wie Papagei stressfrei greifen?

Diskutiere wie Papagei stressfrei greifen? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; [...] Und gerne werde ich [...] demonstrieren wie man einen Papagei stressfrei greift und medikamentiert. Hallo Susanne, vielleicht könntest...

  1. friemens

    friemens Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Susanne,
    vielleicht könntest du mal beschreiben, wie man einen Papagei stressfrei greift - unsere Beiden sind danach mehr als gestresst.
    Gruß
    Frank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 10. August 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Frank,

    wie hälst Du denn deine Papageien (Mohren?), im Freiflug, Voliere, drin oder draußen? Von wo aus mußt Du sie Greifen, mußt Du sie dazu Einfangen (z.B. mit einem Kescher), kommen sie von selber? Sind sie handzahm? Mußt Du ihnen regelmäßig Medikamente geben? Um Dir Deine Frage beantworten zu können muß ich einfach mehr wissen. Und nur mal zur Info: was für den einen richtig ist, kann bei einem anderen Vogel/Besitzer ganz falsch sein. Und bei regelmäßger Medikamentengabe kann man z.B. auch traineren, dass die Papageien diese vom Löffel nehmen mit einem Leckerchen verpackt.
     
  4. friemens

    friemens Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Susanne,
    hier ein paar Details:

    * Mohren? --> Ja.
    * wie hälst Du denn deine Papageien? --> Voliere, drin, täglich Freiflug.
    * Von wo aus mußt Du sie greifen, mußt Du sie dazu einfangen (z.B. mit einem Kescher), kommen sie von selber? --> Sie kommen auf die Hand
    * Sind sie handzahm? --> Ja.
    * Mußt Du ihnen regelmäßig Medikamente geben? --> Nein.
    * Vom Löffel können sie Futter nehmen.

    Ich habe mit ihnen auch schon trainiert, daß sie sich freiwillig in meine Hand legen (s.u.), aber nur dann, wenn sie weiterhin meinen Finger der anderen Hand greifen. Sobald ich den wegziehe, fühlen sie sich extrem unwohl und beißen dann auch zu so fest sie können.
    Ich denke, es ist wichtig, dies zu üben, bevor Medikamente benötigt werden, für TA-Untersuchungen, oder auch zum Krallen schneiden, falls notwendig.

    Den Anhang IMG_1387b.jpg betrachten

    Viele Grüße
    Frank
     
  5. #4 charly18blue, 10. August 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo Frank,

    Das
    solltest Du weiter trainieren, damit es Gewohnheit ist, dass was vom Löffel genommen wird. Dann wird auch eine eventuelle Medikamentgabe nicht zur "Stressarie" ausarten. Wie entspannt gehen sie mit einem Transportkäfig um?

    Wenn ein TA sie greifen muß, dann ist das etwas anderes. Da gehts einfach nicht anders. Der wird sie mit einem Handtuch greifen, aber wenn ich an Dr. Bürkle denke, der macht sowas mit einer Ruhe, dass selbst Papageien, die sich angeblich nicht anfassen ließen ruhig und relaxt in seiner Hand lagen, sich Blut abnehmen ließen ohne sich zu mucken.
     
  6. friemens

    friemens Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Susanne,
    Zu
    gibt es keine Probleme, da sie dort immer ihre Lieblingshirse bekommen:

    Den Anhang IMG_1389.jpg betrachten

    Dies hat auch den Vorteil, daß anschließend die Spelzen nicht im ganzen Wohnzimmer verteilt sind :)
     
  7. #6 charly18blue, 10. August 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Klasse,da ist wirklich nur noch der Stress, wenn der TA sie mal greifen muß und das ist nun mal nicht zu ändern. Aber Ihr macht alles richtig so :zustimm: . Und Krallen würde ich wenn nötig vom TA machen lassen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. orchid

    orchid Mitglied

    Dabei seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Frank,

    Wenn die Krallen Deiner Mohren zu lang oder spitz sein sollten, besorg Dir eine Pediküre-Sitzstange für Wellensittiche und übe mit Ihnen Rolle darauf wie in diesem Video https://www.youtube.com/watch?v=2XNdjIGKE1w&feature=youtu.be (sek. 0.01 ) ein zweimal die Woche ist völlig ausreichend. Hält die Krallen schön in Form.
     
  10. #8 sittichmac, 12. August 2014
    sittichmac

    sittichmac Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    2.271
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Brandenburg / Berlin
    hi,
    das video ist cool aber eher zur vogel beschäftigung als zur pediküre.

    zum krallen kurz halten bietet lieben dicke äste und abwechslungreiche (harte) böden zum drauf laufen an.
    - eine schale mit fluskiesel und einige sonnenblumenkerne dazwischen. bringt beschäftigung und reibt die krallen auch ab.
     
Thema: wie Papagei stressfrei greifen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papagei greift kunde an

    ,
  2. papagei greifen

    ,
  3. papagei drinnen wieder einfangen

    ,
  4. Wie hält meinen einen Papagei richtig mit der Hand,
  5. Was muss ich jetzt beim Papageienkrallen schneiden beachten,
  6. papageien krallen schneiden,
  7. stressfreies einfangen papagei für medikament,
  8. papageien greifen,
  9. papageien richtig greifen