Wie oft braucht ein Welli Freiflug?

Diskutiere Wie oft braucht ein Welli Freiflug? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo!:) Ich habe seit kurzem einen Welli und er hatte erst 3 mal Freiflug. Und sellten da das Wohnzimmer als Freiflugzimmer genutzt wird. Das...

  1. #1 KanarienWelli, 11. Mai 2008
    KanarienWelli

    KanarienWelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45139 essen
    Hallo!:)
    Ich habe seit kurzem einen Welli und er hatte erst 3 mal Freiflug.
    Und sellten da das Wohnzimmer als Freiflugzimmer genutzt wird.
    Das Wohnzimmer ist so zu sagen der Treffpunkt der Familie also kann ich ihn nur raus lassen wenn die ganze Familie außerhaus ist.Jetzt zu meiner Frage:
    Wie oft braucht er Freiflug und kann ich auch ein anderes Zimmer zum Freiflug nutzen?:?
    Freundliche Grüße:KanarienWelli:freude:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DeichShaf, 11. Mai 2008
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    3 Sachen:

    -Er braucht regelmäßig Freiflug
    -Er braucht, wenn er den nicht haben kann, einen Käfig, in dem er fliegen kann. Grundregel: 1m * 0,5m * 0,5m L*B*H
    -Er braucht einen Artgenossen, sonst verkümmert er
     
  4. #3 wellimaus, 11. Mai 2008
    wellimaus

    wellimaus Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    klar kannst du den kleinen in ein anderes zimmer stellen.eigenltich sollten sie mindestens 2 stunden am tag freiflug haben je mehr ist aber am besten.
     
  5. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Wie die anderen schon geschrieben haben müssen die kleinen Täglich Freiflug haben.
    In 1 Zimmer stehen und im anderen Freiflug halte ich nichts, bringt die kleinen meiner meinung nach nur durcheinander. Zudem manche Wellis sehr stress empfindlich sind.
    Nach möglichkeit in den Zimmer unterbringen in der Freiflug sein soll.
     
  6. #5 Sandraxx, 11. Mai 2008
    Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    "regelmässig" ist gut. (-;

    Die von Deichshaf genannte Käfiggrösse wäre okay, wenn er (fast) jeden Tag zumindest ein paar Stunden raus dürfte. Sonst muss ein grösserer Käfig oder eine Voliere her.

    Ausser Küche und Bad und Flur sind eigentlich alle Zimmer geeignet, sofern sie "vogelsicher" (keine Giftpflanzen, keine Gefährlichen Spalten etc. etc) gemacht wurden oder zumindest Du die ganze Zeit dabei bist.

    Vielleicht Dein eigenes Zimmer?

    Einen Zweiten Vogel solltest Du auf jeden Fall baldmöglichst dazu holen.


    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  7. #6 Paulaner, 12. Mai 2008
    Paulaner

    Paulaner Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    2.378
    Zustimmungen:
    6
    Und die Kanarien benötigen übrigens auch täglich Freiflug. Aber bitte Wellensittich und Kanarienvogel nicht gemeinsam fliegen lassen. Und warum darf deine Familie nicht anwesend sein, wenn die Vögel draußen sind?
     
  8. Ansia

    Ansia welliverliebt

    Dabei seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rendsburg/Schleswig-Holstein
    Hallo Ihr Lieben!

    @ Kanarienwelli: Wie schon geschrieben wurde, bin auch ich der Meinung, dass der Welli-Freiflug in dem Zimmer stattfinden sollte, in dem der Käfig eh steht. Für die Wellis ist es besser, und für den Halter oder die Halterin doch auch. Oder willst du deinen Welli oder deine Wellis jedesmal nach dem Freiflug wieder von einem Zimmer ins andere treiben?
     
  9. #8 all about eve, 12. Mai 2008
    all about eve

    all about eve birdbrain

    Dabei seit:
    8. Mai 2008
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schweinfurt
    hallo,

    also ich habe 4 wellis, 2 seit 3 wochen und die anderen 2 (8 wochen alt), seit 4 tagen. ich habe nur eine 1 zimmerwohnung und meine vögel dürfen trotzdem den ganzen tag freifliegen (von ca. 12 mittags , bis 19 uhr) dreck machen sie nur um den kleiderschrank , dass is ihre sitzstation. und sonst nerven sie ja net oder so , sie fliegen halt nur aber is doch im sommer nützlich als art ventilator:D. dann um 7 uhr hocken sich die zwei älteren von alleine in den käfig und ich trag ihn runter aufn tisch, während die jüngeren oben druff hocken. dann lock ich den rest der truppe einfach mit kolbenhirse an den ich im käfig verfüttere. dann stell ich sie in meine kleine kammer mach um 22 :00 zu bzw. lehne sie an damits schön ruhig und dunkel is, einmal die woche oder alle 10 tage, lass ich se drin am tag , damit sie sich dran gewöhnen falls ich se mal net rauslassen kann, weil ich weg fahr oder so. dafür gibts halt dann was anderes, wie z.b ich stell se aufm balkon wenns sonnig is, deck aber die hälfte des käfigs ab, als sonnenschutz
    und wenns gar zu warm wird sprüh ich das besagte handtuch mit wasser ein.

    der punkt is
    wenn schon vögel dann auch freiflug

    ps.: hab außerdem nen hamster , die darf dann abends wenn madame aufwacht :D ne std aufm balkon rumflitzen bevor se wieder ins aqua kommt.

