Wie lange gibt man Korvimin ?

Diskutiere Wie lange gibt man Korvimin ? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Dann drück ich mal ganz dolle die Daumen, dass der Test negativ ist .

  1. -Speedy-

    -Speedy- Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70 Stuttgart
    Dann drück ich mal ganz dolle die Daumen, dass der Test negativ ist .
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Willie&Emilie, 9. Februar 2006
    Willie&Emilie

    Willie&Emilie Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Für alle ...

    Also heute morgen rief der Vogeldoktor an und sagte das Willie PBFD und Polyoma negativ sind. Gott sei Dank, sagte auch der TA. :dance: Jetzt müssen wir warten und in 4 Wochen wieder hin, solange bekommt er Korvimin ins Futter damit seine Federn wieder nachkommen. Bin echt froh darüber wäre schlimm gewesen mit Polyoma hätte er ja keine gute Aussicht gehabt.

    Ich grüße alle die aufmerksam Willies Problem gelesen haben und melde mich wenn die Federn zurück sind.....:zwinker: :)
     
  4. -Speedy-

    -Speedy- Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70 Stuttgart
    Super, aber auch Polyoma oder PBFD wären nicht so schlimm gewesen, auch damit kann ein Vogel uralt werden.

    Aber mich freut es richtig, sag dann Bescheid ob die Federn noch nachgewachsen sind.
     
  5. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Hallo

    ist denn dieser eine Test wirklich aussagekräftig? In einem andern Forum wird gesagt, man sollte mindestens 3mal testen lassen und könnte auch dann bei negativen Ergebnissen immer noch nicht sicher sein :nene:
     
  6. #25 Willie&Emilie, 9. Februar 2006
    Willie&Emilie

    Willie&Emilie Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Megaturtle

    Also ich denke mal das der Test Aussagekräftig ist, denn es ist ein Vogelkundiger TA und wenn es so wäre wie Du sagst, dann hätte er ja gesagt, dass wir Willie noch mehrere male testen müssen. Ich glaub unsicher ist der Test wenn man viele Wellis in einer Voliere hält. Denn da weiss man nicht ob einer das Virus doch hat. Aber ich hab 2 Wellis und da denke ich ist der Test sicher. Jetzt tippt der TA auf Vitaminmangel aber da sind wir ja schon dabei mit Korvimin.

    MFG Willie&Emilie:zustimm:
     
  7. megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Na dann haben die mir ja einen schönen Quatsch erzählt :k

    Ich drück die Daumen, dass das Gefieder durch das Korvimin wieder besser wird. Salatgurke soll auch sehr gut sein :D
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Maja3

    Maja3 Stammmitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Ne Quatsch ist dir vielleicht nicht erzählt worden:)

    Wenn PBFD und Polyoma über eine Feder getestet werden ist das negative Ergebnis nicht sicher. Ergebnis Positiv ist sicher.

    Bei dem Welli ist aber ein Bluttest gemacht worden sein. Das Ergebnis ist aussagekräftig.

    Das kommt daher, dass das Virus bei einer kurzzeitigen Infektion zwar schon im Blut aber noch nicht in den Federn nachgewiesen werden kann.

    Viele Grüße
    Sabine
     
  10. -Speedy-

    -Speedy- Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    70 Stuttgart
    Nee, die negativen Tests sind nie 100%, aber der Welli hier sah nicht danach aus, daher nehme ich an, dass er keines von Beidem hat.

    Man kann 100 mal testen und einmal kann positiv und einmal negativ rauskommen, kommt immer auf die Schubphase an.
     
Thema:

Wie lange gibt man Korvimin ?

Die Seite wird geladen...

Wie lange gibt man Korvimin ? - Ähnliche Themen

  1. Gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch?

    Gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch?: Hallo zusammen, gibt es die Vogelbörse in Zirndorf noch? Wo kann man sehen ob im Großraum Nürnberg eine Vogelschau stattfindet. Ich bedanke mich...
  2. gibt es Vogelheim in Berlin ?

    gibt es Vogelheim in Berlin ?: Hallo! Leider bin ich im Google nicht fündig geworden, was jetzt bedeuten würde, dass es in Berlin kein Vogelheim gibt, oder ich mit falschen...
  3. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  4. 22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung

    22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung: Vogelart: Singsittich – weiblich Alter: ca. 3 – 4 Jahre Farbe: wildfarben Gesundheitszustand: gesund, keine Behinderungen abzugeben weil:...
  5. Klein, laut & lange Beine- was ist es?

    Klein, laut & lange Beine- was ist es?: Hallo, habe einen Vogel bekommen, welchen ich nicht so zuordnen kann. Im Augenblick füttere ich nur Insekten und Nutribird aber was bekommt er...