Wieder acht!

Diskutiere Wieder acht! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo ihr lieben! Ich freue mich, ich freue mich! Ok, aber erst die Vorgeschichte: Vor ein paar tagen hat Lanzelot aus den Vogelforen mir...

  1. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo ihr lieben!

    Ich freue mich, ich freue mich! Ok, aber erst die Vorgeschichte:

    Vor ein paar tagen hat Lanzelot aus den Vogelforen mir erzählt, dass er einen Abgabewelli bekommt, dass sein Frauchen ins Pfelgeheim muss und die Tochter möchte ihn nicht.Also hat er mich gefragt, ob ich ihn haben möchte. Ich hab erst mla Ferdi gefragt und zusammen habe wir uns dann entschieden, den kleinen zu uns zu holen. Wie lanzelot erzählt hat, ist es ein einzelwelli mit einem Spielgel und einem Plastikvogel. :(
    bei einem gestrigen Telefonat mit lanzi, erzählte er mir, dass er den Vogel nun hat und dass er auch ein bischen zahm sei. Also sind wir heute hin, zu ihm und haben ihn abgeholt. leider hat er Durchfall, und war deshalb an den Fender ziemlich verklebt.
    Wir haben ihn dann, als wir hier waren, ersteinmal die fender gesäbert mit Warem Wasser. Seit dem scheint er friedlicher geworden zu sein. Ferdi hat schon mit ihm gespielt und wir haben ihn gestreichelt. Wir haben im jetzt fürs Futter erst mal Bird bene bac gegeben, gegen durchfall.
    Der Speilgel von ihm sieht ziemlich verschmiert aus. Der hat wohl schon öfter hochgewürgte Körner zu sehen bekommen, :(
    Na, jetzt sitzt er auf jden Fall hier bei uns von den anfderen noch getrenn, wegen dem Durechfall und sitzt zufriden auf der Stange.
    Soweit erst mal. Sobald ich Bilder habe, bekommt ihr ihn auch zu sehen.
    Achso: Er ist ungefähr 5 jahre alt und Opalin Hellblau, glaube ich. ;)

    Liebe Grüsse Mirja und wieder acht! *freu*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Micky&Co

    Micky&Co Guest

    hört sich ja nidlich an na hat lanzi ja wieder gute arbeit geleistet. :D
    komisch das er ihn nicht noch behalten hat.:D :D :D
     
  4. agga12

    agga12 Guest

    das freut mich für euch ;)
     
  5. #4 Brigitte2, 11. Juni 2002
    Brigitte2

    Brigitte2 Guest

    Hallo Mirja,

    super! - Hoffentlich ist er bald so fit, dass er zu den anderen kann.

    Viele Grüße
    Brigitte
     
  6. #5 Fritzifrau, 11. Juni 2002
    Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. September 2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hallo Mirja!

    Ich freue mich total für Dich, daß Du nun wieder zu "acht" bist! :) :) :) Hoffentlich lebt sich der Neuankömmling bald ein! Daß er sich bei Dir wohlfühlen wird, das steht bei mir sowieso außer Frage!

    Wie sieht es denn mit Deiner werdenden Homepage aus?

    Bin schon sehr gespannt!
     
  7. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    hihi naja behalten ..ich meine ich kann ja nicht einfach den armen vogel behalten und mirja hat dann nur 7 * rausrede:-) *

    ich denke der welli hat durchfall vom umzug * alten heim und dann zu uns...*

    außerdm sagte die tochter das sie ihn gestern , wo sie ihn abgeholt hat erstmal sauber gemacht hat so wie futter und wasser gegeben hat * muß ich mehr sagen `???


    seit ihr jetzt eigentlich bei meinem namensvorschlag geblieben ?? oder soll er weiterhin BUTSCHI heißen :k ???

    liebe grüsse lanzi
     
  8. #7 Birgit L., 11. Juni 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest


    Hast Du etwas gegen Butschi ... ??? :( :D :(
     
  9. #8 Birgit L., 11. Juni 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Mirja,

    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Neuling ... :)

    Siehst Du sooo schnell bist Du weider bei 8 ...
    Und bis 10 ist es auch nicht mehr weit, zumal ja ein Lanzelot nicht so weit von Dir weg ist.

