wie schwer darf unser graupapagei sein

Diskutiere wie schwer darf unser graupapagei sein im Forum Graupapageien im Bereich Papageien - abgetrennt als eigenes Thema von hier Hallo ich habe mal kurz eine frage wie schwer darf unser graupapagei sein. Er ist ca.32cm und ist ein Hahn...
Graue sind konservativ
Meine haben tgl. Neue Sachen drin rühren es aber gar nicht an. Hab das körnerfutter in eierschachteln rein... doch null interesse oder verhungern die lieber als das sie gucken? Sind doch sonst neugierig.
Graue sind grundsätzlich konservativ und misstrauisch. Bevor die nicht ein halbes Jahr bei Dir sind, rechne nicht damit, dass sie in allen Punkten selbstsicher sind.
Und auch später: Graue brauchen zwar neuen Input, wie die Luft zum atmen, wenn man sie aber nicht vorsichtig daran gewöhnt, dass neue Dinge interessant und spannend statt gefährlich sind, kann es jedesmal Monate dauern, bis sie sich an ein neues Spielzeug rantrauen.
Meine wissen längst, dass neu in den Käfig gebrachte Dinge spannend und interessant sind und widmen sich daher denen mesit sofort. Es hat aber zwei Jahre gedauert, bis meine Henne soweit war und selbst jetzt gibt es manchmal Spielzeug, vor dem sie erstmal wochenlang zurückschreckt.
Die Psyche dieser Vögel ist komplex...aber wir kennen es doch auch von unsere Spezies, je länger jemand in Isolation lebt, umso mehr Angst hat er vor Neuem.
 
Graue sind konservativ

Graue sind grundsätzlich konservativ und misstrauisch. Bevor die nicht ein halbes Jahr bei Dir sind, rechne nicht damit, dass sie in allen Punkten selbstsicher sind.
Und auch später: Graue brauchen zwar neuen Input, wie die Luft zum atmen, wenn man sie aber nicht vorsichtig daran gewöhnt, dass neue Dinge interessant und spannend statt gefährlich sind, kann es jedesmal Monate dauern, bis sie sich an ein neues Spielzeug rantrauen.
Meine wissen längst, dass neu in den Käfig gebrachte Dinge spannend und interessant sind und widmen sich daher denen mesit sofort. Es hat aber zwei Jahre gedauert, bis meine Henne soweit war und selbst jetzt gibt es manchmal Spielzeug, vor dem sie erstmal wochenlang zurückschreckt.
Die Psyche dieser Vögel ist komplex...aber wir kennen es doch auch von unsere Spezies, je länger jemand in Isolation lebt, umso mehr Angst hat er vor Neuem.
Deswegen frage ich ja hier. Was und wie ich es verbessern kann. Andere Sachen fanden sie toll. Ich meine die sind frisch bei mir ich erwarte eigentlich nicht so viel
 
Magst du evtl. den anderen User deine Antwort in Detail beantworten? Weil ich bin nicht besser hab drei grauis im mickrigem Stall und lampe und infrarotheizung kommen erst am we.
 
An ProGamer: im übrigen ist Ingo ein SPEZIALIST, was du als Neuling bei uns natürlich nicht wissen kannst. Das erzähle ich hier, weil du ja nur auf SPEZIALISTEN hören magst. Nur, weil er damit nicht herumprahlt, will ich das hier mal richtig stellen.
Wurde der Aspergillus denn vom Facharzt entsprechend diagnostiziert? Und wie wurde er behandelt? Hast du in all den Jahren noch einmal untersuchen lassen, ob dein Tier wirklich gesund ist?
MfG
Marion L.
 
Thema: wie schwer darf unser graupapagei sein

Ähnliche Themen

J
Antworten
3
Aufrufe
1.057
Sybille
Sybille
Nina Bird-Newbie
Antworten
22
Aufrufe
1.576
Nina Bird-Newbie
Nina Bird-Newbie
S
Antworten
9
Aufrufe
1.097
Gast 20000
Gast 20000
Zurück
Oben