wie wird ein Ara futterfest

Diskutiere wie wird ein Ara futterfest im Aras Forum im Bereich Papageien; @ Raymond Ja müsste er. Ist er auch fast. Nur darf man nicht einfach jetzt von heut auf morgen die Spritzen weg lassen. Das muss in...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #61 araliebhaber, 15. März 2005
    araliebhaber

    araliebhaber Guest

    @ Raymond


    Ja müsste er. Ist er auch fast. Nur darf man nicht einfach jetzt von heut auf morgen die Spritzen weg lassen.

    Das muss in langsamen schritten geschehen. Daher sit das mit dem Brei und so alles überflüssig und schlecht für den Ara
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MB1

    MB1 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    an Spree und Elbe
    Hallo Doris
    na klar der sollte längst futterfest sein, aaaaaaber
    man kann die Geier auch verwöhnen und dann gibts irgend wann .............
    die Geier sind meist schlauer als ihr Besitzer

    Gruß Martin
     
  4. IngeE

    IngeE Guest

    Hallo Melanie,

    wie geht es dem Baby?

    Bitte schicke Pn, wenn es nicht zugenommen hat.

    Inge
     
  5. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo zusammen,

    Mister araguru oder wie du selber nennest ........liebhaber (von was????!!)

    Na gut, Was habe ich, nach deine meinung, falsch gescrieben in meine erste post??!!

    Wie vile HA hintermir habe schon??? Zu viele leider!!!
    Ich bin für NB und nicht wie du dass niemst die baby weg von der eltertiere dass die nochmal eier liegen und mehr geld in die borse fliesen!
    Ich bin nicht wie du dass verstummelte tiere anbieten!
    Ich bin nicht wie du das für eine verstummelte tier eine summe verlägnst dass hoher ist als eine gesunde tier!!

    Ich bin einfach ein tierlibhaber un habe versucht meine wissen weiter zu geben.
    Meine tips waren nicht anders als andere leute auch geschrieben haben.

    Also, beruige dich und lernt etwas weniger arrogant zu sein und besser mit menschen um zu gehen.

    P.S. brauchst du mir nicht weiter zu schreiben weil werde ich dir nicht antworten!! Meine zeit ist viel wert.

    @Doris
    Ja, eine ara mit 7 monate sollte schon futterfest sein........das hatte ich auch schon gesagt


    Gutenacht!
    Mario&company
     
  6. sternchen

    sternchen Guest

    Stop!!!

