Wiedermal Farbschlagraten!

Diskutiere Wiedermal Farbschlagraten! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hier ein Foto von meinem Lieblingsvogel Tschipi! Ich bin mir nicht ganz sicher, was er für ein Farbschlag ist, weil sein Gefieder durch das grün...

  1. #1 Sittich-Liebe, 3. Juli 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hier ein Foto von meinem Lieblingsvogel Tschipi!
    Ich bin mir nicht ganz sicher, was er für ein Farbschlag ist, weil sein Gefieder durch das grün bläulich schimmert und seine wangenflecken sind dunkles lila!

    [​IMG]

    [​IMG]

    Gleich gibt es auch noch ein Foto von seiner Frau und vielleicht kann mir sogar jemand sagen, was dabei rauskommt, wenn die beiden brüten, die sind nämlich die ersten, die dürfen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sittich-Liebe, 3. Juli 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Und hier kommt Luna

    Das ist Tschipis Henne Luna!
    Was für Kücken können das werden?

    [​IMG]

    [​IMG]

    Danke für die antworten!
     
  4. Anni

    Anni Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    vollkommen egal
    Hallo Ramona,

    Farbschläge sind nicht so meine Stärke, da muß dir ein anderer weiterhelfen.
    Wenn du die Eltern deines Pärchen nicht kennst, kann da alles mögliche rauskommen. Laß dich überraschen, ist immer wieder interessant.
    So würde ich sagen, es können blaue, graue oder grüne werde.
     
  5. Mary B.

    Mary B. Guest

    Hallo Ramona,

    ich bin auch nicht ein Farbschlagexperte, ich will aber doch mal mein Glück versuchen.

    Ich fang mal mit Deiner Luna an, für mich ist sie eine Graugrüne, sie hat ja auch graue Wangeflecken.

    Dein Tschilp könnte ein grüner Opalin, sieht dem Charly meiner Mutter ähnlich, er ist nämlich ein grüner Opalin, allerdings die Opaline (habe selber ein Opalin blau) die ich bis jetzt gesehen habe, da sind die Kehltupfen besonders stark vertreten. Naja, Opalin ist er auf jeden Fall da keine Wellenzeichung auf Kopf und Nacken und die Rückenzeichnung fehlt .

    Bin ja mal gespannt was die anderen noch meinen.


    Was ich noch vergessen habe zusagen, Ich finde Deine Wellis sehr hübsch :)
     
  6. #5 Christian Rose, 8. Juli 2002
    Christian Rose

    Christian Rose Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Versmold
    rene will nciht antworten, er sagte mir es sind
    ild 1:

    opalin-gelgesicht grün
    opalin gragrün


    bild 3:

    normal-zimt graugrün

    zur vererbung solltest du dich per email bei ihm melden (astrilde@freenet.de)

    sorry, aber er hat dich schnautze von deisem teil hier voll und er sagte ich soll es posten.
     
  7. #6 Anne Pohl, 8. Juli 2002
    Anne Pohl

    Anne Pohl Guest

    Hallo Ramona,
    laß Dich überraschen! Es ist müßig zu spekulieren, wenn man nicht weiß, in was die beiden spalterbig sind. Rechne mal mit viel Grün. ;)
    Du könntet es aber u.U. bei der Geschlechtsbestimmung leichter haben als ich neulich: Vorausgesetzt, daß Luna nicht auch spalt in opalin ist, sind alle Opaline unter den Küken Weibchen. Das ist doch schon was! ;)
    Gruß,
    Anne
     
  8. #7 Sittich-Liebe, 9. Juli 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Anne!

    Das hört sich interessant an, wieso sind alle Opaline dann weiblich, wenn der Papi ein Opalin ist???

    Ob ich die komplizierte Vererbungslehre je kapiere?
    Das ist zu umfangreich.

    Über die Vorfahren weiß ich nur, das Tschipis Mutter blau war, aber nicht welches Blau und auch nichts über ihre Zeichnung!
     
  9. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    chriss,

    na so habe ich das nun auch nicht gemeint!!!

    ramona:

    es kann vielelsi rauskommen.

    opaline:

    wen du die beiden oberen verpaarst kommste fast nur opaline in mds. 3 farben.

    wen du die zimter an den opalinen verpaarst, dann kommen nur opaline hennen, da opalin geschlechtsgebunden vererbt. ist die henne spalt so kommen beide geschlechter.

    vererbungs weise geschlechtsgebunden:

    wen ich solch ein tier an einen normalen verpaar passiert folgendes:

    1,0 GG (Geschlechtsgebunden) x 0,1 Normal:
    1,0 Normal spalt in GG
    0,1 GG

    es kann niemals ein weibchen spalt in GG sein, das ist die grundregel die du dir merken solltest.

    weiteres später per mail
     
  10. #9 Sittich-Liebe, 9. Juli 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo René!

