Wie lange ohne Futter??

Diskutiere Wie lange ohne Futter?? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo. Was hat denn der Züchter zum Alter und zum Futter gesagt? Was hat er bei dir ausser der Banane gefressen? Wissbegierige Grüsse Heike

  1. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo.

    Was hat denn der Züchter zum Alter und zum Futter gesagt?
    Was hat er bei dir ausser der Banane gefressen?

    Wissbegierige Grüsse

    Heike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Rolanke

    Rolanke Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale
    Hallo,

    da wir den Graupi vom Enkel des Züchters erhalten haben (das läuft dort so, wegen Alter und Krankheit), ist unser Kontakt auch nicht direkt. Das moderne Zeitalter scheint auch bei vielen älteren auf dem Lande nicht angekommen zu sein :) Per Brief habe ich jetzt um Altersangabe gebeten. Papiere, Vogel etc. sind alle i.O. Ich habe jetzt auch ein Benutzerfoto.
    Unser Graupi frißt jetzt gerne sein Körnerfutter, auch aufgeweichte Maiskörner, und trinkt auch endlich gut. Obst/Gemüse ist noch nicht so einfach. Stückchen läßt er meist fallen oder schleuderts weg, zerquetschtes schleckert er ein bischen, aber nicht viel. Ängstlich ist er gar nicht, eben habe ich ihm meinen Arm hingehalten, und er ist draufgestiegen. Und wie gesagt, er ist jetzt 48 Stunden bei uns und macht sich super...und für mich Mamagei ist`s mein erstes. Da bin ich mit Rauslassen und anfassen natürlich zurückhaltender.
    LG. Anke
     
  4. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Dass sich der Enkel um alles kümmert mag ja sein, aber ein bisschen Ahnung von den Geiern und was er da macht sollte er schon haben.
    Was steht denn in den Papieren? Daran sollte man doch das Beringungsdatum erkennen. Den Rest rechnen wir uns dann schon selbst aus. :zwinker:

    Süss sieht der Kleine ja aus und dass er schon auf den Arm kommt ist echt toll.
    Dann hoffe wir mal dass er sich weiter so macht.

    Ich würde ihn auch schon rauslassen. Er scheint ja keine grosse angst vor dir zu haben, dann bekommst du ihn auch wieder rein. Wenn nicht, dann erledigt der Hunger den Rest.

    Lg Heike
     
  5. MaKa

    MaKa Stammmitglied

    Dabei seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33428 Harsewinkel
    Hallo Rolanke
    Gut sieht er aus, der Graue. Versuch mal die Sitzstangen mit Naturästen auszutauschen. Graue knabbern gern frische Rinde. Sie beschäftigen sich damit. Die Füsse haben auch beseren Griff. Eine Möglichkeit ist auch, bei Freiflug eine Landemöglichkeit in Form eines Kletterbaums zu schaffen. So ist es leichter für den Grauen einen Landeplatz zu finden. Viel Spass mit dem Kleinen. Bis dann
     
  6. Rolanke

    Rolanke Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Halle/Saale
    Endlich...hat der Züchter angerufen. Also unser Graupi ist Anfang April geschlüpft, also 17 Wochen alt. Als blutiger Anfänger habe hier wohl alle verrückt gemacht .... aber vielen Dank euch allen, daß ihr euch so kümmert.

    Inzwischen frißt er sehr gut, kostet eigentlich alles. Rosinen mögen sie wohl garnicht? Da er recht zutraulich ist, haben wir eben die Käfigtür aufgelassen. Wollte ihm eigentlich auf dem Arm sitzend die Wohnung zeigen. Aber wie ihr euch sicher vorstellen könnt, nutzte er die Gelegenheit für einen supertollen Rundflug mit selbstverständlicher Bruchlandung in der Jalousie. Unter großem Geschrei setzte ich ihn wieder in seinen Käfig. Heute Nachmittag werden wir noch ein paar Äste aus dem Garten holen und ein paar Landeplätze bauen.
    Sprechen (also papageiisch) und spielen tut er fast gar nicht, aber das kommt wohl mit der Eingewöhnung.

    LG. Anke
     
Thema: Wie lange ohne Futter??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie lange überlebt ein papagei ohne nahrung

    ,
  2. Papagei ohne futter

    ,
  3. wie lange kann ein papagei ohne nahrung auskommen

    ,
  4. wie lange kommt der Graupapagei ohne.essen aus,
  5. wie lange kann ein jungvogel ohne futter,
  6. vogel ohne futter,
  7. Wie lange überlebt ein amselküken ohne essen,
  8. jungvögel ohne futter,
  9. wie lange halten Jungvögel ohne Nahrung aus,
  10. wie lange kann ein jungvogel ohne futter ueberleben,
  11. wie lange kommen junge vögel ohne futter aus,
  12. ein junger Eichelhäher ohne Futter wie lange überlebt er,
  13. wie lange kommen Papageien ohne Wasser aus,
  14. graupapagei ohne wasser,
  15. wie lange können papageien ohne futter überleben,
  16. wie lange kommen jungvögel ohne futter aus,
  17. wie lange lebt ein papagei ohne wasser und futter,
  18. wielang kann papagei ohne wasser,
  19. wie lange überlebt ein papagei ohne essen,
  20. wie lange kann ein graupapagei ohne fressen auskommen,
  21. wie lange kann ein papagei ohne essen sein
Die Seite wird geladen...

Wie lange ohne Futter?? - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  2. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  3. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...
  4. Nippeltränken für Sittiche

    Nippeltränken für Sittiche: Hallo... mal kurze Frage hat jemand Erfahrungen mit Nippeltränken und dergleichen bei Sittichen... Kennt man ja eher bei Nagetieren aber ich...
  5. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...