Wie oft Brüten eure Kanaris??

Diskutiere Wie oft Brüten eure Kanaris?? im Kanarienvögel allgemein Forum im Bereich Kanarienvögel; Hi, ich schon wieder. Wie oft brüten eure Kanaries im Jahr? Meine Susi hat jetzt schon wieder Eier gelegt, es ist jetzt schon das dritte...

  1. #1 Kanarienlieb, 29.07.2007
    Kanarienlieb

    Kanarienlieb Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95233
    Hi, ich schon wieder.

    Wie oft brüten eure Kanaries im Jahr?

    Meine Susi hat jetzt schon wieder Eier gelegt, es ist jetzt schon das dritte mal.
    Ich hab nur etwas Angst, da ja das Nest schon etwas stark voll Kot von den vorherigen Bruten ist.

    Macht ihr das weg, oder tut ihr ein neues Nest rein?

    Habe Angst, das sich da Parasieten bilden können.

    Gruß

    Stefan
     
  2. #2 Fleckchen, 29.07.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    12
    Nach jeder Brut wird das Nest etfernt und alles neu angeboten. Nesthalter, Einlage und Nistmaterial.
    3 Gelege mit ein und dem selben Nest ist etwas sehr "geizig":D
    Also nach jeder Brut wechseln:zwinker:
    3 Bruten sind in Ordnung. Viel mehr stress als das Brüten macht ja die Aufzucht der Küken.
    erich
     
  3. #3 Kanarienlieb, 29.07.2007
    Kanarienlieb

    Kanarienlieb Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95233
    Hi erich,

    danke für die super Infos.
    Ich weis nur nicht, wie ich es machen soll, denn der kleinste von der zweiten Brut war noch nicht mal aus dem Nest, da war schon das nächste Ei im Nest.
    Einfach neues nest mit Nestmaterial dazu tun?
    Ist für mich das erste mal das ich von Vögeln Nachwuchs bekomme.
    Hab die kleinen erst seit März.

    Gruß

    Stefan
     
  4. #4 Fleckchen, 29.07.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    12
    Jetzt würde ich nichts mehr an Nistmaterial geben. Du kannst dich halt nur mal selber im Nestbau versuchen und dann austauschen.
    Also meine Selbstbauten werden gut angenommen:D
    Am besten das Scharpie mit einer Futterschale "ausformen".
    erich
     
  5. #5 Zugeflogen, 29.07.2007
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    wenn die Jungtiere 2 Wochen alt sind, nehme ich das Nest und stelle es in eine Futterschale auf den Boden. So können die Jungtiere noch im Nest sitzen, die Henne bekommt dann 2 neue Nester und Nistmaterial um sich ein neues Nest zu bauen.

    So halte ich das.

    Jetzt allerdings noch Nistmaterial würde in deinem Fall nichts bringen, die Henne hat ja schon Eier gelegt, Vorgehensweise wie Erich beschrieben hat.

    Gebrütet haben meine Kanarien dieses Jahr 2 mal.
     
  6. #6 JorgoGR, 29.07.2007
    JorgoGR

    JorgoGR Foren-Guru

    Dabei seit:
    19.01.2005
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Volos stadt der Argonauten
    mann kann das alte nest mit den jungtieren etwas versetzen und ein neues nest anbieten, an der alten stelle anbieten das funktioniert auch ganz gut. man sollte nur drauf achten das die JV nicht gerupft werden von der henne und als lieferant von nistmatrial herangezogen werden.
     
  7. tilia

    tilia Foren-Guru

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Heulende Hütte
    Meine Henne hört auch nicht mehr auf mit Eierlegen, sie legt gerade zum vierten Mal, allerdings tausche ich alle Eier wieder aus, wie schon bei dem zweiten Gelege. Wenn das Junge aus dem dritten Gelege futterfest ist, werde ich die Fütterung umstellen und hoffen, daß dann Ruhe ist. Vielleicht hat noch jemand einen Tipp für "Schmalkost"?
     