    Ich warte schon sehnsüchtig auf ein Bild von dem Neuen ... :D
     
  10. #9 Brigitte2, 11. Juni 2002
    Brigitte2

    Brigitte2 Guest

    Hallo,

    "Butschi"??? Hm. Klingt etwas wie dick und plump. Ich müsste erst einmal ein Foto von ihm sehen.

    Viele Grüße
    Brigitte
     
  11. #10 Birgit L., 11. Juni 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Brigitte,

    Ist Butschi dick und plump ... ?

    [​IMG]

    Ist zwar nicht ganz Welli ... :D
    aber eine Namensvetterin.
     
  12. #11 Brigitte2, 11. Juni 2002
    Brigitte2

    Brigitte2 Guest

    Hallo Birgit,

    nee, Deine Butschi sieht sehr elegant und erhaben aus - also nicht dick und plump.

    Aber interessant, welche Assoziationen da entstehen, wenn man Lautverbindungen hört bzw. liest, die zunächst mal etwas ungewöhnlich sind.

    Aber ich bin angesichts dieses süßen Fotos bereit, mein Vorurteil bzw. mein vorschnelles Urteil sofort zu korrigieren! :D :D :)

    Viele Grüße
    Brigitte
     
  13. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    HEY!!!!!!! die hat ja wieder federn * freu und tränen in augen hab*


    naja birgitt hatte ihn eigentlich Othello genannt * viel mit spontan ein :-)
     
  14. Zimba

    Zimba Guest

    Jetzt gehts weiter.

    Hallo ihr lieben.

    Also: Weiter gehts.

    Ich denke, er hat sich schon ziemlcih gut eingelebt, er frisst und trinkt. Aber leider kommt er mir soo einsam vor! :-( Wenn wir uns mit ihm beschäftigen, dann freut er sich richtig, er zwitschert und geht dann zu seiner Glocke, die im Käfig hängt und bimmelt an ihr herum. Dann benutzt er den Finger, den man dann hinhält, immer mal wieder abwechselnd mit der Glocke, wobei es sein kann, dass er im Spieltrieb schon etwas fester zubeisst. Aber Angst hat er überhaupt nicht vor der hand. Nur auf den Finger kommen, mag er nicht.
    Wenn man dann die Käfigtür wieder schlisst und sich entfernt, rennt er schnell zur Tür, setzt sich gebau davor und ppiebst ganz lait und herzzereissend, als ob er uns zurück holen wollte. Wenn er damit keinen Erfolg hat, bleibt er genau an der Tür sitzen, plustert sich auf und bewegt sich nicht mehr. Wenn man dann wieder zu ihm hingeht, kommt leben in ihn und er springt zur Seite, lässt sich streicheln und knabbert dann auch am Finger. meistesn geht er dann auch wieder zu seiner Glocke und spielt mit ihr und dem Finger. Nimmt man die hand wieder weg, wird ewr wieder so trarig. Er tut mir sooooo leid!
    Unsere bande hat er schon gehört und mit Rufen auch schon Kontakt aufgenommen. Aber da er ja so schlimm durchfall hat, kann ich ihn noch nicht zu den anderen setzen. :-(((
    Jetzt in diesem Monet sitzt er wieder gerade vor der Tür und beobachtet mcih, wie ich hier vor PC sitze. Ich hatte gerade vorher mit ihm gespielt. Ferdi hab ich auf Grund seines Durchfalles und weil inziwischen auch schon zwei oder drei anderen aus meiner bande durchfall haben, Zum TA gesvhivckt, damit er noch mal Bird bene bac holt. Dann bekommen es einfach alle, weil ich jetzt auch gar nicht weiß, wer von ihnen nun den Durchfall hat! Ich hab mir auch schon überlegt, ob ich Schneewittchen zu ihn setze, da sie ja auch noch Durchfall hat. Was meint ihr? Er sieht sooo einsam aus!!! :-( Und wenn beide Durchfall haben, ist das doch nicht so schlimm, wenn sie zusammen
    sind, oder?

