Wie lange kann ein Hund allein bleiben?

Diskutiere Wie lange kann ein Hund allein bleiben? im Hunde Forum im Bereich Tierforen; Hallo, ich hätte so gerne einen Hund...oder auch zwei. Problem: Mein Freund und ich sind beide ganztags berufstätig und an 3 Tagen in der...

  1. skibbi

    skibbi Guest

    Hallo,

    ich hätte so gerne einen Hund...oder auch zwei.

    Problem: Mein Freund und ich sind beide ganztags berufstätig und an 3 Tagen in der Woche ca 11 Stunden nicht zu Hause und an 2 Tagen ca. 8 Stunden nicht da.
    Wir haben außerdem 5 Katzen...

    Nun frage ich mich, ob wir es trotzdem verantworten könnten 2 Hunde aufzunehmen. Ich würde so gerne 2 älteren Hunden aus einem Tierheim ein schönes Plätzchen für Ihren Lebensabend schenken.
    Wir haben einen kleinen ehemailgen Bauernhof, 2 Pferde und wie gesagt die 5 Katzen. Die Hunde könnten, wie auch die Katzen rein und raus wie sie möchten, aber sie wären halt lang allein.
    Und wenn man das den Hunden antun kann ( ich frage mich halt, ob das dann besser ist als Tierheim)- kann man es auch den Katzen zumuten???

    Ich gehe regelmäßig im Tierheim mit Hunden gassi um einfach mit Hunden zusammen zu sein und es ihnen ein bißchen schön zu machen. Aber sie sind ja auch im Tierheim viel allein...

    Was meint Ihr? Habt Ihr Tipps für mich?

    skibbi :0-
     
  2. RS1979

    RS1979 Guest

    Wenn deine Hunde jederzeit die Möglichkeit haben raus zu können und wie gesagt auch zu Zweit sind, dann ist es ganz sicher kein Problem wenn ihr längere Zeit nicht zuhause seid.
     
  3. #3 heike-mn, 01.09.2004
    heike-mn

    heike-mn Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2000
    Beiträge:
    1.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hürth
    Hi Skibbi,
    erstmal Willkommen bei den Tierverrückten hier :) .
    Es ist schön, dass Du nachfragst, bevor Du Dir einen Hund oder zwei anschaffst, ich persönlich halte es für unverantwortlich, 11h am Tag die Tiere sich allein zu überlassen. Bei Katzen mag das gehen, die sind etwas anders gestrickt als Hunde, aber für Hunde find ich es viel zu lange.
    Es geht ja nicht nur ums Pinkeln, sondern auch um Beschäftigung, Laufen, Spielen, Pflege, Tierarzt usw usw. Wären die Hunde dann auf einem eingezäunten Grundstück ? Ich hätte keine Ruhe, wenn die Hunde den ganzen Tag dort allein wären. Es würde sicherlich ein Revierverhalten einsetzen, dass mit Bellen, Jaulen oder, im Extremfall, Beissen bei Besuchern einhergehen könnte.
    Unser Hund ist max. 4h am Tag allein, das halte ich für das Höchste der Gefühle, mehr würde ich keinem Hund zumuten.
     
  4. helwig

    helwig Stammmitglied

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Skibbi,
    ist ja toll, das Du überlegst Hunde aus dem Tierheim aufnehmen möchtest, aber es ist unverantwortlich sie 8 oder sogar 11 Stunden am Tag alleine zu lassen. Wie willst Du überhaupt eine richtige Beziehung zu den Hunden aufbauen, wenn Du kaum kaum zu Hause bist. Wir selber haben zwei mißhandelte Hunde und die wollen schon über Tag beschäftig werden und vor allem Ihre Streicheleinheiten haben.

    :0- Inge
     
  5. skibbi

    skibbi Guest

    hmmm...ich denke ja auch, dass 11 Stunden zu lang sind. Aber im Tierheim sind sie ja auch allein und haben keine feste Bezugsperson. Das Grundstück ist zur Zeit noch offen, aber wenn wir Hunde anschaffen würden, würden wir es natürlich einzäunen. Die Hundis hätten dort jede Menge Platz und im Haus auch.
     
  6. #6 carola bettinge, 01.09.2004
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    offiziel ist alles über 4 h tierschutzwiedrig, wobei es leider noch keine unterscheidung zwischen einzelhund und hund in der gemeinschaft gibt. ich kann es dir nicht sagen. einerseits sind 11 h schon verdammt lnage wirklich sehr lange. andererseits sind sie zu zweit und im tierheim sind sie auch 11 h alleine.

    grúß
     
  7. Gill

    Gill Guest

    Hallo Skibbi!
    Auch von mir erstmal ein herzliches Hallo! :0-
    Auch ich finde es klasse, das Du Dich erstmal hier schlau machen willst, bevor Du dir eine Hund zulegst.
    Ein Hund braucht viel Beschäftigung. Das heisst nicht nur mit dem Hund gassi gehen oder ihn zum Pinkeln rauslassen, sondern auch mal zwischendurch ein kleines Spiel, Streicheleinheiten, Ansprache,.....
    Wie willst Du dem Hund das bieten können, wenn Du ihn so lange alleine lassen willst/ musst? Und was ist denn, wenn Du dann mal nach der Arbeit was vor hast? Weg willst? Dann ist der Hund vielleicht 13 oder 15 oder mehr Stunden alleine! Nein, das kannst Du nicht machen..... das ist zu viel.
    Wenn ich nicht die Möglichkeit gehabt hätte meinen Hund täglich mit zur Arbeit zu nehmen, hätte ich mir auch keinen Hund geholt.
    Gill ist nur ganz selten mal alleine. Und wenn, dann macht ihr das nichts aus, denn sie weiss das wir gleich wiederkommen. Ich sage ihr dann auch immer: " Ich komme gleich wieder." Mag Einbildung sein, aber ich glaube das sie das auch versteht. Das längste was Gill bisher alleine war, waren 6 Stunden! Ansonsten höchstens mal 2- 3 Std., und auch das eher selten.
    Ich würde es mir an Deiner Stelle überlegen, ob ich mir nicht dann erst einen Hund anschaffe, wenn ich mehr Zeit für ihn habe. :jaaa:
     
  8. #8 Rossi64, 03.09.2004
    Rossi64

    Rossi64 Guest

    Hallo Skibbi!

