Wie viele Eier sind normal?

Diskutiere Wie viele Eier sind normal? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallöchen! Vor einiger Zeit hatte ich ja mal ins Forum geschrieben, dass unsere Rocky angefangen hat, Eier zu legen. Zum Glück kamen nur 2 Eier...

  1. mel1977

    mel1977 Guest

    Hallöchen!
    Vor einiger Zeit hatte ich ja mal ins Forum geschrieben, dass unsere Rocky angefangen hat, Eier zu legen. Zum Glück kamen nur 2 Eier und danach hat sie aufgehört. Da wir nur 2 Weibchen haben, bestand auch keine Gefahr, dass die Eier befruchtet sind. Nun hat unsere Sally vor einiger Zeit ebenfalls angefangen, Eier zu legen. Es lief bisher alles normal. In einem Buch hab ich gelesen, dass 7 bis 8 Eier nicht ungewöhnlich sind. Mittlerweile sind es aber schon 9 Eier und langsam machen wir uns Gedanken. Leider sind mein Mann und ich berufstätig, so dass wir bisher nicht beobachten konnten, ob nur Sally die Eier legt. Wäre es möglich, dass auch Rocky wieder angefangen hat? Jedenfalls wechseln sich beide mit Brüten ab und wenn wir das Futter auswechseln wollen und mit der Hand in den Käfig greifen müssen, gehen sie in Abwehrstellung und fangen an zu fauchen. Ansonsten geht es beiden eigentlich gut und verhalten sich wie immer.
    Sollte ich mal mit den beiden zum Tierarzt gehen, oder sind 9 Eier noch nicht unnormal?
    Viele Grüße
    Mel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Mel,

    wie Du schon richtig erkannt hast, ist es nicht unbedingd normal,
    wenn 9 Eier gelegt werden, kann aber passieren.
    (Ich habe auch gerade eine Henne die 9 Eier gelegt hat,
    sonst immer nur 4-5)

    Aber wenn da nun noch mehr kommen sollten, dann solltest Du Dir schon gedanken macen, denn sie könnte zur "Dauerlegerin" werden.

    Dann gehst Du am Besten zum TA, denn es gibt Mittel gegen Dauerlegen,
    wie z.B. Durateston.
    (Siehe auch hier : http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=5642&highlight=dauerlegen)
     
  4. mel1977

    mel1977 Guest

    Hi!
    Naja, ich hoffe, es kommen keine weiteren Eier. Wenn doch, wäre heute das nächste fällig. Ich werd direkt mal nachschauen, wenn ich von der Arbeit komme.
    Eins hatte ich grad eben allerdings ganz vergessen, was evtl. auch noch wichtig sein könnte. Und zwar sind 2 Eier kaputtgegangen und ich hab sie dann durch Plastikeier ersetzt. Könnte es eventuell auch sein, dass sie diese Eier nicht als ihre eigenen akzeptiert und deshalb noch zusätzlich 2 Eier gelegt hat, damit das Gelege wieder komplett ist? Die beiden behandeln die Plastikeier allerdings so wie die anderen Eier auch.
    Viele Grüße
    Mel
     
  5. Piwi100

    Piwi100 Guest

    nee, Mel,

    normalerweise bemerken die Vögle den Austausch nicht.
    Daran kann es nicht liegen.

    Ich bin mir sicher, daß sie auch 9 Eier gelegt hätte wenn die beiden noch ihre eigenen wären.
     
  6. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Also mein Weibchen hat die Eier sofort akzeptiert. Ich habe sie zur Vorsicht ausgetauscht, als beide "unterwegs" waren, damit sie es nicht direkt sieht, denn ich traue den Vögeln zu, dass sie zumindest Verdacht schöpfen könnten.
    Sie hat das Gelege, das zum Glück nur aus zwei Eiern bestand, dann recht schnell aufgegeben, seitdem ist Ruhe.
     
  7. Bell

    Bell Guest

    Hallo Mel,

    ich denke, daß die Eier von beiden Hennen stammen. Sonst würden sie sich wohl auch nicht so friedfertig das Gelege teilen. Hast Du schon mal darüber nachgedacht die beiden mit zwei Hähnen zu verpaaren ? Wäre eigentlich besser für sie.

    liebe Grüße

    Bell
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. mel1977

    mel1977 Guest

    Hallo!
    Also ich hoffe mal, dass die Eier von beiden stammen. Denn als ich gestern nach der Arbeit nach Hause kam, war schon wieder ein neues Ei da. Jetzt sind es schon 10! Die beiden teilen sich das Gelege wirklich. Haben wir gestern sehr gut beobachten können. Denn die beiden saßen ganz dicht nebeneinander vollkommen friedlich auf den Eiern. Und sie sind beide total agressiv, wenn wir auch nur in die Nähe der Eier kommen.
    Zum Glück ist ja bald Wochenende und da werd ich die beiden nicht aus den Augen lassen. Hoffentlich stellt sich dann raus, dass beide legen. Sonst werd ich wirklich mal zum Arzt gehen.
    Naja, im Prinzip hab ich nichts dagegen, sie mit zwei Hähnen zu verpaaren. Im Moment haben die beiden aber nur einen großen Käfig und da möchte ich nicht noch zwei weitere reinsetzen. Für eine Voliere fehlt im Moment das nötige Kleingeld, aber das wird die nächste größere Anschaffung sein. Und dann würde auch die Möglichkeit bestehen, noch zwei Hähne dazu zu setzen.
    Viele Grüße
    Mel
     
  10. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Mel,

    es ist mit Sicherheit so, daß die Eier von beiden Hennen kommen,
    denn sonst würde die "Mutterhenne" die andere Henne nicht in
    "ihrem" Nest akzeptieren.
    (OK, Ausnahmen bestätigen die Regel, aber das passiert 1 zu 1000 :D )

    Mach Dir mal noch keine Sorgen.
     
Thema:

Wie viele Eier sind normal?

Die Seite wird geladen...

Wie viele Eier sind normal? - Ähnliche Themen

  1. "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?

    "Normale" Lampe zusätzlich zu UV-Lampe wirklich notwendig?: Hey zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Beleuchtung, in das ich mich momentan interessiert einlese. Wir wollen uns im Frühjahr gerne...
  2. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  3. Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?

    Ist es normal das sie NUR vor der Hand Angst haben?: Her zusammen und zwar eine kurze frage: Ich habe meine Wellensittiche jetzt in einem Monat schon gut gezähmt. Vor meinem Kopf zum beispiel haben...
  4. Will mein Nymph Eier legen?

    Will mein Nymph Eier legen?: Hallo ich habe mal eine frage wo rann erkenne ich ob mein nymphensittich mit den namen susie eier legen will Modi-Hinweis: wurde abgetrennt von...
  5. Ist das normal

    Ist das normal: Hallo zusammen ich hab einen 3 Monat alten Amazone, ich hab ihn jetzt 5 Tage bei mir er ist aber noch ziemlich ängstlich geht noch nicht auf mein...