    Liebe traurige Mirja und wieder acht!
     
  15. Zimba

    Zimba Guest

    Othello und Schneewittchen

    Ich hab Schneewittchen jetzt zu ihm in den Käfig gesetzt...
    ich würde euch jetzt ja am liebsten noch ein bischen auf die Folter spannen und es euch erst später erzählen...soll ich? :D

    Nein? Ok: Othello ist so was von begeistert von ihr! Er wollte sie schon kraulen und sitzt ganz dicht neben ihr und zwitschert und trällert, dass es eine Freude ist, ihm zuzuschauen. Auch hat er schon angefangen, sie anzubalzen und das nach Sage und schreibe 2 Minuten! :D Das madame davon noch nicht ganz so begeistert ist, juckt ihn wneig! Othello ist richtig glücklich! Aber...schneewittchen im momet weniger. Ich hbab sie ja aucs dem Schwarm herausgeholt, zum zweiten mal schon. meint ihr, es war vieleicht ein Fehler, sie zu ihm zu setzen? Ist sie da vielleicht unglücklcih?
     
  16. Zimba

    Zimba Guest

    Uiiiiiii! Sagte ich, Schneewittcheni ist nicht glücklcih??
    Jetzt hat sie gerade den Anfang gemacht und wollte mit Othello schnäbeln! *freu* Aber Othello wusste wohl nicht so richtig, was er davon halten sollte und wich erst mal zurück. Dann sprang Schneewittchen ein bischen voin ihm weg, kam näher und versuchte es noch mal. Er wich nicht mehr zurück, sonder sah sie mit schief gelgetem Kopf an. Süüüüüüüüsss! ich finde es aber schade, dass er anscheind so gar nicht weiß, was Schneewittchen von ihm will!

    ich halte euch auf dem laufendem, wenn ihr wollt.
     
  17. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Wellis glücklich?

    Hallo Mirja,
    deine Berichte sind ja süß! Diese grübelei, ob es wohl richtig war, was man egmacht hat, ob sie nun glücklich sind und so - kenne ich auch ;) - aber es sieht ja wohl ganz gut aus - oder?
    Hoffentlich haben sie den Durchfall bald alle hinter sich und dann können sie ja wieder im Schwarm fliegen.
    Ich frage mich immer noch, wie man es mit 8 Wellis aushalten kann - so Krachmäßig:~ . Ich habe vier, davon 3 Männchen die gern erzählen. Irgendwer quasselt immer. Ich möchte sie nie merh missen, aber mehr kann ich mir kaum vorstellen.

    Freue mich auf meeehr Berichte von deinen 8!
    Liebe grüße
    GUnna:p
     
  18. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo Gunna.

    Ja, es scheint ganz gut auszusehehen, aber Schneewittchen versteht ihn nicht. :( Er spielt immer noch mit Vorliebe an seiner Glocke und mit uns. Schneewittchen sitzt dann in der Ecke und beobachtet ihn ganz skeptisch. Aber ich denke, wenn wir sie ein bischen im Ruhe lassen, wird das schon. :)

    Vieleicht lernt er dann ja auch mal schnäbeln!
     
  19. Betti G.

    Betti G. Guest

    Toll!

