Wie (un)berechenbar sind Graupapageien?

Diskutiere Wie (un)berechenbar sind Graupapageien? im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Gemeinde, als erstes: Ich bin neu hier und find euer Forum bisher super. :prima: Nun zu meiner Frage. Ich spiele seit einiger Zeit mit...

  1. Back

    Back Neues Mitglied

    Dabei seit:
    20. September 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,

    als erstes: Ich bin neu hier und find euer Forum bisher super. :prima:

    Nun zu meiner Frage. Ich spiele seit einiger Zeit mit dem Gedanken mir ein Papageienpärchen zuzulegen. Ich schwanke eigentlich zwischen Graupapageien und Blaustirnamazonen. Nun habe ich im Forum der Amazonen gelesen, dass die Amazonen wohl ziemlich unberechenbar sind und ab und an auch mal aggressiv werden können.
    Wie verhält sich das bei Graupapageien? Sind Graupapageien viel größer als Blaustirnamazonen? Ich habe momentan 2 Wellensittich Pärchen, die den ganzen Tag Freiflug haben - Kann man die quasi nachträglich mit Papageien zusammenbringen?
    Bevor die ersten Stimmen kommen, ich solle mich zuerst informieren bevor ich die Vögel hole - keine Sorge. Mit einer Anschaffung rechne ich frühestens in 1 oder 2 Jahren. Und bis dahin werde ich noch viele Fragen klären. ;)

    Viele Grüße

    Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Regina1983

    Regina1983 Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    USA, New Jersey (ehemals Bayern)
    Hallo!

    Die Papageien koennen die Wellis umbringen mit einem Biss. Deswegen wuerde ich die auf keinen Fall zusammen rauslassen, vor allem nicht unbeaufsichtigt. Aber da kann so schnell was passieren, auch wenn du dabei bist. Ich hab Lovebirds und die lass ich auch nicht zusammen mit den Papageien raus, weil die Grauen sofort anfangen die kleinen zu jagen.

    Du kannst natuerlich 2 Graue haben und gleichzeitig Wellis, sie duerfen nur keinen Kontakt zueinander haben. Wenn du die Grauen z. B. in einer Aussenvoliere halten wuerdest (so mach ich das im Sommer) sind alle gluecklich :zustimm:

    Meine Grauen sind eigentlich sehr berechenbar, ich weiss z. B. dass Lucy mich nie beissen wuerde, egal was ich mit ihr mache. Max hingegen ist sehr aengstlich und beisst deswegen oefter mal, aber nur leicht. Wenn man irgendwas mit ihm macht was er nicht mag kann er auch mal fester beissen so dass es blutet. Lucy mag ausser meinem Mann keine Maenner. Nach einiger Zeit kennt man seine Voegel und deren Persoenlichkeit schon. Kann sich aber alles veraendern wenn sie dann geschlechtsreif sind...

    LG
    Regina
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Daniel,

    ich kann Regina nur beiflichten. Sittiche und Graue passen nicht wirklich zusammen. Vielleicht magst du in diesem Zusammenhang auch mal hier lesen, wo wir erst kürzlich dazu geschrieben hatten :zwinker:.

    In der Regel sind Graue und Amazonen etwa gleich groß, kommt aber auch auf die Unterarten an.

    Ich finde es echt gut, dass du dich erst mal informieren möchtest :prima:.
    Viele Tipps und Infos rund um die Grauen kannst du hier finden. Wenn du sonst noch Fragen hast, einfach her damit :).
     
  5. #4 tierliebhaberin, 20. September 2009
    tierliebhaberin

    tierliebhaberin Neues Mitglied

    Dabei seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hattingen
    antwort

    ich habe 1 grauen und 1blaustirnamazone,sie sind beide gleich gross.man kann sie auch nicht vergleichen,wenn eine blaustirnamazone in brutstimmung kommt ist nicht zu spassen,sie können dann angreifen.wenn du dich für einen von beiden entscheiden solltest ,pass auf deine wellis auf.l.gtierliebhaberin
     
  6. #5 binie und seppi, 21. September 2009
    binie und seppi

    binie und seppi Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hof
    Hallo Daniel,

    also 100% einschätzen kannst du Vögel nie!
    Mein Hahn z. B. der saß auf seinen Seil und mein Mann kam ins Zimmer. Dann sagte mein Geier: "Hallo, mein Guter" flog im Sturzflug runter und biss ihm in den Nacken.:+schimpf
    Oder manchmal sagen die zwei "küsschen" und hacken dann sofort zu.
    Ich kann die Zwei zwar gut einschätzen aber meine Hand ins Feuer legen würd ich nie!

    Viele Grüße
    Sabrina
     
  7. das LUMP

    das LUMP mit ZG!

    Dabei seit:
    17. November 2008
    Beiträge:
    1.668
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Da stimm ich Sabrina voll zu!

    Ich kann meine Zwei sehr gut einschätzen, aber 100% kann ich nie sagen was sie denken und vor haben.

    Ich weis aber das mein Hahn immer sauer ist wenn Leute länger nicht kamen und dann auch shcnell mal dolle zu beist. Mein Vater kenn ihn noch als Baby und denkt sich ncihts bei und schon hat er den Finger im Schnabel.
    Meine Henne hingegen ist zu Fremden nicht so nett aber ich kann alles machen. Nur machmal hat sie aussetzter und beist etwas zu dolle.

    Wellis und Graue nur in getrennten Zimmern. Kann zu schnell zu töten Wellis führen.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie (un)berechenbar sind Graupapageien?

Die Seite wird geladen...

Wie (un)berechenbar sind Graupapageien? - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei schreit

    Graupapagei schreit: Hallo. Unser Graupapagei 2 J. alt schreit seit kurzem sehr laut und hackt nach meiner Freundin.Wenn ich Ihn aus dem Käfig lasse.Mir macht er nix...
  2. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  3. Graupapageien beißen einander

    Graupapageien beißen einander: Guten Abend, Wir haben uns vor ca 3 Wochen zwei Graupapageien geholt. Die beiden sind Geschwister, es handelt sich um ein Männchen und ein...
  4. Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben

    Graupapageien in Not, aus gesundheitlichen Gründen abgeben: Hallo liebe Forumsteilnehmer ich brauche dringend Eure Hilfe. Mein Mann hatte vor Einigerzeit einen Schlaganfall seitdem hat er starke...
  5. Graupapagei&Belohnung

    Graupapagei&Belohnung: Hallo zusammen, Ich habe vor ca. Einem Jahr einen Kongo Graupapagei aus schlechter Haltung bekommen. Ihr Name ist Marley und ich habe sie mit 6...