    tiere brauchen nun mal auslauf bzw. freiflug.
    und büdde büdde hol einen partner dazu
     
  10. #9 KanarienWelli, 12. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 12. Mai 2008
    KanarienWelli

    KanarienWelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45139 essen
    Hallo!:)
    Freiflug im Wohnzimmer kann er nicht jeden Tag bekommen da die ganze Familie ständig rein und raus geht.
    In ein anderes Zimmer kann ich ihn nicht stellen da Wir einen Kater haben und er die meiste Zeit in meinem Zimmer
    oder in dem Schlafzimmer meiner Eltern ist.
    Heute hatte im Wohnzimmer wieder Freiflug.
    Grüße:KanarienWelli:freude:
     
  11. #10 wellimaus, 12. Mai 2008
    wellimaus

    wellimaus Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. September 2007
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76187 Karlsruhe
    mit sehr viel geduld geduld geduld un nochmal geduld un ein wenig bestechen mehr kannst du nicht machen.du kannst ihm nicht deinen willen aufzwingen.aber da er ja schon ne zeitlang handzahm war wird er es auch bald wieder solang du ihn nicht bedrängst
     
  12. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Hallo, ich kann mich den anderen nur anschließen, ein Wellensittich braucht jeden Tag Freiflug oder eine sehr große Voliere. Und er braucht die Gesellschaft eines zweiten Wellis.
    Als ich Kind war, hatte ich nur einen Welli (Schande über mich, aber damals kannte man es nicht anders). Eine Katze hatten meine Eltern ebenfalls. Der Vogel stand in meinem Zimmer, dort hatte die Katze keinen Zutritt, so dass der Welli den ganzen Tag fliegen konnte. Wäre das nicht auch für euch eine Lösung?
     
  13. #12 KanarienWelli, 12. Mai 2008
    KanarienWelli

    KanarienWelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45139 essen
    Hallo!:)
    Einen zweiten Welli:trost: werde ich Spätestens nächsten Monat holen da ich mein Taschengeld erst nächsten Monat wieder bekomme aber vieleicht muss ich noch später einen kaufen da ich erst einen neuen Kafig kaufen wollte weil der im moment wirklich zu klein ist.Und das mit der Katze geht auch nicht er gehört nämlich mir und kommt jeden Abend ins Bett.
    Grüße:KanarienWelli:freude:
     
  14. Barrena

    Barrena Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40... NRW
    Hallo KanarienWelli, warum hast Du Dir einen Wellensittich angeschafft, wenn doch klar war, dass eine räumliche Trennung der beiden Tierarten kaum möglich ist? Habt ihr evtl. die Möglichkeit, eine Außenvolliere zu bauen?
     
  15. #14 KanarienWelli, 12. Mai 2008
    KanarienWelli

    KanarienWelli Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Mai 2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45139 essen
    Hallo!:)
    Eine Räumliche Trennung ist schon möglich da der Kater ins Wohnzimmer nicht rein kommt.
    Eine Außen Voliere wäre schwirig da wir nur eine Terasse haben,aber wenn wir doch eine Außenvoliere bauen würden dann nur eine klein da wir auf der Terasse wenig Platz haben.
    Grüße:KanarienWelli:freude:
     
  16. #15 nata, 13. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 13. Mai 2008
    nata

    nata Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48653 Coesfeld
    Hallo erstmal,
    Habt ihr denn keinen anderen Raum wo die Vögel stehen könnten? Beispielsweise einen Arbeitsraum, Spielzimmer ... es muss da doch eine Möglichkeit geben so dass die Wellis jeden Tag 2-3 Std. Freiflug bekommen, oder? :?

    Was meinst du mit: einer kleinen Voliere auf der Terasse? Weil wenn die dann auch nicht wirklich groß genug ist ... auf der Terasse können sie ja auch keinen Freiflug bekommen ...
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 kuschelball, 13. Mai 2008
    kuschelball

    kuschelball Guest

    Hallo,also ich habe auch einen Kater und es funktioniert super,da ja jedes Tier seinen Auslauf bzw.den Freiflug braucht.Der Kater kommt früh da sind die Wellis noch im Käfig und am Abend sind sie wieder drin.Übrigens hab ich meine auch im Wohnzimmer stehen,wo meine Familie ein und aus geht.Ich verstehe ehrlich das Problem nicht wirklich.
     
  19. #17 wellinoob, 14. Mai 2008
    wellinoob

    wellinoob Mitglied

    Dabei seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    im normalfall macht man sich auch vorher Gedanken und informiert sich bevor man sich ein Tier anschafft.

    Leider wird die Haltung von Vögeln immer wieder unteschätzt. :nene:
     
Thema: Wie oft braucht ein Welli Freiflug?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie oft sollte man wellensittiche fliegen lassen

    ,
  2. freiflig welli erstes mal

    ,
  3. Wie oft Wellensittich rauslassen?

    ,
  4. wellensittich freiflug ,
  5. wellensittich fliegen lassen wie oft,
  6. wie viel freiflug braucht ein wellensittich pro tag,
  7. sittich freiflug wie oft,
  8. müssen wellensittiche freiflug wievielte Deck,
  9. wie oft wellensittich fliegen lassen,
  10. wie oft freiflug wellensittich