    Danke für doch noch Antwort :D !

    Das muß ich mir mal in Ruhe durch den Kopf gehen lassen, klingt ziemlich kompliziert. Ich dachte irrtümlich geschlechtsgebunden heißt, das wenn der Hahn Opalin ist, werden die männlichen Nachkommen Opalin, das war meine Logig :s , scheint ja keine gute Logig zu sein :D !

    Wie steigt man da durch?

    Warte auf mail!!!
     
  11. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    ramona,

    ich denke ich erkläre dir das die tage in einer email ausführlich, denn ich ahbe das gefühl, das in diesem forenteil eher vererbung nciht gerne gesehen wird, wieso weiß ich nciht, denn das ist nciht nur für züchter interessant.

    zu geschlechtsgebunden:

    die farbe GG ist eigentlich an ein geschlecht gebunden, irrtümlich dachte man anfangs nur hennen könnten diese farbe tragen.
     
  12. #11 Sittich-Liebe, 9. Juli 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo René, das kann gut sein, denn das Thema kam ja schon mal, aber ich stehe auf dem Standpunkt, wen es nicht interessiert, soll die Beiträge die es betriffteinfach überspringen, so mache ich es mit Beiträgen, die mich nicht interessieren oder ich nichts zu sagen habe auch! Andere Beiträge lese ich um was zu lernen!
    Das halte ich für Vernünftig und damit ist dann jedem gedient!

    Nur nicht entmutigen lassen!
     
  13. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    ich bin niemals entmutigt, jedoch ist es mir persönlich egal ob leute lieber dazu elrnen oder bei ihrem hansi bleiben. die welt geht jeden tag weiter, aber wen man an einem tag stehen bleiben will. das ist jedem selbst überlassen!!

    ehrlich gesagt, wundert es mcih nicht, warum besonders bei wellen- und nymphensittichen sowenig züchter sind!!!!!!! wen ich mir die themen schon anschaue, naja.................
     
  14. kaos

    kaos Guest

    recht hast du

    Hallo Rene,
    ich züchte Wellensittiche und Kanarienvögel. Ich muß dir recht geben, es ist wirklich schwer für mich zu ertragen was hier so abgeht. Wenn ich so Sachen lese wie ach sind die süss mehr Bilder haben will dann frage ich mich auch, ob ich in dem richtigen Forum bin.
    schöne Grüsse
    karl-Otto
     
  15. Rosine

    Rosine Guest

    Hallo Kaos, hallo René!

    Euch steht doch frei, ob Ihr dieses Forum nutzt, oder nicht. Es hindert Euch doch keiner daran, mit qualitativ hochwertigen Antworten auf viele Fragen, die hier gestellt werden, die Forumsqualität ein wenig zu heben. Bei manchen Fragen von noch unerfahrenen Hobbyzüchtern müßtet Ihr doch geradezu in die Hände klatschen, daß Ihr Euer Wissen mitteilen könnt...:)

    Hier nur über die Art der Postings zu meckern, finde ich 1. nicht fair und 2. (und das ist das Entscheidende) ungerechtfertigt, eben weil Ihr das alles beeinflussen könntet.
     
  16. kaos

    kaos Guest

    Hallo Rosine,
    vielleicht ist es etwas falsch rübergekommen. Ich bin im vorigen Jahr mit der Wellensittichzucht angefangen und habe deshalb einen sehr großen Informationsbedarf und bescheidene Kenntnisse. Deshalb meine Aussage mit dem "ach sind die süüüüsss, ach sind die niedlich, die will ich auch haben" bringt mich nicht wirklich weiter. Ich wollte niemanden zu nahe treten, wer das braucht.

    Karl-Otto
     
  17. Rosine

    Rosine Guest

    Hallo Karl-Otto!

    Klar, unter dem Aspekt hört sich Deine Aussage schon wieder anders an:).

    Meiner Meinung nach ist das aber ein typisches Problem solcher Foren, wie des Wellensittich- und des Nymphenforums. Weil es eben die am weitesten verbreiteten Hausvögel sind. Und gerade da ist, glaube ich, die Interessenlage am klaffendsten geteilt.

    Ich gehöre auch zu denen, die gerne mal ein Bild ins Netz stellen, einfach nur um mal zu zeigen: Guck mal, ist das nicht ein niedlicher Vogel!;). Für mich persönlich ist das auch recht wichtig: meine Vögel sind ein Hobby, über das ich mich auch gerne austauschen möchte. Da meine Komillitonen und anderen Freunde mich aber wegen der 8 Nervzwerge in der Wohnung für völlig gaga halten, finde ich es sehr schön, daß ich in den Foren hier im Net andere Leute kennengelernt hab, die genauso bescheuert sind wie ich:D.

