Wieder ein Erfolgserlebnis!

Diskutiere Wieder ein Erfolgserlebnis! im Allgemeines Vogelforum Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi ihr, nachdem ich vor einiger Zeit mal geschrieben habe, dass ich ein positives Erlebnis in einem Zoofachgeschäft hatte, möchte ich euch nun...

  1. #1 Nicole Unger, 9. November 2002
    Nicole Unger

    Nicole Unger Guest

    Hi ihr,

    nachdem ich vor einiger Zeit mal geschrieben habe, dass ich ein positives Erlebnis in einem Zoofachgeschäft hatte, möchte ich euch nun von einem persönlichen Erfolgserlebnis berichten.

    Ich selbst wohne ja am Bodensee, habe aber in den letzten zwei Jahren mein Studium in Freiburg verbracht. Dort habe ich auf dem Markt immer getrocknete Früchte gekauft. Ich musste ja fragen ob die Früchte geschwefelt sind und erklärte der Frau, dass ich zwei Papageien hätte, da erzählte sie mir, dass sie ihrem Sohn einen Wellensittich gekauft hätten. Ich dachte schon, oh Gott, der arme Kleine, allein bei einem Kind. Hab sie dann ein bisschen ausgefragt ihr erzählt, dass ich auch erst nur einen Papagei hatte, dass meiner Freiflug bekommt und seitdem er einen Partner hat glücklicher scheint. Sie hörte mir aufmerksam zu, ließ sogar ein paar Kunden stehen, bedankte sich für meine Infos (das Gespräch ging ca. ne halbe Stunde) und meinte sie würde mal schauen, wie es jetzt überhaupt mit dem Wellensittich klappen würde.

    Als ich ca. zwei Monate später wieder Früchte bei ihr kaufte, konnte sie sich an mich erinnern. Sie erzählte mir total glücklich, dass sie einen zweiten Wellensittich gekauft hätten und die zwei ja sooooo süß wären. An Freiflug traut sie sich inzwischen auch schon ran, aber die dürfen natürlich nur raus wenn die Eltern dabei sind.
    Ich war echt stolz auf mich, als ich das gehört habe. Sie dankte mir nochmals für die Ratschläge.

    Wollte ich euch einfach mal erzählen :D

    Liebe Grüße Nicole
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    "Überzeugungsarbeit" vor Ort

    Toll Nicole :) - Ja - es sind diese "kleinen" Erfolge, diese einzelnen Erlebnisse, welche einem nach soundsoviel Rückschlägen oder Misslungenem immer wieder Mut machen, nicht aufzugeben und unbedingt weiter "Aufklärung" zu betreiben, nicht "nur" im Forum - sonder vor Ort, an jeder kleinen Ecke, wo's die Gelegenheit grad bietet. :)

    Ich finde auch, es ist ein soooooooooooooo tief zufriedenes Gefühl - wenn man wieder mal einen Menschen überzeugt und somit zwei Vögel und den Menschen glücklich gemacht hat.

    P.S. Hast Du Dich schon gut "eingearbeitet und eingelebt"? Machts Spass und hielt die Arbeit was sie versprach? Hoffe Dein Glück, Deine Vorfreude wurde/wird durch nichts getrübt. :)
     
  4. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.186
    Zustimmungen:
    122
    Ort:
    CH / am Bodensee
    dazu hattest du auch allen Grund, prima gemacht, Nicole! :0-
     
  5. sweepy

    sweepy Guest

    Hallo,

    zum Glück gibt es immer wieder Menschen die etwas Einsicht zeigen. Auch ich habe eine ganze Zeit gebraucht bis ich kapiert habe das mein Pucky mit einem Artgenossen glücklicher ist als mit mir. Er wollte und wollte nicht zam werden und dann habe ich ihm ein Männchen dazugeholt. Seither ist er viel besser drauf. Jetzt habe ich zwar zwei scheue Wellis aber sie sind wenigstens glücklich. :)
     