  8. #8 Kanarienlieb, 29.07.2007
    Kanarienlieb

    Kanarienlieb Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95233
    Danke euch für die Infos,

    ist gut zu wissen, und aller Anfang ist schwer.
    Habe jetzt Kunststoffeier rein, die habe ich von nen Züchter geliehen bekommen. Denn bei mir hier in der Nähe bekommt man so gut wie keine Kunststoffeier her.
    Weis vielleicht jemand, wie man diese beziehen kann?

    Gruß

    Stefan
     
  9. #9 Evi1950, 29.07.2007
    Evi1950

    Evi1950 Foren-Guru

    Dabei seit:
    08.04.2004
    Beiträge:
    1.145
    Zustimmungen:
    49
    Ort:
    21423 in Deutschland
    Kunsteier selber machen

    Hi Stefan,

    hab auch ab und zu das Problem, keine Kunststoffeier schnell genug zu bekommen. Mein Tipp:

    Fimo-Bastelmasse in weiß im Bastelshop kaufen.

    Eierchen formen

    im Backofen bei 110 Grad hart backen

    Nehmen meine Vögel prima an.

    Lieben Gruß, Evi
     
  10. #10 Zugeflogen, 29.07.2007
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.03.2002
    Beiträge:
    7.870
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    online kannst du die Eier z.B. bei www.bird-box.de beziehen.

    Da du nun welche hast, kannst du ja warten bisdass du auch Futter und ein paar andere Kleinigkeiten brauchst, dann lohnen sich die Versandkosten auch.
     
  11. #11 Das Schaf, 29.07.2007
    Das Schaf

    Das Schaf Master of......

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    1.649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hettstedt
    Ich habe der zeit 2 zu dicken hähnedie bekommen nur kanriensaat für 2 wochen das hilft auch ganz gut die wieder von trieb zubekommen aber nicht zulange so füttern ...einseiteig ernährung schade ...
     
  12. #12 Kanarienlieb, 29.07.2007
    Kanarienlieb

    Kanarienlieb Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    95233
    Alles klar, danke dir. Da werd ich gleich mal rein schauen.

    Gruß

    Stefan
     
  13. #13 Fleckchen, 29.07.2007
    Fleckchen

    Fleckchen Schiebemeister

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    7.651
    Zustimmungen:
    12
    Gibt es die noch??? Ich hatte mich mit meiner Ex dauern in der Wolle, weil man danach ja den Backofen reinigen sollte:D
    erich
     
Thema:

Wie oft Brüten eure Kanaris??

Die Seite wird geladen...

Wie oft Brüten eure Kanaris?? - Ähnliche Themen

  1. Wie oft brüten Haussperlinge?

    Wie oft brüten Haussperlinge?: Wir haben in unserem Garten einen alten Vogelbrutkasten hängen der dieses Jahr von einem sehr eifrigem Spatzenpaar benutzt wird. Eigentlich...
  2. Wie oft kann/darf ein Paar brüten!

    Wie oft kann/darf ein Paar brüten!: War auf einer Vogelausstellung, da erzählte mir ein Züchter das seine Nymphensittiche dieses Jahr die 3. Brut angesetzt haben! Meine Frage ist...
  3. Wie oft brüten Ziertauben?

    Wie oft brüten Ziertauben?: Ich hab da mal 'ne Frage Ich hab seit ca. 4Wochen 2,2 Diamanttauben in einer 4m² großen Voliere in meinem Gartenhaus. Nach 2 Wochen haben sie...
  4. wie oft brüten lassen

    wie oft brüten lassen: Hallo, wie oft lasst Ihr eure Wellensittiche/Kanarienvögel brüten? Fall das schon mal Thema war sorry. Meine Kanarienvögel z. B. wollen...
  5. Wie oft werden Kohlmeisenküken gefüttert?

    Wie oft werden Kohlmeisenküken gefüttert?: Guten Abend, Vielleicht kann mir jemand helfen : Vor ca. 1 oder 2 Wochen sind in unserem Nistkasten Kohlmeisenküken geschlüpft, welche immer...