    Daß ein Züchter, der gerne wissen möchte, was er ansetzen muß, damit 50% grüne Spangles herauskommen, sich dabei nicht wohlfühlt, kann ich nachvollziehen;) - aber es gehört halt, gerade bei Nymphen und Wellis einfach mit dazu, weil so viele sich diese Tiere einfach als Liebhab-Hobby halten.

    Liebe Grüße
    Meike
     
  18. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    das problem hier sit:

    züchter die versuchen zu helfen werden vergrault!!! ein großer wellensittich züchter war kurtz hier und sagte zu mir: das forum wird er nie wieder betreten!!!

    es wird was dafür getan, das eher halter hier sind, jedoch könenn halter und züchter gemeinsam von einander lernen!!
     
  19. Rosine

    Rosine Guest

    Hallo René!

    Ich kann mir nicht vorstellen, daß ein Züchter vergrault wird, weil er ein Züchter ist. Das Entscheidende ist einfach, wie der/diejenige züchtet bzw. welche Einstellung er/sie gegenüber den Tieren hat, die er hält.

    Und daß dann hier mancher Liebhaberei-Halter auf die Barrikaden geht, wenn er sich fragwürdige Methoden von *kommerziellen* Züchtern anhören muß, finde ich eigentlich nur zu verständlich.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. RSC

    RSC Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2002
    Beiträge:
    2.139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfeld/Leine
    er hatte sich hier nur mal so umgeschaut, was ihn am meisten gestöhrt hat waren die themen mit "mein süßer wellie schaut mal" und sowas.

    wen wir alle ehrlich sind, hier gibt es keien richtigen fragen zu haltung, ernährung ect. sondern nur diese bidler von tieren dei fast immer gleich aussehen.

    ich selber habe nciht gegen bilder, aber dann sollten heri nciht leute angegriffen werden, die fragens tellen zur vererbung oder zur zucht.
     
  22. kaos

    kaos Guest

    nun streitet doch nicht

    Hallo Meike, hallo Rene,

    ich denke wir sollten nicht darüber streiten. Ich bin also ein ganz kleiner Hobbyzüchter. Ich habe mit meiner Tochter zusammen 15 Paare Wellensittiche. Es ist also totale Liebhaberei. Ich habe eine große Gartenvoliere direkt neben meiner Terasse und es gibt nichts schöneres für mich als nach Feierabend auf der Terasse zu sitzen und den Wellis zuzuschauen und den Kanaries zuzuhören.
    Ich sehe mir auch wirklich gern Bilder an, ich war heute auf einer Homepage einer Hamburger Welli-Liebhaberin(Ich weiß nicht mehr wer das war, aber Mirja wird das wissen). um mir ihre Bilder anzusehen. Dabei habe ich auch eine sehr schöne Beschreibung des going light syndroms gelesen. In diesem Forum kommen mir die für mich wichtigen Informationen allerdings auch zu kurz. Aber so ist das nun mal.
    schöne grüße
    karl-otto
     
Thema:

Wiedermal Farbschlagraten!

Die Seite wird geladen...

Wiedermal Farbschlagraten! - Ähnliche Themen

  1. Wiedermal ein schwieriger Vogel.

    Wiedermal ein schwieriger Vogel.: Hallo Zusammen, ich denke, dass in Georgien einfach nicht so viel Geld da ist, um gutes Equipment zu kaufen, deswegen sind die Vögel auf den...
  2. Wiedermal Möwen Bestimmung

    Wiedermal Möwen Bestimmung: Halo Zusammen, bin schon zweite Woche an der Adria. Ausser Sperlinge und Möwen habe ich nur eine Eisvögel Familie gesehen (fotografieren war...
  3. Wiedermal Fragen ;)

    Wiedermal Fragen ;): So da sie jetzt schon sehr zutraulich geworden ist bzw aufgetaut ist würd ich gern weiteres erreichen ;) Sie macht ein fieses Geräusch hört sich...
  4. Futterfrage - wiedermal

    Futterfrage - wiedermal: Die ganzen Verdauungsprobleme von meinem Entlein haben mich doch schon ins grübeln gebracht. Ich wollte mal wissen, was sich denn als Futter gut...
  5. wiedermal neues Glück für Oscar

    wiedermal neues Glück für Oscar: hallo Freunde ! wiedermal neues Glück für Oscar mein BlaustirnamazonenHahn ..Greethie ist eine 9 jährige Gelbscheitelamazone und kommt am Samstag...