Wie sichert ihr Türen und Wände vor Nageangriffen?

Diskutiere Wie sichert ihr Türen und Wände vor Nageangriffen? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Folgendes Problem: Obwohl meine beiden Grauen in ihrem Vogelzimmer reichlich Naturäste zum Sitzen und Nagen sowie viel Spielzeug haben,...

  1. #1 Tinamaus1, 17. Mai 2008
    Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo!

    Folgendes Problem: Obwohl meine beiden Grauen in ihrem Vogelzimmer reichlich Naturäste zum Sitzen und Nagen sowie viel Spielzeug haben, fliegen sie immer wieder gerne auf die geschlossene Zimmertür und nagen dann an der Holzverkleidung der Wand bzw. der Tür selbst.

    Ich habe schon versucht, das Problem durch noch mehr Nagematerial in den Griff zu bekommen, was aber nichts brachte. Die Tür scheint einfach viel interessanter zu sein. Momentan behelfe ich mir mit einem Pappstück, dass ich zwischen die Tür klemme. Davor haben die beiden Angst. Zum einen ist aber die Frage, wie lange das andauern wird und zum zweiten habe ich Angst um sie, weil sie sich tierisch erschrecken, wenn die Pappe mal zu Boden fällt. Das ist also auch nicht die ideale Lösung. An der Holzverkleidung kann ich nichts machen, da das Haus nur gemietet ist.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AB2008

    AB2008 Mitglied

    Dabei seit:
    26. Februar 2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Ist das Problem nur oberhalb der Tür ? In dem Fall könntest Du eine Art "Vordach" über die Türzarge basteln aus Holz, einfach in die Wand schrauben, dann kommen sie da nicht mehr dran ( ok, zumindest so lange bis sie das Holz vom Vordach "abgearbeitet" haben :D
     
  4. Klonni

    Klonni Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    wir haben U-Profile aus Alu auf den Türen - gibt es recht günstig im Baumarkt.
    Bei den Wänden ist das schwieriger - wie kommen die denn daran?
    steht der Käfig direkt an der Wand? Oder etwas Anderes?

    LG Klonni
     
  5. #4 xAndreax, 18. Mai 2008
    xAndreax

    xAndreax Guest

    wir hatten die tür vom vogelzimmer auch erst mit einen gekannteten blech abgedeckt. sah schrecklich aus :k

    dann haben wir ein stück abwaschbare tischdecke über der tür angebracht damit sie nicht mehr drauf landen konnten. sah auch blöd aus :k

    mittlerweile haben wir die tür ausgehängt und eine volierentür eingehängt.
    davor ein rollo aus bast den wir abends runterlassen.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie sichert ihr Türen und Wände vor Nageangriffen?

Die Seite wird geladen...

Wie sichert ihr Türen und Wände vor Nageangriffen? - Ähnliche Themen

  1. Erster Freiflug ging total schief

    Erster Freiflug ging total schief: Hallo, Ich habe seit 2 Wochen ein Bourkesittich-Pärchen und gestern abend zum ersten mal die Käfigtüre zum Freiflug geöffnet. Natürlich habe...
  2. Meise läßt sich nicht vor die Tür setzen

    Meise läßt sich nicht vor die Tür setzen: Hallo zusammen, gehe mittags immer in die Mensa. Sie hat 3 offene Etagen und sieht ein wenig aus wie ein Gewächshaus. Regelmäßig im Herbst...
  3. Weihnachten steht vor der Tür - Geschenktipps? Hilfe erwünscht :)

    Weihnachten steht vor der Tür - Geschenktipps? Hilfe erwünscht :): Hey ihr Lieben, Weihnachten steht ja bald vor der Tür. Um dem diesjährigen Stress etwas zu entgehen, wollte ich die Planungen schon etwas früher...
  4. Tag d. offenen Tür Zoologische Staatssammlung München, 15.11.2014, 9.00-17.00 Uhr

    Tag d. offenen Tür Zoologische Staatssammlung München, 15.11.2014, 9.00-17.00 Uhr: Tag der offenen Tür 2014 in der Zoologischen Staatssammlung München Münchhausenstraße 21 81247 München S2 sowie die Buslinien 143 und 162,...
  5. Wander-Grammostola

    Wander-Grammostola: Hallo ihr Kundigen, ich habe eine Frage zu meiner Grammostola aureostriata und da ich nicht in einem Spinnenforum angemeldet bin, "belästige"...