Wie und Mit was gewöhne ich ganz jungen Mopa an feste Futter??

Diskutiere Wie und Mit was gewöhne ich ganz jungen Mopa an feste Futter?? im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, ICh hab gestern einen noch ziemlich jungem Mopa gerettet. Er frisst nur Brei, noch nichts Festes. Noch nichtmal Obst. Meine Frage ist...

  1. Merle1

    Merle1 Guest

    Hallo,

    ICh hab gestern einen noch ziemlich jungem Mopa gerettet.
    Er frisst nur Brei, noch nichts Festes. Noch nichtmal Obst.
    Meine Frage ist jetzt, wie ich "Rambo" am besten an Feste Nahrung gewöhne, und mit was.
    Wie alt er ist, das weiß ich nicht. Er hat noch teilweise einen Rosa Schnabel (muss also noch sehr jung sein), ist abe schon Größer als Merle, und wiegt stolze 135gr.!
    Ich hab schon gedacht, das ich es evtl. mal mit kochfutter Versuche????
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kratzi

    kratzi Guest

    hallo, schön, dass du dich dem kleinen annimmst!

    also, ich habe ein etwas über 2 monate altes geschwisterpaar. handaufgezogen, welches bis vor gestern/vorgestern selbst schwer sich selbst ernähren konnte.
    ich habe dann die körner vorgeknackt, und es den kleinen vorsichtig gegeben, zum teil musst ich ihnen die körnr anfreuchten und festhalten.

    als sie das begriffen haben, habe ich ihnen körner auf den boden gemacht, und immer wieder mal mit denen gefüttert. jetzt haben sie es was ein glück begriffen, dennoch muss ich sie bis ende der woche mit brei zusätzlich füttern.

    auch obst musst du in kleine stücke machen oder zermantschen und mit löffel oder finger probieren zu verfüttern.

    ich hoffe, ich konnte dir den ein oder anderen tip geben und kann einfach nur sagen, probier probier und nochmals probier!!!

    bitte halte mich/ uns doch auf em laufenden!!!

    gruß

    Christian
     
  4. Merle1

    Merle1 Guest

    Hallo Christian,

    Danke für deine Tipps, das mit den Körnern anfeuchten werd ich gleich morgen (vielleicht auch schon nachher) mal Probieren (Rambo hat eben grad erst Brei bekommen, der ist nun erst mal satt :D ) !

    Heut nachmittag hatten wir den ersten kleinen Erfolg! Als ich Merle eine trockene Feige gegeben hab, hat Rambo ganz neugierig geschaut, da hab ich ihm auch ein stückchen gegeben, und er hat es mit seinem Füsschen festgehalten, und drauf rumgekaut!!!! :dance: :jaaa: Er hat zwar nur ein winziges Stückchen gefutter, aber immerhin!! *ganzstolzaufihnbin*
     
  5. NicoleJ

    NicoleJ Guest

    Hallo Jana

    Mal eine Frage, wo hast du den Mohrenkopfpapagei denn her wenn du nicht weißt wie alt er ist. Und woher gerettet :?
     
  6. ULF

    ULF Guest

    Ich denke (und das ist MEINE Meinung) man sollte die Finger von nicht futterfesten Papageien lassen. Diese Vögel gehören solange bis sie futterfest sind zu ihren Elktern oder in erfahrene Hände.

    Gruß ulf
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Rolf Nübel, 8. Juni 2004
    Rolf Nübel

    Rolf Nübel Guest

    Mit was und wie gewöhne ich Mohrenkopfpap. ans Futter ?

    Hallo zusammen !

    Bitte Obst & Gemüse klein schneiden (besser raspeln) und zusammen mit Keimfutter auf einer flachen Schale bereitstellen. Sie werden hier einen geringen Teil von aufnehmen. Dies immer frisch zubereiten - und in kleinen Menge geben. Auch wenn die erste Zeit das meiste davon weggeschmissen werden muß, weil e übrig bleibt, so müssen sie doch daran gewöhnt werden, weil sie es sonst später nicht fressen würden (je eher hier eine sinnesmäßige Prägung statt findet - um so besser).

    Was mich nur immer wieder verwundert, wie und warum solch junge Tiere in solche unerfahrenen Hände gelangen können !!
     
  9. ULF

    ULF Guest

    Hallo Rolf kann dir bei deinem letzten Satz nur absolut recht geben.

    Habe gerade diese Woche wieder jemanden kennen gelernt, der eine 3 Wochen alte Amazone verkauft bekommen hat, ohne dass er irgendwelche Erfahrungen mit Handaufzucht hat. Und dies, das ist das schlimmste von einem relativ bekannten Züchter. Unverantwortlich, bei mir geht kein Babie raus, das nicht fressen und trinken kann. Auch dann nicht wenn der neue Besitzer es unbedingt will.

    Gruß ulf
     
Thema:

Wie und Mit was gewöhne ich ganz jungen Mopa an feste Futter??

Die Seite wird geladen...

Wie und Mit was gewöhne ich ganz jungen Mopa an feste Futter?? - Ähnliche Themen

  1. Wie gewöhne ich Pfaue aus Volierenhaltung an den Freigang?

    Wie gewöhne ich Pfaue aus Volierenhaltung an den Freigang?: Liebe Vogelfreunde, Ich habe ein Problem und hoffe hier fachkundige Hilfe zu finden. Für unseren drei Hektar grossen Park habe ich mir fünf Pfau...
  2. Graupapagei stippt sein Futter.

    Graupapagei stippt sein Futter.: Hallo Ihr Lieben, ich habe eine Frage und hoffe sehr, dass man mir helfen kann. Seit ca. 2 bis 3 Wochen fängt mein Grauer Charly an, sein Essen...
  3. Hilfe Junge

    Hilfe Junge: guten Abend, Wir haben seit zwei Jahren ein Pärchen Rosenköpfchen, in einer großen Voliere. Als wir aus einem langen Urlaub zurückkamen, haben...
  4. Nymphensittich Handaufzucht

    Nymphensittich Handaufzucht: Hallo zusammen... Brauche mal eure Hilfe Bestimmt gibt es 100 Foren wo dieses Thema schon angegangen wurde doch ich wollte mal eure Meinung direkt...
  5. Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?

    Halsbandsittich vergesellschaften von jung und alt vogel möglich?: hallo, bin neu hier und will mal mein Problem schildern... hatte zuvor viel mit papageien zu tun und vor allem mit amazonen. habe mich aber schon...