Wie sieht das rechtlich aus????

Diskutiere Wie sieht das rechtlich aus???? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, meine 4 Viecher fühlen sich pudelwohl. Und sogar Zicke hat sich etwas abgeregt und geht nicht mehr auf alle los. Päärchenbildung ist...

  1. bicca

    bicca Guest

    Hallo,


    meine 4 Viecher fühlen sich pudelwohl. Und sogar Zicke hat sich etwas abgeregt und geht nicht mehr auf alle los. Päärchenbildung ist auch schon zu beobachten, denke ich.
    Also: Püncktchen mit zicke und König Drosselbart tut sich mit Schrulle zusammen:)

    Jetzt habe ich aber eine Frage. Da es ja nicht erlaubt ist, einmal Nachwuchs zu haben, nur so für mich, möchte ich mir noch 2 Wellis kaufen.

    Lt Adam Riese macht das dann 6 Wellis8)
    Ich habe aber eine normale Mietwohnung. Wie sieht es da aus?? Kann ich problemlos 6 Wellis halten oder könnte ich Ärger bekommen??

    Doofe Frage, oder???
    Aber ich will mich absichern, denn abgeben werde ich KEINEN meiner Wellis und Fische.

    Danke schon mal:s
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo Bicca.

    Hmmmh, ich habe 8 Wellis in einer kleinen zwei Zimmer Wohnung, in der eigentlich gar keine Tiere erlaubt sind! Und im Herbst werden es noch zwei mehr!
    Ich denke, du brauchst dir da keine Sorgen zu machen.

    Liebe Grüsse Mirja und acht
     
  4. daggi

    daggi Guest

    hallo bicca
    wenn die nachbarn sich beschweren kann es sehr wohl ein problem sein. ebenso kann es problematisch werden, wenn die tiere wohnungseinrichtungen beschädigen, die zum inventar der wohnung gehören, also dem vermieter.
    frag einfach deine nachbarn, ob sie sich durch deine tiere belästigt fühlen würden
    du wirst dich wundern:) die meisten nachbarn sind sehr nett.
     
  5. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo Bicca!

    Daggis Tip ist wohl am besten, einfach mal fragen. ;)

    Wir hatten das Thema schon mal, da ging es zwar um Kanarienvoegel, aber trotzdem passt der Beitrag auch auf Deine Situation:

    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=2821

    Man muss zwar nicht gleich auf Konfrontationskurs gehen, aber es ist immer gut, seine Rechte zu kennen. :D
     
  6. trine

    trine Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Mai 2001
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bern/Schweiz
    Hallo Bicca,

    soweit ich weiss, waren in bisherigen Rechtsstreiten vier Wellis immer als 'normal' und damit erlaubt eingestuft worden. Bei mehr Vögeln kann, wenn es richtig doof kommt, eine Abschaffung der Vögel verlangt werden (bis zu vier natürlich).
    Ich selbst habe acht Wellis und zwei Nymphen in meiner Wohnung und zittere jedesmal, wenn mein Vermieter ins Haus kommt. Mir ist klar, dass ich grossen Ärger bekommen kann. Zum Glück ist das aber selten der Fall, und meine Nachbarn hören die Vögel so gut wie gar nicht, so dass sie sich auch nicht beschweren werden *dreikreuzemach*
    Eigentlich sollte ich meine Vermieter über die Zuwächse informieren und mir das schriftliche Einverständnis holen, dann ist nämlich alles in Butter und er kann nicht mehr so einfach die Abschaffung verlangen, wenn er einmal zugestimmt hat. Aber ich scheue mich davor, weil er ja auch ablehnen kann... Eigentlich sollte man das VOR der Vergrösserung des Schwarms machen!

    Viele Grüsse,
    trine mit illegaler Bande
     
  7. bicca

    bicca Guest

    Hallo, Ihr lieben


    Also, eins kann ich mit Sicherheit sagen: Die Nachbarn fühlen sich nicht gestört. Wir im Haus haben alle ein recht gutes Verhältnis. Meine Nachbarn haben 4 Hunde und 2 Katzen. Und die machen manchmal ziemlichen Krach.


    In meinem Buch steht zum Beispiel:

    Tja, was ist hier übermässig?? 2 Wellis, 4,8 oder gar 10 dieser süssen tierchen?????

    Ach, ich denke, ich werde es einfach so machen, wie vorgehabt. Also noch 2 Wellis dazu holen.
    Wenn der Vermieter Stress macht, zieh ich eben aus8(

    Hat jemand nen Tip, wie ich mit den neuen Wellis umgehen soll?? Erst von den anderen getrennt halten? Und wenn ja, wie lange??
    Oder die beiden Neuen sofort zu den anderen in die Voliere setzen??

    Bis denne:D :D
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie sieht das rechtlich aus????

Die Seite wird geladen...

Wie sieht das rechtlich aus???? - Ähnliche Themen

  1. Wie sieht man das in einem Europäischen Forum?

    Wie sieht man das in einem Europäischen Forum?: Guten Abend In den ergiebigen Tiefen des www fand ich diesen Beitrag: [MEDIA] Wie sieht man das hier bei uns? Ist das ein Mann der die...
  2. Wie sieht eine Cites-Nummer aus...r

    Wie sieht eine Cites-Nummer aus...r: folgender Fall (hab mich mal wieder eines schwereren Falles angenommen) Haben ein Paar kleine Felsensittiche übernommen... langes Thema können...
  3. Gänseei einfach mitnehmen?

    Gänseei einfach mitnehmen?: Hallo, Wir haben hier in der Stadt einen See an dem sich jedes Jahr viele Gänse der verschiedensten Arten befinden. Nun lag vor Kurzem ein Ei...
  4. Wie sieht es mit der Resistenz von Hühnern gegen die einzelnen Influenza-Virenstämme aus?

    Wie sieht es mit der Resistenz von Hühnern gegen die einzelnen Influenza-Virenstämme aus?: Im deutschsprachigen Raum kursiert immer wieder das Wunschdenken, dass Rassehühner resistent "gegen alles" sein sollen, ganz besonders die...
  5. rechtliche Frage

    rechtliche Frage: Ich habe gestern ein arg krank aussehendes Stadttaubenkind in die Klinik für Zier-und Wildvögel der Tiho Hannover gebracht. Erst da erfahren,...