    Ich möchte Dich auch herzlich hier im Forum begrüßen.

    Wie auch schon die anderen gier im Forum gechrieben haben- 11h sind einfach zu lang.
    Ich finde es toll, dass Du ein Hund aus dem Tierheim nehmen möchtest, aber es ist eine große Verantwortung. Man weiß nie was mit dem Hund geschehen ist und daher kannst Du das Tier nicht so lange alleine lassen. Des weiteren muß ich Dir leider sagen. Egal wie groß Dein Grundstück ist, ein Hund muß raus! Spätestens nach einer Woche, kennt er das Grundstück und will dann andere Erfahrungen machen. Ein Hund ohne Auslauf ist wie ein Mensch der zu Hause eingesperrt ist. Auch wir haben ein riesiges Grundstück und Jack ist trotzdem verrückt danach spazieren zu gehen. Gehe also weiter mit den Hunden spazieren und genieße es ihnen zu helfen. Vielleicht ergibt sich ja später die Möglichkeit einen Hund zu nehmen, wenn Ihr mehr Zeit habt.

    Viele Grüße Bernd :0-
     
  9. Maik

    Maik Guest

    hallo zusammen

    ich habe mir das hier mal durchgelesen
    einen Hund 8 oder mehr std alleine zu lassen finde ich auch nicht gerade schön.
    Aber was ist wenn es wie bei mir zur zeit ist.
    ich habe momentan einen Hund obwohl ich 8 std auf arbeit bin.
    Ich weiss ist überhaupt nicht schön aber dem Hund blieb es übrig entweder
    einschläferung oder ich nehm ihn weil das Tierheim sich quergestellt hat ihn zu nehmen. Was würdet ihr in so einer situation machen ?

    Gruss : Maik
     
  10. #10 lachmaus, 08.09.2004
    lachmaus

    lachmaus Guest

    Bei mir hatte sich die Situation auch geändert. Anfangs war immer jemand nach spätestens 3 - 4 Stunden zurück. Jetzt ist es schon lange so, dass erst ein Hund, dann auch ein zweiter länger als diese Zeit alleine sind, so bis ca. 7 Stunden (kann ab und an auch mal länger sein). Das tut der Lebensfreude dieser Beiden überhaupt nichts ab. Es kommt immer darauf an, wie man sich, bevor man das Haus verlässt und wenn man nach Hause kommt, mit den Tieren beschäftigt. Bei mir ist Arbeitsbeginn um 08.00 Uhr, d.h. schon um 05.00 Uhr ist hier im Haus richtig was los. Raus in die Natur für ca. 1 1/2 Stunden, damit die Beiden total ausgepowert sind. Dann gibts Schmuseeinheiten und ab zur Arbeit. Wenn ich dann nach Hause komme liegen die Beiden total faul auf der Couch rum. Als Erstes mal ab in den Garten, dann fertig machen zum Toben. Wenn wir dann vom Ausflug zurück sind, gehen die Hunde wieder in den Garten, der Haushalt macht sich ja leider nicht von alleine -seufz-. Wenn das erledigt ist, wird noch Bällchen gespielt und viel geschmust. Kann nur sagen, die Hunde fühlen sich pudelwohl, sind kerngesund und haben auch keine psychischen Schäden.
     
Thema:

Wie lange kann ein Hund allein bleiben?

Die Seite wird geladen...

Wie lange kann ein Hund allein bleiben? - Ähnliche Themen

  1. Wie lange kann ein Papagei allein bleiben

    Wie lange kann ein Papagei allein bleiben: Meine Schwester ihr Mann und ihre Kinder sind für 10 Tage in den Urlaub und haben mich gebeten ihren Papagei immer frisches Futter und Wasser zu...
  2. Wie lange kann eine Verpaarung von Blaustirn Amazone dauern ?

    Wie lange kann eine Verpaarung von Blaustirn Amazone dauern ?: Hallo ich habe einen 1,2 jährigen Blaustirn amazone und habe vor 8 Wochen ein Mädchen 6 Montage Blaustirn Gelbwangen Amazone dazu gesetzt weil ich...
  3. Wie lange kann ich gelegte Eier aufbewahren?

    Wie lange kann ich gelegte Eier aufbewahren?: Guten Morgen, Meine Henne hat am Montag Ihr allererstes Ei gelegt und am Dienstag das zweite. Ich habe sie dann gegen Plastikeier ausgetauscht....
  4. Wie lange kann ein Ziegensittich sein Gelege alleine lassen

    Wie lange kann ein Ziegensittich sein Gelege alleine lassen: Hallo, ich habe gestern voll Freude festgestellt, dass ein Paar Ziegis von mir auf 2 Eiern sitzen. Nun war ich eben im Voliere und da hab...
  5. Wie lange kann man Korvimin nach dem MHD noch zugeben?

    Wie lange kann man Korvimin nach dem MHD noch zugeben?: Hallo!Ich bin mir zwar nicht sicher,ob ich hier richtig bin,aber wer kann mir sagen,wie lange man Korvimin nach dem MHD noch zu dem Futter geben...