wie oft und wie lange?

Diskutiere wie oft und wie lange? im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Ich will heute mit dem klickertraining beginnen und erstmal versuchen dass meine vögel auf die hand kommen. Aber wie oft muss ich mit ihnen üben...

  1. #1 Luna + RaZzE, 8. August 2006
    Luna + RaZzE

    Luna + RaZzE Guest

    Ich will heute mit dem klickertraining beginnen und erstmal versuchen dass meine vögel auf die hand kommen.
    Aber wie oft muss ich mit ihnen üben und wie lange? Wenn ich das Leckerlie auf meiner hand hab und sie sich ranwagen soll ich dann aufhören? und am nächsten tag weiter machen oder nach ein paar stunden wieder? Oder ist das ganz egal?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Vor allem am Anfang ist es wichtig, dass du die Geier nicht überforderst. Kurze Einheiten (ca. 5 Minuten) sind da besser. Sonst wird's schnell langweilig, vorallem wenn sie es nicht gleich kapieren.

    Es reicht auch, wenn du das dann einmal am Tag machst.

    Ach so, hast du den Clicker überhaupt schon konditioniert?
     
  4. #3 Luna + RaZzE, 8. August 2006
    Luna + RaZzE

    Luna + RaZzE Guest

    nein hab ich nicht aber is das unbedingt nötig??
    ich hab es vorher schon immer versucht mit ner stange kolbenhirse o.ä. und da sind sie ja auch von selbst rangegangen dann nach einigem zögern.
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Natürlich!
    Es geht ja erstmal darum, dass die Wellis das "click" mit was Gutem, also der Belohnung verbinden. Wenn sie das noch nicht verstanden haben, kannst du nicht mit schwereren Sachen weitermachen!
     
  6. #5 Luna + RaZzE, 8. August 2006
    Luna + RaZzE

    Luna + RaZzE Guest

    oki dann mach ich das ^^
    danke
     
  7. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Bitte gerngeschehen! :D

    PS: Hier freuen sich immer alle tierisch über Fortschrittsberichte... ;)
     
  8. #7 Luna + RaZzE, 8. August 2006
    Luna + RaZzE

    Luna + RaZzE Guest

    ja werd alles berichten ^^
    also das leckerlie hab ich ihnen etz erstma ins schälchen reingeworfen (das normale futter ist natürlich in einem andren) da haben sie schon ganz neugierig geguckt (hab ihnen auch schon lange keine kohi mehr gegeben weil ich einfach keine zeit hatte welche zu kaufen) und ich denke es dauert gar nicht so lange bis sie es sich schnappen
    meld mich wieder wenns soweit is hihi ^^
     
  9. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    *dummfrag* Hast du auch vorher geklickt? :)
     
  10. #9 Saskia137, 8. August 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hey Jenni,

    das ist nicht *dummfrag* denn ich hätte die Frage jetzt auch gestellt, weil ja ohne das Click -> Leckerli kein Konditionieren stattfindet.
     
  11. #10 Luna + RaZzE, 8. August 2006
    Luna + RaZzE

    Luna + RaZzE Guest

    ja natürlich habe ich geklickt ^^ wäre ja schön dumm wenn ichs nich machen würde.
    aber eine Frage hab ich noch wie lange muss ich den das klickern machen? Also wie merke ich dass sie den sinn wenns klickt kommt das leckerlie verstanden haben?
     
  12. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo,

    50 - 60 mal Click --> Leckerli sollte ausreichen. Danach haben die meisten Vögel prinzipiell verstanden, worum es geht.

    Gar nicht - man merkt den wenigsten Vögeln an, wenn sie es verstanden haben. Fang nach diesen 50 - 60 mal Click ---> Leckerli ruhig mit dem TS an.
     
  13. #12 Luna + RaZzE, 8. August 2006
    Luna + RaZzE

    Luna + RaZzE Guest

    ok danke ich sag bescheid wenn ich mit dem konditionieren fetig bin und mit dem ts anfang ^^
     
  14. #13 Luna + RaZzE, 9. August 2006
    Luna + RaZzE

    Luna + RaZzE Guest

    Die haben ihr leckerlie immernoch nicht angerührt=<
    normalerweiße stürzen die sich sofort auf kohi wenn ich ihnen eine reinhäng
    was soll ich den etz machen?
     
  15. Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Geduldig warten. Meine hatten am Anfang auch sehr sehr lange gebraucht. Ansonsten rausnehmen und in 1-2 Tagen nochmals probieren und zwar Click und für Deine Beiden deutlich sichtbar, das Hirsestückchen reinfallen lassen.
    Wie groß sind denn die Hirseknubbels, die Du verwendest?
    Meine sind so diese Böbbels, die man vom Stiel abknicken kann (werden zur Spitze hin immer kleiner) und ich hab am Anfang immer die etwas größeren Knubbels verwendet, weil ich vermutet habe, dass sie die besser sehen bzw. wiedererkennen und da doch etwas länger dran knuspern, als an so nem Miniböbbels mit 3-5 Körnchen dran.
     
  16. #15 Luna + RaZzE, 10. August 2006
    Luna + RaZzE

    Luna + RaZzE Guest

    also ich hab 2 rein
    aber es gibt ja diese großen kohis und die kleinen aus der packung und ich hab eben diese kleinen also besonderst groß sind sie nicht
    soll ich vielleicht die nochmal raus nehmen und dann mit 3 oder 4 versuchen?
    weil die knubbel sind schon ziemlich klein dass hab ich mir nämlich auch cshon gedacht
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 sonic123456, 10. August 2006
    sonic123456

    sonic123456 Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    habe ich dich jetzt richtig verstanden das du ganze Kohi stangen reintust?
    oder meinst du diese knubbel teile der Kohi?

    ich glaube du bist etwas ungeduldig.entweder warten,oder
    versuch doch nochmal einen knubbel reinzutun (click,knubbel).und zwar so das sie es auch sehen.
    vielleicht hilf es auch wenn du erst mal die aufmerksamkeit auf dich lenkst,und dann erst click,knubbel.

    gruß sonic
     
  19. #17 Luna + RaZzE, 10. August 2006
    Luna + RaZzE

    Luna + RaZzE Guest

    nee ich hab schon die knubbel drinnen keine ganzen stangen
    und wegen ungeduldig ich hab das jetz 2 tage drinnen und sie essen es net obwohl sie eigentlich total verrückt danach sin.
    und die haben mir ja zugeguckt als ich die kohi rein hab
     
Thema:

wie oft und wie lange?

Die Seite wird geladen...

wie oft und wie lange? - Ähnliche Themen

  1. Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander

    Halsbandsittich öffnet oft Schnabel hintereinander: Hallo Bin neu hier und hab keine Ahnung ob ich hier richtig bin Ich habe seid drei Wochen ein paar Halsbandsittiche. Jetzt ist mir gerade...
  2. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  3. 22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung

    22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung: Vogelart: Singsittich – weiblich Alter: ca. 3 – 4 Jahre Farbe: wildfarben Gesundheitszustand: gesund, keine Behinderungen abzugeben weil:...
  4. Klein, laut & lange Beine- was ist es?

    Klein, laut & lange Beine- was ist es?: Hallo, habe einen Vogel bekommen, welchen ich nicht so zuordnen kann. Im Augenblick füttere ich nur Insekten und Nutribird aber was bekommt er...
  5. Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar

    Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar: Hallo, eine Frage an alle die buchenholzgranulat benutzen oder mal benutzten. Ich habe es mir jetzt für Zeit nach der brut und vor der mauser...