    Liebe Mirja,

    es macht total Spaß, deine Beiträge zu lesen, weil aus ihnen so viel Freude spricht.
    Super, dass es jetzt wieder heißt: Mirja und acht!
    Ich freue mich richtig mit dir mit.
    :) :) :)
    (Das musste ich einfach mal los werden)

    Alles Liebe...
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    * GLÜCKLICH UND ZUFRIEDEN GUCK*

    :D
     
  22. Zimba

    Zimba Guest

    Hallo ihr lieben. Hier ist die, leider etwas traurige Fortsetzung der Geschichte.

    Hallo Betti.

    Das finde ich ja lieb von dir, dass du dich so freust! :) Ich hab echt nicht gewusst, dass meine Beiträge hier so gerne gelsen werden. *freu*
    Und lgasub mir, ich bin mindestens genauso glücklich wie du, dass es wieder acht sind! :D

    @Lanzi: Ich hoffe, ja, dass Othello irgentwann auch Glücklcih und zufriden guckt und dann auch mal weiß, dass Schneewittchen unr lieb zu ihm sein wollte! Irgentwie macht mich das richtig fertig, dass er von dem Sozialverhalten der Wellis so gar keine Ahnung hat! Nicht mal richtig putzen kann er sich! :(

    Und nun die Fortsetzung:

    Ferdi hat Schneewittchen und Othello gestern wieder getennt. Sie wollte ihm wohl immer noch zeigen, wie das schäblen geht, aber er war wohl irgetnwie verwirrt und hat ihr ganz kräfig in die Zunge gebissen! :(
    Schneewittchen sass danch ziemlcih verschüchtert in der Ecke, sowas kannte sie ja noch gar nicht. Nach ein paar Minuten startete sie wieder einen Annäherungsversuch und wieder wurde sie von Othello angegriffen. *heul* :(
    Danach sass Schneewittchen ganz in der Ecke auf der Schaukel und blickte zur Tür. Ferdi meinte, sie sehnt sich nach den anderen, will wieder zurück. Ich hab erst gesagt, nein lass sie noch, er weiß doch noch gar nicht, wie er mit ihr umgehen soll. das kommt noch. Aber Ferdi war der meinung, Schneewittchen müsse jetzt zurück. 8( :( Also ging er mit dem Käfig ins Wohnzimmer und hielt dann die geöffnete Käfigtür gegen die offene Voliere. Es dauerte keine zwei Sekunden da war Schneewittchen in der Voliere und machte sicdh sofort auf den Weg zu den anderen. :(
    Also war Pthello dann wieder alleine und Ferdi stellte ihn nun etwas neben der Voliere auf unser Telefontischchen(Telefon natürlcih weg). Da sass er dann wieder alleine und tat mir sooooooo leid! :(
    Aber mal sehen, vielleicht lernt er dann duch das beobachten, das richtige Sozialverhalten? *hoff* Er hatte ja nicht mal eine Ahung, wie man schnäbelt und krault! Als Schneewittchen ihn sogar Füttern wollte, hat er schnell reissaus genommen. :(
    Armer Othello!!!

    mal sehen wie es weitergeht.
     
Thema:

Wieder acht!

Die Seite wird geladen...

Wieder acht! - Ähnliche Themen

  1. Stieglitz kaufen - auf was muss ich achten?

    Stieglitz kaufen - auf was muss ich achten?: Hallo zusammen Möchte bei einem Züchter einen Stieglitz kaufen. Auf was muss ich achten um sicher zu gehen dass es kein Wildfang ist. Ist eine...
  2. Vogelzimmer - worauf achten?

    Vogelzimmer - worauf achten?: Hallo Zusammen, mein Partner und ich haben lange überlegt. Bis dato sind alle unsere Vögelchen (zwei Wellis, zwei Graue) in eigenen Käfigen...
  3. Behinderte Henne - Zweier Haltung, auf was achten?

    Behinderte Henne - Zweier Haltung, auf was achten?: Hi, als ich im Urlaub war, muss irgendwas vorgefallen sein was ich leider nicht mehr nachvollziehen kann (vermute aber Streitereien unter den...