wie wird es weiter gehen????????????

Diskutiere wie wird es weiter gehen???????????? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hallo habe ein nymphensittich aus den fängen einer katze befreit. ich habe 2 nymphensittich die sehr zahm sind und am freitag kommt ein 4...

  1. gotcha1

    gotcha1 Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61381 friedrichsdorf
    hallo

    habe ein nymphensittich aus den fängen einer katze befreit.
    ich habe 2 nymphensittich die sehr zahm sind und am freitag kommt ein 4 hinzu der auch zahm ist wird dan der gerette auch mit der zeit zahm?
    er ist noch sehr jung noch nicht ausgefährbt weil denn besitzer konnte ich nicht ausfindig machen und tierheim kommt nicht in frage und meine voliere
    denke ich ist gross genug 1.80hoch 1.50breit 70 breit das müsste doch reichen oder ,natürlich jeden tag mehrer stunden freiflug.nur ich hoffe das macht nichts das er noch 6 tage keinen partner hat weil 3 sind halt echt blöd.

    liebe grüsse

    melanie
     
  2. Antje-25

    Antje-25 nymphenverliebte

    Dabei seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde/Westfalen
    hallo gotcha

    super gemacht *böse katze * hast se wenigstens ausgeschimpft?? 8o 8o
    ich hoffe dem nymphie geht es trotzdem gut 8o .
    Deine voli hat schon ein super mass mit dem freiflug jeden tag das geht schon wenns nicht merh wie vier werden sonnst musst du aufstocken :D :D
    hab ich gerade auch erst hinter mir .
    Ob Nymphies zahm werden oder nicht liegt in ihrem charakter und ich behaupte mal in ihrem Herzen manche werden es nie so richtig
    aber er wird sich ne menge vielleicht sogar alles abschauen von deinen anderen beiden.
    Da mach dir mal keine sorgen.
    wie sieht denn dein junge nymphie aus haste mal ein bild für uns??
    es wäre doch schön wenn es einen oder eine partnerin bekäme die gegengeschlechtlich ist
    dann haste schon mal ein prob weniger
    und wie ist das jetzt bei dir hast du ein paar oder zwei hennen öder hähne ???
     
  3. #3 Federmaus, 9. August 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Melanie :0-


    Herzlich willkommen bei uns im Nymphenforum :jaaa: .

    Wann hast Du den Nymph von der Katze gerettet :?
    Erst jetzt am Wochenende :? Dann gehe sofort zum TA, den der Speichel von Katzen enthält viele Baktereien. Der Nymph braucht eine Antibiotikabehandlung.
     
  4. gotcha1

    gotcha1 Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61381 friedrichsdorf
    nymphy ok

    hallo

    erst einmal dank für die antworten.
    der kleine war nicht verletzt die katze hatte ihn nur im wisier kam noch rechtzeitig aber ich war beim ta er ist völlig ok nur mit dem geschlecht sind wir uns nicht einig geworden er ist halt noch nicht ausgefärbt aber ein wunderschöner nymphensittich ich glaube das ihn jemand fliegen lassen hat.
    weil keiner hat sich gemeldet und ich habe nicht gerade wenig flugblätter aufgehängt.aber leider muss er noch ein paar tage ohne partner sein das ist halt echt blöd.aber der kleien kann singen sowas von schön unglaublich ich wusste gar nicht das die kasperköpfe so schön singen können.ach und gleich noch eine frage ich bin ja der meinung es ist ein hahn weil ich glaube er balzt
    aber ich bin mir nicht ganz sicher wie sieht so etwas aus?

    liebe grüsse

    melanie
     
  5. #5 Stefan R., 9. August 2004
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Wenn der Nymph in verschiedenen Tönen singt, dann kann es sich schon um einen Hahn handeln.

    Das Balzverhalten sieht oft so aus, dass die Hähne alle möglichen Gegenstände "anklopfen" (hört sich wie bei Spechten an) und die Flügel leicht abspreizen.

    Hennen können zwar auch verschiedene Töne nachahmen, aber große "Melodien" kommen dabei meistens nicht raus.
     
  6. #6 Federmaus, 9. August 2004
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hallo Melanie :0-


    Das Arien singen deutet zu 99% auf Hahn hin.


    Mehr zum Balzverhalten steht hier:

    Wenn wir balzen,nehmen wir eine typische Balzkörperhaltung mit leicht abgespreizten Flügeln ein
    klopfen wir meist auf alles, was uns vor den Schnabel kommt
    vielleicht machen wir ein paar Sprünge dabei und
    singen unseren Hennen dabei wahre Arien.
     
  7. nicoble

    nicoble Guest

    Ja - singen tut keine meiner Hennen aber es soll da ja auch Ausnahmen geben...
    Ich wuerde aber auch sagen dass es sich bei so einem Gesangstalent um einen Hahn handelt. Wie schoen , dan fehlt ja nur noch eine Henne...:)

    Ich glaube aber nicht das der Suesse in ein paar Tagen alleine Schaden nimmt . Unser Happy war ein paar Monate alleine ( wegen Einzelhaltung in der Tierhandlung :k :+screams: :heul: ...)und er hat sich nach einer kleinen Eigewoehnungszeit sofort an all neu dazukommenden Voegel angeschlossen. Die ersten Tage wusste er noch nicht so sehr was anfangen mit dem komischen Gefiedertem Ding , das so aussah wie er ,aber mitlerweile fuehrt er den Schwarm an wie ein alter Hase :).

    Herzlichen Glueckwunsch zum Familienzuwachs - so ein neuer Vogel ist irgendwie immer was Besonderes.

    Gut dass er Dich gefunden hat !
     
  8. gotcha1

    gotcha1 Mitglied

    Dabei seit:
    20. Juni 2004
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    61381 friedrichsdorf
    klopft nicht

    hallo

    habe ihn genau beobachtet also er streckt die brust raus läst die flügel leicht hängen streckt den kopf in die luft und singt.ist das nun auch balzen???.er sieht aus wie ein opersänger.

    liebe grüsse

    melanie
     
  9. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    "Opernsänger" ist genau das Bild, das Hähnchen beim singen abgeben....zumal sie sich manchmal am Ende einer Darbietung auch noch mehrmals verneigen :D :D
     
Thema:

wie wird es weiter gehen????????????

Die Seite wird geladen...

wie wird es weiter gehen???????????? - Ähnliche Themen

  1. Huhn

    Huhn: Mein Huhn kann nicht mehr aufstehen und laufen. Ihr Fuß zittert und sie kann ihn nicht mehr belasten. Sie frisst und trinkt normal. Weiß jemand...
  2. Eine letzte Frage zur Beleuchtung, nur um sicher zu gehen

    Eine letzte Frage zur Beleuchtung, nur um sicher zu gehen: Hallo zusammen, ich weiß, ich habe schon einmal wegen der Beleuchtung für meinen Käfig gefragt und letztendlich habe ich auch schon alles...
  3. Volieren-Welli´s gehen nicht in ihr Schutzhaus

    Volieren-Welli´s gehen nicht in ihr Schutzhaus: Hallo liebe Forumgemeinde, ich habe meine Frage bereits in einem Hühnerforum gestellt und dort auch ausführliche Antworten erhalten, aber...
  4. Große bepflanzte Voliere- die Mäuse wollen einfach nicht mehr gehen...

    Große bepflanzte Voliere- die Mäuse wollen einfach nicht mehr gehen...: Hallo. Folgendes Problem: Ich habe im Garten ein Außenvoliere mit den Maßen 9m x 6m. Angeschlossen ist ein Schutzhaus. Die ganze Voliere steht...
  5. Wann darfs raus gehen

    Wann darfs raus gehen: Huhu mitvögler! Musste mein kanarie Paar und meine Diamanttauben im Winter rein holen da ich die voliere renovieren musste... Nun ist sie...