wie oft koch- und keimfutter???

Diskutiere wie oft koch- und keimfutter??? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo! haben heute das erste mal unseren kleinen kochfutter angeboten! wollen es demnächst auch mal mit keimfutter probieren! wie oft können...

  1. Santho

    Santho Guest

    hallo!
    haben heute das erste mal unseren kleinen kochfutter angeboten!
    wollen es demnächst auch mal mit keimfutter probieren!
    wie oft können wir ihnen beides geben?
    ist ein bestimmter abstand einzuhalten???
    kann man da das körnerfutter weg lassen???

    würden uns über antworten freuen....
    schüssi santho,pepples & kukki
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Santho

    Santho Guest

    haallllllllllloooooooo, hört uns denn keiner?
    kann denn uns niemand was dazu sagen?
    BBBBBBBB IIIIIIII TTTTTTTT EEEEEEEE !!!!!!!!
     
  4. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Santho

    Ich wüßte nicht was dagegen spricht Koch-, Keim- oder Quellfutter täglich anzubieten. Quellfutter bekommen meine täglich bzw. alle zwei Tage. Es ist sehr Nährstoffreich, und meine Geier freuen sich wenn ich mit dem Napf komme :) .

    Das Körnerfutter lasse ich nicht weg, ich gebe morgens das Quellfutter. Sammel es mittags raus und gebe ihnen Körnerfutter.

    liebe Grüße

    Nicole
     
  5. Santho

    Santho Guest

    hallo nicole!
    danke für deine schnelle antwort!*FREU*
    werden gleich damit beginnen....

    schüssi santho,pepples & kukki
     
  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Santho,

    meine Geierlein bekommen auch jeden Tag Keimfutter.
    Morgens gibt es einige Körner und Obst/Gemüse.
    Nachmittags gibt es Keimfutter, das mögen sie besonders.
    Würde ich Keimfutter morgens geben, bliebe das Gesunde (Obst/Gemüse) liegen und sie würden sich an Keimfutter satt essen.;)


    Liebe Grüße
    Sybille & die Geier
     
  7. Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Moin moin!

    Etwas spricht schon gegen die tägliche Gabe von Keimfutter: der hohe Enrgiegehalt. Es gibt Vögel, die nach der Fütterung von Keimfutter regelgerecht "aufdrehen". Der Hauptpunkt ist aber, das Keimfutter auch eine Brutstimulanz sein kann und wenn man keine Zuchtabsicht hat sollte man deshalb zurückhaltend sein.
     
  8. Santho

    Santho Guest

    hallo!
    also folgendes: unsere beiden mögen kein koch-und keimfutter!
    sie haben lieber den halben tag "gehungert",als das zeugs an zu rühren! vielleicht ist es ihnen ja zu "nass"!???
    wir haben ihnen am nachmittag wieder trockenfutter gegeben! ihr könnt euch gar net vorstellen,wie die 2 sich da drauf gestürzt haben! als hätten sie tage nichts bekommen!:?
    wir wollen es trotzdem weiterhin probieren,vielleicht kommen sie ja noch auf den geschmack!
    dauert ja bekanntlich immer ein bissle länger...

    schüssi santho,pepples & kukki
     
  9. #8 zora-cora, 28. Juli 2002
    zora-cora

    zora-cora Guest

    jau soantho,

    genauso gehts mir mit meinen grauen auch: x-mal die mühe mit dem keimfutter - aber nein, sie wollen es nicht.
    es wird mal bissl drin rumgespielt, aber wirklich gefressen wird nix :/
    ebenso quellfutter.

    aber naja, über die früchte und das gemüse machen sie sich einigermassen her. das ist ja schon immerhin was ;)
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 zora-cora, 28. Juli 2002
    zora-cora

    zora-cora Guest

    jau soantho,

    genauso gehts mir mit meinen grauen auch: x-mal die mühe mit dem keimfutter - aber nein, sie wollen es nicht.
    es wird mal bissl drin rumgespielt, aber wirklich gefressen wird nix :/
    ebenso quellfutter.

    aber naja, über die früchte und das gemüse machen sie sich einigermassen her. das ist ja schon immerhin was ;)
     
  12. Santho

    Santho Guest

    hallo zora-cora!
    da sind wir aber beruhigt,das es anderen genau so geht wie uns...
    deine fressen wenigstens das obst/gemüse! unsere 2 wollen das im moment auch nicht so richtig wissen! :? :? :?
    tja,da müssen wir immer am ball bleiben *g* und sie mehr oder weniger zu ihrem glück zwingen,was!? :D

    schüssi santho,pepples & kukki
     
Thema:

wie oft koch- und keimfutter???