immer noch...
  5. Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig

    Nach dem Freiflug wollen die 2 wellis einfach nicht mehr in den Käfig: Da ich der Meinung bin,dass man den wellis auch Freiflug geben sollte wenn sie noch nicht zahm sind.Ich meine sonst dürften andere wellis ihr...