Wie viele Tiere auf der Fläche ?

Diskutiere Wie viele Tiere auf der Fläche ? im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Guten Tag :) Ich bin neu hier und möchte mir gerne Enten und Gänse anschaffen. Ich habe ein sehr großes Grundstück und habe mir auch schon...

  1. #1 Abefimotu, 18.12.2011
    Abefimotu

    Abefimotu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag :)
    Ich bin neu hier und möchte mir gerne Enten und Gänse anschaffen.
    Ich habe ein sehr großes Grundstück und habe mir auch schon Gedanken gemacht was für Rassen ich haben möchte.
    Und da ich sehr viele Tiere schön und gut finde wollte ich wissen ob ich ca. 55 Enten bzw. Gänse auf einer Außenfläche von 6860 m² halten kann. Das ist der ganze Außenauslauf den die Tiere zur Verfügung haben. Der Stall würde neben dieser ganzen Fläche stehen. Würden für den Stall 600 m² reichen.

    Ich freue mich über eure Hilfe indem ihr mir antwortet und sage jetzt schonmal vielen Dank.
     
  2. #2 Karin G., 18.12.2011
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    28.233
    Zustimmungen:
    536
    Ort:
    CH / am Bodensee
    hallo und herzlich Willkommen bei den Vogelforen

    Ich habe mal für dich gegoogelt nach Platzbedarf für Gänse und fand hier diese Aussage:

    Deine Aussenfläche sollte somit ausreichend sein, wenn genügend Futter vorhanden ist. Eine genaue Stallgrösse wird dort leider nicht erwähnt.
    Hier noch ein anderer Link: klick
     
  3. #3 nobody1, 18.12.2011
    nobody1

    nobody1 Banned

    Dabei seit:
    11.01.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    03689 Irgendwo
    Abefimotu, aus welchem Bundesland kommst du? Ich wundere mich auch ein wenig daß du nichts über einen Teich oder eine andere Badegelegenheit für dein Wasserziergeflügel schreibst. Ist so etwas vorhanden oder geplant?
     
  4. #4 Abefimotu, 19.12.2011
    Abefimotu

    Abefimotu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin nicht ganz von gestern und mir ist auch wohl bewusst, dass die auch genug Bademöglichkeit vorhanden sein muss !
     
  5. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    Von wasserziergeflügel steht da doch gar nichts ?!?

    also ich würde pro Gans eher mit 100-200m² rechnen, sonst ist die Grasnarbe recht schnell auch weg.
    Ziergänse kommen (meistens) auch mit 100m² aus da die Tiere nicht so groß werden.
    Enten sollten nach Möglichkeit immer eine Schwimmgelgenheit haben, Gänsen reicht oft eine Badegelegenheit.

    Willst du die 55 Tiere nur auziehen und Schlachten oder willst du die Tiere über mehrere Jahre behalten? Wenn du die behalten willst sollte man auch damit rechnen dass mal Jungiere kommen, ob man will oder nicht, die finden schon ihre Möglichkeiten ;-)
    Jedenfalls sollte der Platz auch für die Nachzucht ausreichen!!!

    Und dann solltest du dir überlegen ob du wirklich eine Bunte Mischung an Tieren haben willst. Jede Gattung und Art hat unterschiedliche ansprüche. Selbst beim Hausgeflügel hast du Unterschiede zwischen den Rassen.
    Wenn du verschiedene Rassen zusammen halten willst kannst du die Bedingungen für alle zusammen nicht optimal gestalten!
     
  6. #6 Abefimotu, 22.12.2011
    Abefimotu

    Abefimotu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ja ist mir klar, dass die Junge bekommen können.
    Und die würde ich dann verkaufen oder wie z.B. Warzenenten schlachten.
    Aber wenn man jeden Tag zu dem Getreide frisches Obst und Gemüse zufüttert hauen die das Gras doch nicht so schnell weg oder ? weil die gesamten 6860 m² sind komplette Grasfläche.
    und ich wollte fragen ob das Grundstück denn für 12 Gänse und 28 Enten reichen würde ?
     
  7. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    ausreichen würde sie auf jeden fall.
    Flugenten brauchen auch relativ viel gras, machen dafür aber keine Löcher wie die Hausenten.
    Musst aber dran denken dass die Erpel Polygam leben, also solltest du min. 2-3 Damen bei einem Erpel haben. UND die sind sehr vermehrungsfreudig. 2-3 Gelege pro Ente mit je 20 Eiern können ohne weiteres vorkommen, also immer schön Geburtenkontrolle, sonst ist der platz recht schnell doch wieder zu wenig ;-)
     
  8. #8 Abefimotu, 28.12.2011
    Abefimotu

    Abefimotu Neues Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    achso das ist ja gut :))
    und das mit den Flugenten wusste ich schon da habe ich mir gedacht 2 Erpel und 4 Enten.
    Und was den Nachwuchs angeht, das Fleisch schmeckt ja auch sehr lecker und dann ist das ja auch kein Problem mehr. :D
     
  9. #9 steinfelderin, 28.12.2011
    steinfelderin

    steinfelderin Stammmitglied

    Dabei seit:
    28.12.2011
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    öst.
    du schaffst das: den enten beim wachsen, grasen, baden (...) zuzusehen und sie dann zu schlachten? bzw. schlachten zu lassen?
     
  10. #10 scotty_Stmk, 29.12.2011
    scotty_Stmk

    scotty_Stmk Bine

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    A-8063 Präbach
    Hallöchen!

    ich spreche jetzt nur mal von den flugenten,wo du so an 4 enten gedacht hast.
    dann rechne mal pro ente mind.2 bruten im jahr mit mind.10 küken pro brut und ente!!!!
    ich kann nur auch meiner erfahrung sprechen,dass flugenten schwer anzubringen sind!
    geschlachteter schon eher,allerings schlachte mal über 40 enten,die müssen auch nahezu ausgewachsen sein
    um sie schlachten zu können und bei sooo vielen flugenten hast du bald keine grasnarbe mehr,man glaubt gar nicht was
    die so den ganzen lieben tag k...können,vo allem an den lieblingsstellen.
    ich würde dir empfehlen im ersten jahr mal mit weniger tieren anzufangen und erst mal zu beobachten,wie
    dein grundstück die tiere UND die jungtiere verträgt und dann kannste immer noch aufstocken!

    lg bine
     
  11. Mergus

    Mergus Foren-Guru

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24536 Neumünster
    Also wer ZÜCHTET muss sich auch trennen können, also auch schlachten. Sonst ist man bestenfalls ein Vermehrer. Und für geschlachtete Flugenten auch noch aus artgerechter Haltung findet man genug abnehmer.
    Was ich allerdings nicht machen würde bei nur 4 Weibchen 2 Männchen zu halten, die bringen sich um.
    Ich habe bei mir selber meistens 6-8 Enten Pro Erpel laufen und muss die meistens auch in unterschiedlichen Gehegen unterbringen. Aber ich lasse die Enten nur 1x im Jahr brüten, die restlichen Eier nehme ich weg...
     
  12. #12 scotty_Stmk, 29.12.2011
    scotty_Stmk

    scotty_Stmk Bine

    Dabei seit:
    19.01.2009
    Beiträge:
    415
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    A-8063 Präbach
    hallöchen!

    ich würde aber nicht anhand des schlachtens zwischen züchter und vermehrer unterscheiden,da gibt es doch deutlich mehr unterschiede!!
    außerdem,aber da könnte ich mich auch irren,dürfen schlachtkörper die in hausschlachtung als privatperson getötet wurden,nicht ungeprüfter
    weiterverkauft werden!
    ich zumindest hab mich da nie wirklich drübergrtraut,mal hin und wieder was an gute bekannte verkauft aber mehr schon nicht!

    LG Bine
     
Thema: Wie viele Tiere auf der Fläche ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gänse halten flächenbedarf

    ,
  2. enten platzbedarf

    ,
  3. wieviel platz brauchen gänse

    ,
  4. Gänse platzbedarf,
  5. platzbedarf gänsestall,
  6. platzbedarf enten,
  7. platzbedarf gänse,
  8. platzbedarf für gänse,
  9. platzbedarf pro gans,
  10. hühner und gänse wie viel platz,
  11. wieviele gaense auf quadratmeter,
  12. Platzbedarf stall gänse,
  13. platzbedarf Gans,
  14. platzbedarf gans gänse,
  15. zwergenten platzbedarf,
  16. wieviel gänse pro ha,
  17. gans wieviel platz,
  18. wieviel platz brauchen enten,
  19. Fläche für eine Gans?,
  20. Wieviel quadratmeter brauche ich für 50 enten,
  21. platz bedarf für enten,
  22. enten platzbedarf stall,
  23. wiebiel laufenten quadratmeter,
  24. fläche für enten halten,
  25. flächenbedarf gans
Die Seite wird geladen...

Wie viele Tiere auf der Fläche ? - Ähnliche Themen

  1. Neuling mit vielen Fragen

    Neuling mit vielen Fragen: Hallo liebe Vogelfreunde! Ich schleiche schon seit einer Weile hier durchs Forum, hab schon vieles gelesen und hab trotzdem noch viele Fragen....
  2. Tiere "erobern" die Welt zurück....

    Tiere "erobern" die Welt zurück....: Sie waren ja nie wirklich weg.... Part 1 [MEDIA] Part 2 [MEDIA] Part 3 [MEDIA] Es bahnen sich aber auch Probleme an... Ein bisschen hat das...
  3. Jeck auf wildes Köln (viele Vögel!)

    Jeck auf wildes Köln (viele Vögel!): Vor zwei Tagen kam im TV eine zauberhafte Tierdoku mit ganz vielen Vögeln, die müsst Ihr Euch anschauen: Jeck auf wildes Köln: Erzählt von Jürgen...
  4. Rostkappenpapageien und Ziegensittiche

    Rostkappenpapageien und Ziegensittiche: Hallo liebe Vogelfreunde! Seit Anfang des Jahres haben meine Freundin und ich 2 Ziegensittichjungs. Sie sind zutraulich und bringen uns viel...
  5. Verbesserung im Handel mit Tieren geplant

    Verbesserung im Handel mit Tieren geplant: Der Handel mit Tieren für den privaten Bereich soll stärker überwacht und reguliert werden. Plant die Regierung. Dazu habe ich gerade einen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden