Wie pünktlich seit Ihr bei eueren Grauen

Diskutiere Wie pünktlich seit Ihr bei eueren Grauen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Ich hätte da mal ne Frage bezüglich der Futterzeiten,normalerweise bekommen meine Geier ihr Futter morgens um 8.00Uhr,da ich aber als Taxler...

  1. taxi15

    taxi15 taxidriver

    Dabei seit:
    14. Februar 2008
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    91413 Neustadt/Aisch
    Ich hätte da mal ne Frage bezüglich der Futterzeiten,normalerweise bekommen meine Geier ihr Futter morgens um 8.00Uhr,da ich aber als Taxler manchmal unterwegs bin kann es auch schon mal 9.00 - 9.30 werden , Abends das selbe,Wie ist das bei euch so?
    Seit ihr immer pünktlich???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Curly Sue, 10. Juli 2008
    Curly Sue

    Curly Sue Raptor's Dienerin ;-)

    Dabei seit:
    24. Juni 2005
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    0
    Gewohnheiten und regelmäßiger Ablauf sind schon wichtig, jedoch kann man auch mal fünfe grad sein lassen - sprich ab und an ist es ganz gut, nicht auf die Minute genau alles einzuhalten (Fütterung, Schlafenszeit etc) und schadet nicht (wenn man die Verzögerung nicht über Stunden hinauszieht...)
    Das hat auch den Vorteil, dass man dann eben auch keine Probleme hat, wenn es grad mal NICHT auf die Minute passt.....
     
  4. #3 allekuras, 10. Juli 2008
    allekuras

    allekuras Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Mach ma locker. :zustimm:
    Verhungerst Du, wenn Du statt um 7 Uhr mal um 9 frühstückst? ;)
    Meine Geiers müssen oft sogar 3 oder 4 Stunden aufs Frühstück warten, am Wochenende nämlich, wenn ich dem Wecker das Klingeln verbiete und herrlich ausschlafe - während unter der Woche wegen Arbeit das Futter um 7 anrollt ...

    Fazit: ich denke, das verzeihen sie Dir. :p

    LG
    Lilian
     
  5. #4 EinHerZ f.Tiere, 10. Juli 2008
    EinHerZ f.Tiere

    EinHerZ f.Tiere Stammmitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2005
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    is bei mir auch net sooo extrem mim futtern...

    ab und zu wenns mir morgens noch reicht bekommt sie zwischen 6 und 7 je nach arbeitszeit ihre ersten früchte.. oder von meinem freund, der hat grad frei so wenn er halt ausgeschlafen hat... 2te mahlzeit dann zwischen 14-15:00uhr und dienstags erst um 16:30uhr weil ich später heimkomme...

    dann eben so noch wie ich grad was essen oder zwischendurch nasche...

    hauptsache sie bekommt abends z.b immer ihre nachtkörner zum in käfig gehn und schlafen zwischen 21:30uhr und 22:30 uhr... :)

    liebe grüße Nimue
     
  6. Naddel

    Naddel Mitglied

    Dabei seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Celle
    Also am Wochenende tue ich das Futter schon Abends rein , sonst könnte ich nämlich garnicht ausschlafen . Wenn ich das Futter vergesse wird solange Pausenlos gekreischt bis es etwas gibt . Und sie können dabei wirklich sehr ausdauernd sein .
     
  7. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Mein Geier bekommt sein Futter (2 mal am Tag) meist um die selbe Zeit.

    Wenn ich mal nicht gleich dran denke....erinnert mich mein Geierchen schon dran.....er ruft dann * Ich hab Hunger* :D
     
  8. DagmarS

    DagmarS Mitglied

    Dabei seit:
    11. März 2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei uns werden die Fütter- und Schlafensgehzeiten sehr strikt eingehalten, weil ich die Erfahrung gemacht habe, daß meine Kleine recht ungemütlich reagiert, wenn der Tagesablauf nicht hinhaut.

    Um 8 Uhr (Sonntags um 9 Uhr) gibt es Obst-Frühstück, danach die erste Körnerportion, von 13 - 15 Uhr ist Mittagsschlaf, um 18 Uhr gibt es Gemüse-Abendessen, danach die zweite Körnerportion und um 20.30 ist Schlafen angesagt.

    Speziell, wenn sie ihren Mittagsschlaf nicht bekommt (ist bisher 2-3 mal der Fall gewesen, wo es einfach nicht ging), ist sie nachmittags regelrecht unausstehlich. Schreien und motzen sind dann angesagt.

    Ich glaube, für das Selbstbewußtsein und die Sicherheit eines Grauen ist ein geregelter Tagesablauf sehr wichtig. Um das Selbstbewußtsein zu festigen, nehme ich sie immer wieder mit an andere Orte hier im Haus und draußen und gehe auch immer wieder mit ihr spazieren (auf dem Grundstück).

    Viele Grüße
     
  9. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    fuer unsere beiden huehner beginnt der tag gg 6 uhr mit nem good morning und ner kurzen streicheleinheit. dann wird im koernernapf vom vorabend gegraben- wo noch reichlich futter vorhanden ist.
    da man sich ja die ganze nacht nicht "gesehen" hat werden dann erst mal fuer volle 2 stunden die news ausgetauscht- in fuer alle beteiligten erfrischender lautstaerke.
    gegen 8.30 uhr gehen die geier dann raus auf die terrasse mit frisch gefuelltem koerner und obstnapf.
    gg 16 uhr kommen beide wieder rein und bekommen neue koerner. gg 17 uhr wirds bei uns dunkel und es gibt fuer jeden ein paar loeffel papageienbabybrei....und dann kommt das sandmaennchen.
     