  6. #5 Nicole Unger, 10. November 2002
    Nicole Unger

    Nicole Unger Guest

    Hi ihr: ja ich denke, dass es wichtig ist den Leuten diese Informationen zukommen zulassen. Wenn ich ehrlich bin wusste ich am Anfang auch nicht, dass ich zwei Vögel halten sollte und dass es zu Verhaltensstörungen kommen kann. Aber allein dieses Forum leistet ja schon eine Menge Arbeit, so wurde nämlich auch ich aufgeklärt, dass mein Racker eine Partnerin braucht (auch wenn das leider einige Probleme mit sich brachte).

    @Inge: Arbeit läuft bestens, total prima. Die Leute sind total nett, die Firma sagt mir sehr zu und es macht wirklich Spaß dort zu arbeiten, auch wenn ich vor 18 Uhr nicht nach Hause komme. Da werde ich wahrscheinlich auch oft Schuldgefühle gegenüber meinen 2 Rackern haben, aber momentan sind die beiden ja noch auf Urlaub.
    Mit der neuen Wohnung hats leider noch nicht so geklappt..aber ich hoffe das Beste:).

    Liebe Grüße Nicole
     
  7. Fritzifrau

    Fritzifrau Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. September 2001
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dort wo es mir gefällt.
    Hi allerseits!

    Ja, ich finde es auch großartig, wenn man ab und zu mal dem einen oder anderen armen Vogel helfen kann, einen Partner zu bekommen!
    Da hatte ich vor nicht allzulanger Zeit ebenfalls einen Fall; ich arbeitete wie fast jedes Wochenende in einem Blumenladen (um die Krankheit und die darausfolgenden Tierarztkosten meines Ponies finanzieren zu können.. :( ), als eine Dame ins Geschäft kam, die meine Kollegin kannte. Die beiden fingen an, sich zu unterhalten. Irgendwie kam die Rede plötzlich darauf, daß die Dame erzählte, daß sie von irgendwoher einen einzelnen Zebrafinken bekommen hatte. Ich fragte sie, ob sie den Vogel nun alleine hält. Sie meinte: "Ja, wieso nicht?" Ich erklärte ihr, daß ein Vogel wesentlich glücklicher sei, wenn er Artgenossen hätte, etc, etc... Sie war verwundert. Dann meinte sie, daß sie keine Ahnung hätte, wo man so einen Zebrafinken überhaupt bekommen würde. Ich nannte ihr eine Adresse. Sie bedankte sich und ging.
    Und vorgestern erfuhr ich von meiner Kollegin, daß diese Dame wieder bei uns im Geschäft war, und daß sie erzählt hatte, daß sie nun einen zweiten Zebrafinken gekauft hat, und daß der Vogel, den sie hatte, total glücklich über die Gesellschaft sei, und daß auch sie sich total freuen würde, den Vogel jetzt so zufrieden zu sehen! :)

    Wieder eine einsame Vogelseele weniger! :)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wieder ein Erfolgserlebnis!

Die Seite wird geladen...

Wieder ein Erfolgserlebnis! - Ähnliche Themen

  1. Kleines Erfolgserlebnis und ein paar Fotos...

    Kleines Erfolgserlebnis und ein paar Fotos...: Hallo! Elvis hat heute entdeckt, daß er gerne turnt. Der Ring wird bestimmt bald zu seinem Lieblingsplatz. Heute hatten wir ein...
  2. Erfolgserlebnis!!

    Erfolgserlebnis!!: Ich bin so froh! :freude: Heute habe ich meine Tricksy fliegen lassen, da die anderen 3 gestern fliegen durften. (Tricksy sitzt momentan im...
  3. Erfolgserlebnis

    Erfolgserlebnis: Hallo ihr Lieben, habe mit meinen zwei verrückten Pennies mittlerweile einiges erlebt. Das Blatt hat sich komplett gewendet, Filou ist jetzt der...