Wiedehopf im Garten gesehen

Diskutiere Wiedehopf im Garten gesehen im Beobachtungen Forum im Bereich Wildvögel; Hallo liebe Vogelfreunde, Ich habe heute zu meinem Erstaunen einen Wiedehopf im Garten gesehen (Nordhessen) der 3m vor mir gelandet ist und dann...

Schlagworte:
  1. #1 janfo, 23.04.2021
    Zuletzt bearbeitet: 23.04.2021
    janfo

    janfo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe Vogelfreunde,

    Ich habe heute zu meinem Erstaunen einen Wiedehopf im Garten gesehen (Nordhessen) der 3m vor mir gelandet ist und dann nach 1minute wieder weggeflogen ist.

    Ich hatte zwar die Kamera da, aber sie war nicht bereit, so ist es mir zwar gelungen einen clip zu filmen, aber man sieht nicht so viel.



    Außerdem habe ich eine Schwanzmeise gesehen, die hier auch nicht so häufig ist.

    Ich würde mir wünschen, dass jemand etwas zur Einordnung sagt, ob der Wiedehopf hier in Nordhessen überhaupt vorkommt oder es ein "Einzelgänger" war? Vielleicht ist er auf Durchreise? Vielleicht kommt es auch häufiger vor als ich denke. Und ich habe gelesen, dass es nur 600-800 Brutpaare in Deutschland gibt. Ich bin jedenfalls immer noch sehr begeistert über diesen Zufall

    Vielen Dank!
     
    irisb gefällt das.
  2. #2 Karin G., 23.04.2021
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    30.044
    Zustimmungen:
    1.507
    Ort:
    Schweiz / Bodensee
    Wiedehopf

    Google:
    Der Wiedehopf (Upupa epops) war in Deutschland mal recht häufig. Heute gibt es nur noch zwei Vorkommensgebiete. Das Größte bildet das Land Brandenburg zusammen mit Teilen von Sachsen-Anhalt, das zweite Vorkommen befindet sich am nördlichen Oberrhein.

    stimmt leider :zwinker:
     
  3. #3 wdgnwas, 23.04.2021
    wdgnwas

    wdgnwas Mitglied

    Dabei seit:
    04.04.2021
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Unterfranken
    Hallo janfo,

    der Wiedehopf ist in Nordhessen kein Brutvogel (Quelle: ADEBAR Brutvogelatlas 2014). Deswegen glaube ich, er war auf der Durchreise. Wie Karin schon aus Google zitiert hat, gibt es zwei Schwerpunktvorkommen in Deutschland (Oberrhein und Sachsen-Anhalt/Brandenburg). Daneben gibt es aber auch eine Reihe von Kleinstvorkommen v.a. in Bayern und Baden-Württemberg (ich z.B. kenne hier in Unterfranken eine Stelle, wo jedes Jahr Wiedehopfe brüten :)). Du kannst ja mal die Augen offen halten, ob das bei euch auch der Fall ist, wäre eine interessante Entdeckung.

    Grüße,
    wdgnwas
     
  4. janfo

    janfo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.04.2021
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die Antworten,
    sollte ich ihn wider erwarten nochmal beobachten dürfen, denke ich wird es hier irgendwo ein Vorkommen geben.
    Ich werde jedenfalls weiterhin die Augen offen halten :jaaa:
    Denke aber, es bleibt bei einem einmaligen Erlebnis. Vielleicht kann ich irgendwann mal in ein Brutgebiet fahren um ihn nochmal zu beobachten.

    Viele Grüße Jan
     
  5. #5 Kleo@Kiwi, 23.04.2021
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Sauerland
    Ich habe im letzten Sommer mehrere im Nordschwarzwald (Ortenaukreis) gesehen. Dort in den Obstbaumplantagen.
     
  6. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28.11.2000
    Beiträge:
    7.868
    Zustimmungen:
    1.747
    Ort:
    Groß-Gerau
    Hier im Ried sind sie jetzt auch immer öfter zu sehen.
     
  7. #7 Peregrinus, 24.04.2021
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.695
    Zustimmungen:
    840
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Der Ortenaukreis geht an seinem Ostrand zwar etwas in den Nordschwarzwald rein, aber dieser Begriff passt hier m. E. nicht. Im Schwarzwald gibt es keine Obstbaumplantagen (nur Streuobstwiesen), sodass ich annehme, dass Du Wiedehopf in der Ortenau, aber nicht im Nordschwarzwald gesehen hast, oder?

    VG
    Pere ;)
     
  8. #8 Kleo@Kiwi, 24.04.2021
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Sauerland
    Mag sein. So genau kenne ich die Grenzen da nicht. Was ist dann mit der Schwarzwaldhöhenstrasse, die ja da entlang führt?
     
  9. #9 Kleo@Kiwi, 24.04.2021
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Sauerland
    Hab gerade gesehen, Du kommst aus BW. Dann musst Du das wissen:jaaa:. Wir warten schon seit Weihnachten darauf, wieder dort Urlaub machen zu können.
     
  10. #10 Peregrinus, 25.04.2021
    Peregrinus

    Peregrinus Peregrinus

    Dabei seit:
    26.03.2005
    Beiträge:
    9.695
    Zustimmungen:
    840
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Die Schwarzwaldhochstraße beginnt bei Baden-Baden. Da sind wir noch im Flachland. Ist aber müßig, zu diskutieren, ob das nun schon dem Schwarzwald zugerechnet wird. Auf alle Fälle eine schöne Beobachtung! :bier:

    Ja, ich komme aus Ba-Wü, aber aus dem schwäbischen Landesteil, d. h. der badische ist für mich tendenziell Terra incognita (um das Wort "Feindgebiet" zu vermeiden). :D

    VG
    Pere ;)
     
  11. #11 Kleo@Kiwi, 25.04.2021
    Kleo@Kiwi

    Kleo@Kiwi Stammmitglied

    Dabei seit:
    04.12.2018
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    171
    Ort:
    Sauerland
    Ist trotzdem sehr schön da. :D Aber hier ist Thema Wiedehopfe. Drauf aufmerksam geworden bin ich durch die Rufe , die mir völlig unbekannt waren.
     
Thema:

Wiedehopf im Garten gesehen

Die Seite wird geladen...

Wiedehopf im Garten gesehen - Ähnliche Themen

  1. Wiedehopf züchten und wieder ansiedeln

    Wiedehopf züchten und wieder ansiedeln: Ich bin neu hier im Forum, meine Name ist Heinrich und ich wohne in Dortmund Brechten Mein Interesse...
  2. Wiedehopf II: Die große Reise

    Wiedehopf II: Die große Reise: Hallo zusammen, im Jahr 2012 hat der ORF eine Dokumentation über die Wiedehopfe am Wagram in Österreich herausgebracht. Diese habe ich mir heute...
  3. Wiedehopf nest im haus

    Wiedehopf nest im haus: Hallo liebe Vogelkenner, ich bin grad in ein neues Haus eingezogen, lebe in Spanien. Am zweiten Tag konnte ich nicht schlafen weil es so laut war...
  4. Die Rückkehr des Wiedehopfs

    Die Rückkehr des Wiedehopfs: Video: ganze Sendung vom Donnerstag, 26. Mai 2016 3SAT Die Rückkehr des Wiedehopfs Tief aus den Savannen Afrikas kommend, besucht jedes Jahr...
  5. wiedehopf am kaiserstuhl

    wiedehopf am kaiserstuhl: Kann mir bitte jemand helfen: Ab wann sind Wiedehopf und Bienenfresser am Kaiserstuhl anzutreffen ? Wie lange bleiben diese dort ?