  10. #9 selinamulle, 10. Juli 2008
    selinamulle

    selinamulle Selinamulle

    Dabei seit:
    3. Mai 2005
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lotte
    Hallo Leute,

    unsere bekommen Obst, Futter und Wasserwechsel sind nicht zu festen Zeiten, sie leben damit auch ganz gut... Sie freuen sich immer wenn ich komme weil dann Futter und Kraulzeit ist...

    Gruß
    Sabine
     
  11. #10 Jessy und Funny, 10. Juli 2008
    Jessy und Funny

    Jessy und Funny Mitglied

    Dabei seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64732 Bad König
    Bei mir variiert das auch etwas.Je nach Woche und Wochenende.Aber sie haben ja immernoch Reste vom Abend im Napf und da wühlen sie dann, bis es Frühstück gibt.Meisst zwischen 8 und 10 Uhr.Aber sie meckern nicht, wenns mal später wird.
    LG Jessy
     
  12. #11 Drakulinchen, 3. August 2008
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Futterzeiten

    also bei uns gibts nicht regelmäßig Futter und Wasser - also nicht zu festen Zeiten sondern halt wenn man aufsteht. Nachmittags/Abends gibts dann noch Obst/Gemüse und die Wassernäpfe werden dann nochmals frisch befüllt und die neuralgischen Futternäpfe (sind 2 die am beliebstesten sind) werden nochmals aufgefüllt. Je nach Hitze, Badelust, Verschmutzung - wenn Zeugs eingeweicht wird, wird halt vorm Bettgehen oder Nachmittags zwischendurch auch noch Wasser aufgefüllt.

    Da wir ja mehrere Geierleins haben, haben wir auch mehrere Futternäpfe - jeder Napf faßt 1/2 Liter Futter.


    Bei uns gibts kein Problem wenn das Futter am Wo-Ende mal später nachgefüllt wird - aber ich kenne andere Geierhalter die nur eine genau berechnete Futtermenge anbieten und wo die Geierleins dann in der Früh Kohldampf schieben und ziemlich ungehalten werden wenn der Mensch 1h später zum Futterwechsel kommt als gewohnt.


    Feste Zeiten gibts also bei uns nicht - 2 mal/Tag Futterkontrolle+ ggf Nachfüllen, 2-3 mal/Tag frisches Wasser - wenns nötig ist halt auch öfter - kommt halt immer drauf an ob jmd eine "Einweichphase" hat.
     
  13. Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    HallO!

    Also, ich halte feste Fütterungszeiten ehrlich gesagt für einen ziemlichen Quatsch. Schließlich gibt es die in der freien Natur auch nicht. Es schadet meiner Meinung nach auch überhaupt nicht, ab und zu mal den Standort der Futternäpfe zu ändern oder Futter sogar zu "verstecken". Dann haben die Geier wenigstens Beschäftigung.

    Anders sieht es mit den Schlafenszeiten aus. In der Natur gibt es ja kein künstliches Licht, deshalb sollte da schon ein Rhythmus eingehalten werden. Aber auch wenn da mal was dazwischen kommt, können die Geier das auch gut verkraften.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Meist bin ich pünklich. Wenn nicht, ruft Monsieur nach einiger Zeit wiederholt: "Gibts endlich Futter!" und klimpert mit den Näpfen.
     
  16. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich kann mich Tinamaus nur anschließen.

    Gerade gestern habe ich in einem WP März/April den Artikel Artgerecht - der Art gerecht? Seite 45 gelesen:

    "kein Papagei bekommt im Freiland sein Futter von den Schnabel gesetzt, erst recht nicht immer am selben Ort."

    Und in meinen Augen auch in der Natur bestimmt nicht immer zur selben Zeit. Bei mir kommt es auch mal vor, daß es mal etwas später wird.

    Der Bericht finde ich übrigens sehr lesenswert :).
     
Thema:

Wie pünktlich seit Ihr bei eueren Grauen

Die Seite wird geladen...

Wie pünktlich seit Ihr bei eueren Grauen - Ähnliche Themen

  1. mein grauer rennt immer noch weg von mir

    mein grauer rennt immer noch weg von mir: ich habe seit 10 monaten einen Graupapagei - ich mache alles für ihn / riesige Voliere - schaue mit dem ausgewogenen Futter -aber er lässt sich...
  2. Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau)

    Verkaufe Vogelkäfig Montana (Double Finchhouse grau): Hallo, ich bin mir nicht sicher, ob dieser Eintrag hier richtig ist. Falls nicht kann er gelöscht/verschoben werden. Ich verkaufe zwei Käfige...
  3. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  4. Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?

    Voliere für Graue - Maschenweite Gitter?: Hallo zusammen, für den Bau einer Innenvoliere hätte ich ein Gitter mit einer Maschenweite von 50 x 75 mm zur Verfügung (vorrätig). Für mein...
  5. Graue Vogelfedern

    Graue Vogelfedern: Liebes Forum, kann jemand aus diesem Häufchen Federn erkennen, welchem Vogel hier wohl sein letztes Stündchen geschlagen hat? Von der Federgröße...