Wieder einmal Ärger über Zoogeschäft

Diskutiere Wieder einmal Ärger über Zoogeschäft im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Die Story ist echt hammer, aber leider alltäglich. Ich glaube es gibt keine Zoohandlung o.ä. wo ich noch keinen solchen vor-sich-hinvegetierenden...

  1. DaLiah

    DaLiah Guest

    Die Story ist echt hammer, aber leider alltäglich. Ich glaube es gibt keine Zoohandlung o.ä. wo ich noch keinen solchen vor-sich-hinvegetierenden vogel gesichtet habe. Ich finde auch die allgemeinen Kähigzustände in den Tierhandlungen furchtbar. 20 Vögel eingepfercht in einen kleinen Käfig, ohne Spielzeug, ohne Sand... 8(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    wo ich meine voegel gekauft hab waren etwa 10 wellis ab 8wochen drin (wenn man nestjunge wollte kommt man auf die "warteliste" und muss warten bis wieder eine henne bruetet das frueheste abgabealter ist 5w)
    in einem papageienkaefig mit den ungefaehren massen 2m mal 2m mal 2m
    mit sand aber kein spielzeug ausser aesten mit echten blaettern dran und 5hoehlen zum verkriechen drin.ich fands eigentlich ok, oder?
     
  4. DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wie bitte? Die geben Wellis mit 5 Wochen ab?

    In diesem Alter sind die Tiere nicht überlebensfähig, wenn sie kein Handaufzuchtfutter bekommen. Mit 5 Wochen sind die Tiere noch nicht in der Lage, das normale Körnerfutter zu knacken und zu verdauen.

    Ein solcher Händler handelt verantwortungslos!

    Mit 7-8 Wochen einen Welli abzugeben ist schon nicht ganz unkritisch, weil sie noch nicht wesensfest sind und manche sind selbst in dem Alter noch nicht 100% futterfest.

    Ich bin definitiv gegen diesen Babyhandel und meine, dass man Wellensittiche generell erst nach Erreichen der Geschlechtsreife abgeben dürfen soll. Das spart einem als Besitzer auch die durchaus nicht einfache Phase der Jungmauser.

    Klar, man müsste mehr Zeit investieren und kann als Züchter nicht mehr so günstig verkaufen. Aber wie viel Gewinn muss man denn an einem Tier machen? Und um welchen Preis?
     
  5. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Gegen den Handel mit zu jungen Vögeln bin ich auch!
    Aber mit dem Erreichen der Geschlechtsreife einen Ws abgeben, je nach Vogel zwischen 6 und 12 Monaten, ist meiner Meinung nach deutlich zu spät.
    ich gebe meine Ws im Schnitt mit 10 Wochen ab.
    Je nach dem, wie sie sich entwickeln.
     
  6. #25 Domi<3Laura, 16. August 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Hallo,
    es gibt wieder Neues :zwinker:

    Haben soeben eine Mail bekommen vom Veterinäramt.


    Sehr geehrte Frau xxx,

    Ihre Anfrage vom 12.08.2007 haben wir zuständigkeitshalber an das
    Landratsamt Karlsruhe, Beiertheimer Allee 2, 76137 Karlsruhe,
    weitergeleitet.

    Mit freundlichen Grüßen
    i. A.
    xxx


    Könnt ihr uns sagen, wieso gerade an das Landratsamt? :idee:
     
  7. Peppi

    Peppi Guest

    Die haben im Fachbereich Recht und Ordnung ein Amt für Verbraucherschutz - u. Veterinärwesen drin. ;)
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #27 Domi<3Laura, 16. August 2007
    Domi<3Laura

    Domi<3Laura Guest

    Danke für die Antwort!
     
  10. Peppi

    Peppi Guest

    Gern geschehen. :)
     
Thema:

Wieder einmal Ärger über Zoogeschäft

Die Seite wird geladen...

Wieder einmal Ärger über Zoogeschäft - Ähnliche Themen

  1. Wir haben ärger :(

    Wir haben ärger :(: Hallo liebe Vogelfreunde, Wir haben seit ca 2 Monaten 2 Zebrafinken Hennen ( eine weiss eine grau). Sie sind von zwei verschiedenen Züchtern ,...
  2. warum jagt mein Kanarienhahn (Donner) meinen neuen Zebrafinken

    warum jagt mein Kanarienhahn (Donner) meinen neuen Zebrafinken: Hallo Leute meine Kanarienhenne Blitzi ist mir vor 1 Monat verstorben.:heul: Nun ist ihr Gatte Donner alleine. Ich hab einen großen Käfig mit...
  3. Ärger mit Volierenbau-Firma

    Ärger mit Volierenbau-Firma: Am 1.Juli habe ich 10 Volierenteile bei einem Volierenbauer bestellt, der auch auf ebay zu finden ist (Volierenbau B...). Ich habe allerdings...
  4. Sperlingspapageie vertragen sich nicht =(

    Sperlingspapageie vertragen sich nicht =(: Hallo an alle, Ich hatte mir vor 2 Monaten einen Blaugeniksperlingspapagei (weibchen) angeschafft. Alles war gut, sie hat sich an mich gewöhnt und...
  5. München: Suche RA, der sich mit Ärger wegen Taubenhaltung auskennt

    München: Suche RA, der sich mit Ärger wegen Taubenhaltung auskennt: Hallo! Ich halte auf dem Balkon meiner Eigentumswohnung 3 Paar Tauben in einer Vogelvoliere. Der Balkon ist eingenetzt, die Tauben können also...