    Hallo
    Also mal ganz erlich für was sind wir alle hier :nene: :nene: :nene:
    Wir ziehen doch eigentlich alle an einen Seil erfahrungen austauschen und lernen
    Ich habe nie behauptet das ich allwissen bin erfahrung kann man auch nie genug sammeln
    Meiner Lora geht es sehr gut sie hat keine mangelerscheinungen oder sonstiges sie wird jede zweite Woche von einen TA untersucht der spezalisiert auf diesen Gebiet ist ....
    Mit dem verwöhnen ja das stimmt das sagte er auch solange ich sie so verwöhne wird sie immer die Spritze vor ziehen es ist halt bequema
    Ich habe sehr hilfreiche Tips bekommen die ich vorher nicht wusste und muss sagen DANKE DAFÜR :beifall:
    Zu der HA habe ich aber auch noch meinen Teil zu sagen
    Der Züchter wo ich sie her habe hält nichts von HA aber bei ihr haben die Eltern sie gerupft was er mit per Aufnahmen auch gezeigt hat aber nicht weil die Tiere wie hier manche sagen ballaballa sind sonder weil sie es nicht verstehen wenn die Besitzer irgendwann nicht mehr so viel Zeit für sie haben wie sonst und wie soll der Vogel das verstehen heute die große Liebe und morgen muss man die Zeit einteilen weil der Tag zu kurtz geworden ist aus welchen Gründen auch immer
    Und Bea du sagst du hast araliebhaber angegriffen und nicht mich würde ich dir gerne glauben aber du hast ein wichtiges detail vergessen :schimpf:
    Er hat nie gesagt das er sie für Kinder hat oder Züchtet also wenigstens erlich bleiben
    auch wie hier gesagt wurde verstehe man nicht wie die frage mit der Dose fallen kann ich hätte ja Kinder und Papageien
    richtig aber
    Es gibt genug Züchter die so etwas machen gibt auch genug die Tiefkühlkost Erbsen usw. Füttern schon über Jahre und die besten Zuchterfolge dadurch haben also wieso dann
    Ich mache es nicht aber jeder hat eine andere auffassung von Artgerechte haltung was bitte ist den Artgerechte haltung seit doch mal alle erlich
    Hinter Gittern in Volieren nie so zu leben wie sie es eigentlich müssen selbst frei im Haus was auch riesig sein kann es ist nie Artgerecht Wir können ihnen das Leben schön machen und sie verwöhnen lieben und versorgen einen Partner kaufen jajaja alles aber wir können sie nie so halten wie die Natur es vorgessehen hat
    Sie sind genau wie Hunde nichts anderes vom Mensch so gezüchtet wie sie unsere Wünsche zu gute tun aber nicht wie ihr Carakter sie bestimmt hat oder kennt ihr in der Natur einen Papagei der kommt der antwortet auf pfeiffen oder sich kraulen lässt
    so aber jetzt wieder zum eigentlichen Thema:::
    Ich kaufe jede Woche eine neue Spritze sie wird nach jeder Mahlzeit auch ausgekocht. Mit der angabe der Mahlzeiten tut es mir leid wenn ich mich etwas undeutlich ausgedrückt habe. Ich weiss auch das sie schon lange Futterfest sein hätte müssen deshalb habe ich hier auch angefragt wie er Futterfest wird das weiß ich zwar aber wie oben schon gesagt ich habe auch tolle neue Tips erhalten die ich noch nicht kannte .....
    Das mit den Babybrei kann ja gehen aber bei meinen unterernährten Grauen ging es voll daneben er bekam Durchfall Magenprobleme erbrechen ende TA Infusionen Antibiotikum und Rotlichtlampe das ganze war sehr traurig für mich und Coco haben ihn dann mit Aufzuchtfutter bei gefüttert und mit eingeweichten Futter bis er so zugenommen hat das er wieder Kräftig genug wahr . Heute sieht er richtig toll aus.
    Meine Lora nimmt nicht an gewicht ab ganz im gegentei laut TA ist sie sehr gut im Futter nicht zu dünn und nicht zu dick also genau richtig :zustimm:
    wenn mir jemand sagen kann wie ich die Bilder einstellen kann würde ich es gerne machen damit ihr euch sie auch mal ansehen könnt aber die Datei ist zu groß
    Grüße Melanie
     
  7. Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Tiefkühlkost ist u.U. besser als frische Ware, denn sie wird direkt nach der Ernte verarbeitet und eingefroren. Solange es eingefrorene Rohware ist, ist es also nur zu begrüßen. Dosenkost wird entweder durch Zucker oder Salz haltbar gemacht. Beides ist nicht gut für die Papageien.

    Papageien können Milch nicht verarbeiten und drum die Probleme

    In der Werkstatt sollte es eine Beschreibung geben. Ich mache im bildbearbeitungsprogramm die Bildgröße auf 400x400 und gehe anschließend auf Bilder webfähig machen und reduziere die auf 20 - 30 kb.
     
  8. #68 araliebhaber, 16. März 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. März 2005
    araliebhaber

    araliebhaber Guest

    @ romano

    Kannst du lesen? Glaube nicht sonst wüsstest du das ich mich hier araliebhaber nenne :freude:

    leider kann ich mir das antworten nicht bei folgendem satz verkneifen :D
    Zitat
    Wie vile HA hintermir habe schon??? Zu viele leider!!!

    Ja wie viele hast du denn schon selbst großgezogen?

    Zitat
    Ich bin für NB und nicht wie du dass niemst die baby weg von der eltertiere dass die nochmal eier liegen und mehr geld in die borse fliesen!

    Ja wieder schöne Vermutungen. 0l Nur bringen die dich nicht weiter oder helfen dem Ara von sternchen . Oder glaubst du doch? :+klugsche

    Zitat
    Ich bin einfach ein tierlibhaber un habe versucht meine wissen weiter zu geben.
    Meine tips waren nicht anders als andere leute auch geschrieben haben.

    Was für ein Wissen denn? :D Denn das was ich bislang von dir gelesen habe, hat nichts mit dem Thema zu tun und hilft sternschen nicht weiter. Oder glaubst du doch? Wenn dann würde mich mal intressieren, da du ja schon zu viele Handaufzuchten hattest, worauf sie achten muss und wie sie vorgehen soll um nicht mit dem ara bei Tierarzt zu landen.

    Auch wenn deine Zeit viel Wert ist würde ich mich freuen wenn du mir doch antworten würdest.
    Denn zum Wohl der Tiere nehme ich mir sehr viel Zeit , denn die danken es einem.
     
  9. kratzi

    kratzi Guest

    hallo melanie :0-


    der ara wird ja ganz schön in die mangel genommen :+klugsche :D

    süsser kerl.


    viele grüße

    Christian
     
  10. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Geld-libhaber.....#




    SIT-ON-IT!

    Liebe grüsse
    Mario&company
     
  11. #71 araliebhaber, 16. März 2005
    araliebhaber

    araliebhaber Guest

    @ romano

    Ja wenn die Antworten knapp werden, so wie hier jetzt bei dir, frage ich dich, ist das ein Eingeständnis das du noch keine Aras per Hand aufgezogen hast und nicht weißt wo von du sprichst ???? :D

    In meinen Augen ja.
    Aber eins muss man dir lassen, :schimpf: das kannst du. :D

    Was sagt mir und hoffendlich einigen andern auch. Da war wieder mal ein richtiger :+klugsche am Werk.


     
  12. Bibiana

    Bibiana Guest

    Hallo!

    Nein, ich habe keinen Ara, und auch noch keinen Vogel mit der Hand aufgezogen. Aber darum geht es hier wohl auch nicht mehr!!
    Hier wird nur noch rum gemotzt, einer mault den anderen an, anstatt lieber zu kucken das dem Ara geholfen wird. Reißt euch doch ein bischen zusammen Leute. Das Forum ist doch dafür gedacht, sich gegenseitig zu unterstützen, und zu helfen wo man kann, nicht um sich hier gegenseitig runter zu machen!!!!!
     
  13. #73 araliebhaber, 16. März 2005
    araliebhaber

    araliebhaber Guest

    Hallo Bianca

    Da muss ich dir zustimmen. Nur sollten dann einige sich zurückhalten wo sie keine Ahnung von haben. 0l

    Bei meinen Beiträgen geht es immer noch um den Ara von sternchen. Nur wenn ich dann teilweise so ein Müll hier lese, denn anders kann ich es nicht nennen, geht mit die Hutschnur hoch.
    Es wird immer betohnt, das Forum soll zum Wohl der Tiere sein. Nur bei einigen noch so lieb gemeinten Ratschlägen platz mir der Kragen. :D

    Haben keine Erfahrung mit Handaufzuchten, verurteilen dieses sogar, aber dann Ratschläge geben die dem Tier dann vielleicht noch schaden könnten. Das kotz mich an. 8(
    Denn bei all meinen Beiträgen geht es mir in erster Linie um die Tiere und dann um die lieben Menschen die hier antworten:
    Ich muss zugeben, auch ich weiß nicht alles. Aber in der Handaufzucht habe ich sicherlich mehr Erfahrung als so mancher, der sich hier von mir angegriffen fühlt. Wenn es denn so ist, entschuldige ich mich dafür. :bier:

    Zum wohl der Tiere, werde ich alles dran setzen, das es denen zu gute kommt, egal wie oft ich hier bei manchen anecke. Denn bei mir stehen die Tiere im Mittelpunkt.
     
  14. sternchen

    sternchen Guest

    gewicht

    Hallo
    Heute haben wir es geschaft Lora zu wiegen sie hat genau 1000 gramm
    Sie braucht nur noch morgens und abends die Spritze die Mittag konnten wir ihr mit Obst ersetzen
    LG Melanie
     
  15. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Na,dann geht es ja vorwärts! :zustimm:
    1000g ist doch ein super Gewicht!Jetzt noch die anderen Spritzen langsam reduzieren und du hast es geschafft!
    Freut mich für den kleinen Ara!
    Lieben Gruß,BEA
     
  16. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Super erfolg!

    1000g. ist ok für eine 7 monate alte gelbbrust.
    Ich werde jezt ganz langsam die MORGEN sprizte reduzieren und nur am ende das abend spritze.

    Erffahrungen und studien vom esperten lassen immer am ende als lätze brei futterung die abend razionen reduzieren.

    Ich habe so gelesen in meheren bücher das gerade abends die junge, fast futter fest papagei benötigen mehr als "sicherung" "wol-gefüle" diese lätze malzheit darum wäre besser die lätze spritze/löffel immer abend zu geben vor der schlafen gehen.

    Wenn das "wahr" ist oder nicht weiss ich nicht, aber so was kann sicherlich nicht schaden, und sicher zu sein habe ich die baby HA immer so gemacht....

    Friss deine Lora die angeweicht körner?

    Ciao und lassen bitte uns noch über deine schritt lesen


    Mario&company
     
  17. #77 Ann Castro, 19. März 2005
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi!

