Wie zähme ich am besten meine Vögel

Diskutiere Wie zähme ich am besten meine Vögel im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; ich habe ein großes Problem mein Vögel sind jetz schon ca 1 Monat bei mir:) nur wie bekomme ich sie zam? bitte dringends um Hilfe Danke jetzt...

  1. -Felix-

    -Felix- Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    ich habe ein großes Problem mein Vögel sind jetz schon ca 1 Monat bei mir:)
    nur wie bekomme ich sie zam?
    bitte dringends um Hilfe
    Danke jetzt schon im voraus:D
    Lg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.234
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Erstmal Willkommen im Forum!

    Tja, wie bekommt man Wellis zahm? Die wohl am häufigsten gestellte Frage hier im Welliforum.
    Ich würde sagen mit viel Geduld, Hirse und Zuhilfenahme der Suchfunktion... :+pfeif:

    Wenn dann noch Fragen offen sind, immer her damit! :)
     
  4. NeO-fAcE

    NeO-fAcE >>>>-----

    Dabei seit:
    25. April 2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    29525 Uelzen
    Geduld ist eigentlich das wichtigeste Einige Vögel werden überhaupt nicht zahm und andere erst spät und wieder anderen sind ziemlich schnell zahm! Das musste halt herrausfinden was für ein Typ deine sind.
    Wenn du viel Zeit mit ihnen verbringst wird das schon!
     
  5. -Felix-

    -Felix- Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    thx für eure antworten vol nett


    ei ja was is dieses clicktraining wie funktioniert dass lg
     
  6. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland

    klick :zwinker:
    auch von mir Willkommen bei uns :bier:
     
  7. Christo

    Christo Nu ohne ZG

    Dabei seit:
    12. Mai 2007
    Beiträge:
    1.546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    22089 Hamburg
    Ich verstehe nicht, was daran dringend sein soll ;)
    Die Vögel haben sich, sie brauchen dich nicht ^^ (Klingt gemein, ist aber eine Tatsache)

    Du musst erstmal ihr Vertrauen erlangen, das kann Jahre dauern, kann aber auch sein, dass sie dir nie vertrauen.
    Das kann an dir liegen, oder einfach nur an dem Wesen des Vogels.


    Wellensittiche sind keine Kuscheltiere und auch kein Spielzeug, auch wenn Videoportale wie Youtube oder Myvideo dieses Image des Vogels gerne wiederspiegeln. Der Vogel tut das, weil er es tun will. Da steckt verdammt viel Vertrauen dahinter, wenn ein Vogel sich anfassen lässt.

    Dabei reicht es nicht aus, nach der Schule die Käfigtür aufzureissen und den Vogel dann da drin zu bedrängen oder gar zu greifen.
    Wenn du das tust, so hast du schon verloren (u.U für immer). Der Vogel wird mit der Zeit sein Interesse an dir entwickeln und dich beobachten.
    Das ergibt sich schon aus dem natürlichen Spieltrieb des Tiers. (Vögel verstehen anderes unter Spielen als wir, Skateboards und Bälle gehören nicht in ihr gewöhnliches Spielritual).

    Der erste Gedanke ist immer: Wie mache ich mir das Tier zu meinem Freund.... Die Frage stellt sich aber anders herum:
    Was muss ich tun um dem Tier ein Freund zu sein?

    Was erwartest du von deinem Freund?
    Das er mit dir spielt nicht wahr?
    Wobei du gewiss Menschliche Freunde bevorzugst gelle? ;)
    Der Vogel sieht es genau so! Er nimmt seine Artgenossen zum Spielen.

    Nähe (okay vielleicht doch eher von deiner Freundin :P)
    Du bevorzugst vermutlich auch eher eine Frau um mit ihr irgendwann eine Familie zu gründen. Und zwar eine ohne Federn.
    Dein Vogel will eine Frau mit Federn =P Zur Not geht hier auch ein Mann. Wellis nehms nicht sooo genau.

    Deine Ruhe, wenn du sie haben willst.
    Du erwartest Respekt, wenn du schlafen willst oder du dich nicht wohl fühlst. Du magst dann nicht angefasst oder genervt werden.
    Dem Vogel gehts auch so. Wenn er nicht, will, dann will er eben nicht, egal ob von Mensch oder anderem Vogel.

    Wenn du dir das alles vor Augen hälst, viel Gedult mitbringst und nicht schon morgen vor deinen Freunden damit pralen willst, dass du einen Welli auf dem Kopf sitzen hast, dann hast du vermutlich große Chancen einen guten Freund bzw, mehrere zu gewinnen.
     
  8. #7 Periquito, 10. März 2008
    Periquito

    Periquito Poicephalus

    Dabei seit:
    22. Juli 2007
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82256 Fürstenfeldbruck
    @Christo, dein Beitrag ist super:zustimm:

    Ich habe daheim auch zwei Wellensittiche (der dritte ist sogar ganz scheu), die manchmal die Nähe zu mir suchen.... sie genießen es viel lieber, gemeinsam das Wohnzimmer zu erkunden und zB. auf der Gardinenstange (am Fenster) das Treiben draußen zu beobachten. Mir ist es auch nicht so wichtig, dass meine Wellensittiche zahm sind. Viel lieber beobachte ich sie, wenn sie zB ausgelassen miteinander spielen.
    Selbst die Handaufzucht ist keine Garantie für einen zahmen Vogel.
    Wie schon vorher beschrieben wurde, hängt es vom Charakter des Vogels selbst ab, ob sie Vertrauen zu dir fassen oder nicht. Geduld ist hierbei natürlich das Wichtigste.
     
  9. -Felix-

    -Felix- Mitglied

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke habt mir sehr geholfen thx
    lg
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. frieda

    frieda Guest

    Geduld braucht man echt...
    Wir haben unsere zwei Wellis seit fast zwei Monaten, und sie verlassen noch nicht mal den Käfig... sie beschäftigen sich ständig miteinaner und sind nett zu beobachten, aber sie trauen sich nicht aus dem Käfig, obwohl er fast immer offen ist. Aus der Hand fressen sie, aber auf den Finger steigen sie auch (noch) nicht.
     
  12. SimonLP

    SimonLP Mitglied

    Dabei seit:
    23. Dezember 2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Liechtenstein Balzers
    Herzlich Willkommen hier im Forum:bier:
    Felix ich würde dir clickern vorschlagen:prima: Jeden tag hirse rein halten und warten bis sie fressen beim Freiflug kannst du es auch machen:zwinker:Geduld Geduld Geduld
     
Thema:

Wie zähme ich am besten meine Vögel

Die Seite wird geladen...

Wie zähme ich am besten meine Vögel - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 2

    Vogel in Marokko - 2: [ATTACH] Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 9.12. in Marrakesch. Gruß, Peter
  2. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  3. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  4. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  5. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...