Wie managt Ihr den Urlaub?

Diskutiere Wie managt Ihr den Urlaub? im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, ich bin am Entscheidungsfinden und die Entscheidung ist gefallen JA, ein Papa soll einziehen. Das einzigste was mich beschäftigt ist, was...

  1. #1 Peppels1010, 25. November 2010
    Peppels1010

    Peppels1010 Mitglied

    Dabei seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich bin am Entscheidungsfinden und die Entscheidung ist gefallen JA, ein Papa soll einziehen.

    Das einzigste was mich beschäftigt ist, was mache ich im Urlaub. Nicht jeder kann mit einem Papagei umgehen, also ist es schwierig den Papagei irgendwo hinzubringen. Vor allem weil der Käfig ja ncht mal kurz im Auto verschwindet.

    Wie macht Ihr das? ich denke nicht über 1-2 Tage nach, eher über den Jahresurlaub von 2 Wochen!

    Wenn jemand zum füttern kommt heisst das ja nicht das derjenige den geier auch raus lässt und sich 2h oder so kümmert und das Haus ist ja trotzalledem nann gähnend leer.

    Bin auf Antworten gespannt!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanygnathus, 25. November 2010
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.914
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Peppels,

    Also bei mir ist es so dass ich zwei gute Bekannte habe, bei denen ich die Urlaubsbetreuung der Papageien mache.Im Gegenzug kommen sie dann auch zu mir nach Hause zum füttern.Da ich nur Paare habe und keine Einzelvögel werde ich nicht so schmerzlich vermisst,als wie wenn ein Vogel alleine sitzt.
    Darum wenn Du Dir einen Papagei anschaffst,dann hole entweder gleich wenns geht zwei oder kurz darauf einen zweiten und Dein Käfig sollte sehr geräumig sein,so dass es eben mal kein Problem ist wenn die Vögel mal nicht so viel rauskommen.
     
  4. Stephanie

    Stephanie Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. September 2008
    Beiträge:
    4.509
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Peppels,
    für den absoluten Notfall gibt es Zoohandlungen und manchmal Tierheime, die Tiere auch während der Urlaubsbszeit als Gäste ausfnehmen.
    Meist dürfen sie dort nicht fliegen und das Ganze ist bei vielen Usern hier wegen ungeklärten Krankhieten anderen Gasttiere umstritten (aber für den Notfall eine Idee).

    In dem Fall sollte man vorher mit dem Tier clickern oder anderweitig Transportbox-Training machen, es sei denn, man kann das Tierchen selbst fangen (aber Training ist für das Tierchen stressfreier).

    Wenn man das Tier früh genug anschafft, also noch viel Zeit bis zum WEgfahren hat, kann man hier (in Foren) oder auf "Papageienstammtischen" oder in seinem Bekanntenkreis nach "Tiersittern" suchen, evtl. mit Vertrag (?), wenn man Angst um seine WErtgegenstände hat (ein großer Papagei ist nebenbei auch was wert).
    Meist wird es sich um Menschen handeln, die man etwas besser kennt, und denen man vertraut.
    Ist der Vogel transportboxtrainiert, kann man ihn auch ausquartieren und bei Freuden in einen nicht ganz so großen Käfig wie ZUhause, aber ausreihenden Käfig einquartieren und ihm dort evt. sogar Freiflug gewähren (kommt auf die Freunde an).

    Für alle Beteiligten (Vogel, Mensch, Betreuer) ist es meist besser, gleich zwei Vögel anzuschaffen, weil sie sich nicht nur Gesellschaft leisten, sonder oft auch problemloser und anspruchsloser sind (nicht zur Klette werden, man keine Angst haben muss, wenn man doch mal ein paar Tagen keine Zeit für die Pieper hat).

    Bei Freunden als Betreuer lohnt es sich, diese vorher schon zu "Vogelbesuchen" einzuladen, in denen man den Umgang mit den Tieren, ihre individuellen Interessen und Macken erklärt und demonstriert und die Pieper sich schon mal an den Betreuer gewöhnen können.
    Nett wäre es, wenn dann - so man es macht - auch das Transportboxtraining etc. gezeigt würde, so dass der Betreuer evtl. wenn nötig den Vogel zum Tierarzt bekommt.
    Die Tierarztnummer sollte auch immer mit angegeben werden (meist hat man einen ganz bestimmten Tierarzt).

    Über welche Art von Vögeln denkst Du denn nach?
     
  5. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Ich halte guten Kontakt zu meinen Nachbarn.
    Wenn die unmittelbare Nachbarin nicht kann (sie betreut die Pieper bei mit zuhause), rollern wir die Voli auch schonmal die ganze Straße lang zu Freunden die nicht genau nebenan wohnen :D
    Ich muß allerdings gestehen, daß meine Piepser während der Nachbarschaftsbetreuung nicht raus können weil sie nicht auf Zuruf wieder in der Voli verschwinden.... und ganz alleine draußen lassen wollen wir sie auch nicht - es könnte doch immer mal was passieren und außerdem muß man ab und zu ihre Dekorationswünsche bremsen.
    Für 2 Wochen im Jahr mute ich ihnen das zu.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie managt Ihr den Urlaub?

Die Seite wird geladen...

Wie managt Ihr den Urlaub? - Ähnliche Themen

  1. Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung

    Urlaubsbetreuung Tauben MA/LU und Umgebung: Liebe Community. Sollte ich mit der Eröffnung dieses Themas falsch sein, bitte kurz Bescheid geben. Ich bin heute zum ersten Mal hier und habe...
  2. Vogelbetreuung 96215 +/- 100 km

    Vogelbetreuung 96215 +/- 100 km: Hallo, wir suchen für unsere beiden Venezuelaamazonen Urlaubsbetreuung. Endweder bei uns zu Hause oder bei jemanden, der den beiden auch Freiflug...
  3. kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?

    kann ich meine beiden Nymphensittiche 4-5 Tage alleine lassen?: Hey, ich habe ein problem. Ich fahre ab montag Abend in denn Urlaub für 4-5 Tage,und kann meine beiden Nymphensittiche nicht mitnehmen da jmd eine...
  4. Ziegensittichhahn und Springsittichhenne - Urlaub 15.7. - 12.8.2017

    Ziegensittichhahn und Springsittichhenne - Urlaub 15.7. - 12.8.2017: Liebe Vogelfreunde, wir brauchen eure Unterstützung - denn unsere 2 Flieger (Ziegensittichhahn und Springsittichhenne) brauchen eine...
  5. Tierbetreuung in Porz gesucht

    Tierbetreuung in Porz gesucht: Hallo liebe Kölner, Ich habe 2 Wellis, 1 Kanarienvogel und 2 Kaninchen und suche für August eine Betreuung. Gern betreue ich als Gegenleistung...