    Ein Trend, der in den USA immer mehr Anhänger gewinnt ist das "Abundance Weaning" bei Papageien. Das bedeutet in etwa "im Überfluss entwöhnen". Dies bedeutet, dass man dem Tier immer so viel Brei anbietet wie es will. Gleichzeitig, bietet man ihm immer auch normales Futter an. Nicht nur Obst, sondern auch Gemüse, Körner, Nüsse, Pellets - was immer Du vorhast Deinem Tier später normal zu füttern (auf die Pros und Cons der einzelnen Bestandteile gehe ich jetzt nicht ein, das wurde schon oft genug im Ernährungsforum diskutiert).

    Das Tier selbst also entscheidet, wann es wirklich futterfest ist. Die Anhänger dieser Methode meinen, dass die Tiere die im Überfluss entwöhnt wurden, emotional stabiler sind.

    Ausserdem könnte man argumentieren, dass es natürlicher ist, da in der freien Wildbahn beobachtet wurde, dass Ara-Eltern ihr Junges lange nachdem es flügge wurde noch zufüttern. Und später füttern sich die adulten TIere gegenseitig, es hat also auch noch eine soziale Komponente.

    Insgesamt ein interessantes Thema, finde ich.

    Kurz und knapp, würde ich das Tier auf keinen Fall dazu drängen futterfest zu werden.

    LG,

    Ann.
     
  18. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja, genau Ann,

    Dass ist was ich meinte mit der lätze futterung für dass wol-gefüle oder sicherung mehr stabilitet für das arabay.

    Muss wir auch nicht vergessen das in freihet die babys werden bis zum eine alt vom 2 jahren immer nocht eine "häppichen" vom eltern kriegen.

    Ich bin auch für eine "abudance weining" und habe mit meine HA papas auch gemacht.
    Sind die papas selber das jede und wann auch das lätze abend brei nicht mehr essen wollen......Mindensten bei mir war so......

    Ciao
    Mario&company
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. sternchen

    sternchen Guest

    wie

    Hallo :0-
    Mal ganz erlich wiss ihr eigentlich noch was ihr wollt erst wede ich nagemerkert sie muss schon lange Futterfest sein sie könnte verhungern und und und dann wird es ruhig im Forum araliebhaber rausgeschmissen keiner mehr der meckert und auf einmal kann sie ruhig mit 2 Jahren noch etwas bekommen da es in der Natur auch so ist :idee:
    das passt doch alles nicht zusammen :nene:
    Ich meine erst so und dann so ich bleibe bei den ratschlägen die ich von araliebhaber bekommen habe sie hat dadurch die Mittagsspritze ausgelassen und möchte auch morgens weniger im allgemeinen haben wir nur noch die hälfte an Brei den sie braucht und sie isst nun auch viel mehr Körner
    Schade das er nun nicht mehr neulingen wie mir seine erfahrungen mitteilen kann damit sie dazu lernen können....
    Ihr hättet seine meihnungen trotz schlechter schreibweisen vieleicht doch etwas mehr respeckt schenken sollen es ist in meinen Augen ein gutes Wissen von uns gedrängt worden 8o
    Nun ja kann man nicht ändern
    :0- Melanie
     
  21. Strolch

    Strolch Guest

    Hallo Sternchen,

    Wendest Du schon von einem User hier einen Tipp an oder hast du anderweitig auch noch Infos eingeholt???
     
Thema:

wie wird ein Ara futterfest

Die Seite wird geladen...

wie wird ein Ara futterfest - Ähnliche Themen

  1. Goldnacken- und Rotrückenaras

    Goldnacken- und Rotrückenaras: Hallo zusammen, ich hoffe ich finde hier ein paar Tipps. Und zwar würden wir uns gern ein Paar Goldnacken oder Rotrückenaras zulegen. Die beiden...
  2. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  3. Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht

    Mein Ara versucht mich zu beißen aber meinen Mann nicht: :D Hallo ich habe mir vor einer Woche einen Ara gekauft kenne aber dass Geschlecht nicht er/sie ist 3 Monate .Am zweiten Tag konnte ich ihn...
  4. Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben

    Henne vom Züchter noch nicht futterfest abgegeben: Hallo zusammen, Luna ist am Freitag als 2. Goldnacken bei uns eingezogen. Laut Züchter 4 Monate alt und futterfest. Dem ist aber nicht so! Sie...
  5. Ara ambigua

    Ara ambigua: hallo gestern war ich in einem vortrag uber ara ambigua... Der erste konferent war Steve Milpacher von World Parrot Trust Der andere war Duaro...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.