wieder ein grauer entflogen

Diskutiere wieder ein grauer entflogen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; gestern habe ich in unserer zeitung gelesen,in ibbenbüren bockraden ist am 5.5. ein graupapagei entflogen.er hört auf dem name chico.ich denke,ich...

  1. #1 Nick_80, 10.05.2007
    Nick_80

    Nick_80 tierschützerin

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49479 ibbenbüren
    gestern habe ich in unserer zeitung gelesen,in ibbenbüren bockraden ist am 5.5. ein graupapagei entflogen.er hört auf dem name chico.ich denke,ich ruf die familie mal an,um ihnen einige tips zur suche zu geben,die ich hier in diesem forum gelesen habe.vielleicht hilft es denen ja ein bißchen.ist ja immerwieder schrecklich sowas!und meine augen werde ich wohl auch aufhalten,ist ja nur 5 min von hier entfernt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: wieder ein grauer entflogen. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nick_80, 26.05.2007
    Nick_80

    Nick_80 tierschützerin

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49479 ibbenbüren
    chico noch nicht gefunden

    gibt es denn noch hoffnung für die familie?er wird immernoch gesucht,und es ist mitlerweile eine belohnung ausgesetzt!!!!kann er sich denn noch in der nähe aufhalten,falls ihn keiner einkassiert hat?es gibt ja leider schwarze schafe,die behalten was gefunden wird!!!
     
  4. #3 EinHerZ f.Tiere, 26.05.2007
    EinHerZ f.Tiere

    EinHerZ f.Tiere Stammmitglied

    Dabei seit:
    16.12.2005
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    weis leider keinen rat. finds immer wieder furchtbar davon zu lesen...

    da kann man nur beten u hoffen...

    grüsse
    Nimue u ihre 8-köpfige vogelschar :)
     
  5. ~Mone~

    ~Mone~ bekennende Zicke

    Dabei seit:
    24.05.2006
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland
    die hoffnung sollte man nie aufgeben......

    auch wenns manchmal dann doch aussichtlos ist.....wie bei meinem gizmo....wo ich auch dachte der kleine fratz wird irgendwo gefunden....

    viele anrufe und doch war es nie mein gizmo......

    aber vielleicht ist es auch einfacher einen zahmen grauen wieder zu bekommen als einen nicht zahmen noch sehr jungen nymph

    ich finds auch immer wieder schrecklich solche zeilen zu lesen....vor allem weil ich dieses schicksal auch hinter mir habe.....leider mit keinem positiven ausgang
     
  6. #5 Naschkatzl, 26.05.2007
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10.11.2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Und findet man dann so ein Tier steht man als Helfer recht hilflos da.

    Geht uns grad so. Ein kleiner Aga sitzt hier in den Bäumen und redet feste mit meinen aber wir bekommen ihn nicht runter. Man könnte heulen.


    Grüssle
    Corinna
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 gabriela, 26.05.2007
    gabriela

    gabriela Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.10.2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    auch bei uns

    Hallo,ach hier bei uns sitzt seit Heute so ein kleiner Piepmatz den ich nicht zuordnen kann.
    Ein Heimischer Vogel ist es bestimmt nicht.
    Ich habe so einen jedenfals hier noch nie gesehen.
    Ist kleiner als ein Welli aber größer als ein Spatz und die Grundfarbe ist Blau.
    Krummschnäbelig ist er soweit ich sehen konnte auch.
    Der kleine sitzt auf dem Wasserwerksgelände und uns trennen ein Riesiger Zaun (Gott sei Dank) und zwei "NETTE" Schäferhunde. :+schimpf
    Der Pförtner der dort auf dem Gelände Wohnt ist natürlich in Kurzurlaub.

    Lg
    gaby
     
  9. cedric

    cedric Foren-Guru

    Dabei seit:
    23.07.2006
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Könnte ein Sperlingspapagei sein,die blaue Mutation. Jetzt bei den Temperaturen gehts ja noch,aber im Winter wird er keine Chance haben,wenn er vorher keinem Wildtier zum Opfer fällt!
     
Thema:

wieder ein grauer entflogen

Die Seite wird geladen...

wieder ein grauer entflogen - Ähnliche Themen

  1. Grauer ohne Ring und Papiere

    Grauer ohne Ring und Papiere: Hallo zusammen, unsere Nachbarn möchten einen ca. 40 Jahre alten Graupapagei ohne Ring und ohne Papiere abgeben, - ist ein Erbstück der...
  2. Neuaufnahme von 2 Grauen - warum keine (gleichgeschlechtl.) Geschwister?

    Neuaufnahme von 2 Grauen - warum keine (gleichgeschlechtl.) Geschwister?: Hallo Zusammen, ich habe noch einmal eine Frage bei unseren Überlegungen der Neuanschaffugn von Graupapageien: Warum heißt es überall, man soll...
  3. Wie Raum gestalten für meine beiden Grauen

    Wie Raum gestalten für meine beiden Grauen: Hallo liebes Forum, wir haben Anfang des Jahres ein Haus gekauft und sind jetzt mit der Komplettsanierung endlich soweit das wir bald einziehen...
  4. Kann ein entflogener Nymphie im Herbst & Winter überleben?

    Kann ein entflogener Nymphie im Herbst & Winter überleben?: Hallo! Ich habe 2 Nymphis und am 02. September ist leider meine Henne abgehauen. Ich bin am Boden zerstört, sie war mein Ein und Alles.. Es war...
  5. Kanarienvogel entflogen

    Kanarienvogel entflogen: Hallo, Gestern wollte ich meine Vögel verkaufen (Zebrafink+Kanarienvogel). Das Paar, das mir die Vögel abkaufen wollte, ist ca. 18 Uhr zu mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden